Der unaufhaltsame Android-Vormarsch

11. Juli 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: caschy

Die Auswertungen des Kantar Worldpanels waren schon einige Male Bestandteil unserer Berichterstattung. Hier werden Märkte analysiert und die Erkenntnisse geteilt. Oft handelt es sich dabei um Smartphones nach Betriebssystem, hierbei wird immer ein Zeitraum von drei Monaten betrachtet.

Smartphone-Share

Chromecast: Bildschirm-Mirroring für weitere Geräte freischalten

11. Juli 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: caschy

Seit kurzem ist es möglich, den Inhalt des Android-Bildschirms auf dem TV-Gerät wiederzugeben. Benötigt wird lediglich ein TV-Gerät oder Monitor und Googles Streamingstick Chromecast – nicht zu vergessen das passende Android-Smartphone. Bislang wird offiziell nur eine überschaubare Liste von Geräten unterstützt, ein findiger Entwickler hat sich aber nun an die Arbeit gemacht, um mehr Geräte zu unterstützen.

chromecast

Hierfür werden an eurem Smartphone allerdings Root-Rechte benötigt, damit die Funktion genutzt werden kann. Bislang hat der Entwickler Geräte wie das Sony Xperia Z2, das ZL oder das Ultra, aber auch das HTC One 8, das Motorola Moto X und Tablets wie das Nexus 7 2012 und das G Pad von LG erfolgreich zur Spiegelung des Bildschirms überreden können. Wenn ihr jetzt spitze Ohren bekommen habt, das vielleicht selber ausprobieren wollt, dann begebt ihr euch in den entsprechenden Thread der XDA Developer.

Aus Samsung Apps wird Galaxy Apps, auch auf Deinem Samsung-Smartphone

11. Juli 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Angekündigt war es seitens Samsung bereits, heute ist es nun so weit. Die Samsung Apps werden durch Galaxy Apps, dem neuen App Store von Samsung, abgelöst. Hierzu werdet Ihr beim Öffnen von Samsung Apps zu einem Update aufgefordert, danach ist nichts mehr so wie vorher. Auf den ersten Blick sieht Galaxy Apps sehr viel übersichtlicher aus. Es wirkt zudem frischer, viel mehr eines Jahres 2014 würdig. Die Grundansicht des neuen App Stores kommt mit 3 Tabs, hier findet Ihr Empfehlungen, Galaxy-spezifische Apps und Top-Charts.

Galaxy_Apps

Vodafone: eigene Smartphones Smart 4 Power und Smart 4 Turbo haben gratis LTE im Gepäck

11. Juli 2014 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Vodafone versucht es mal wieder mit eigenen Geräten. Heißt nichts anderes als umgebrandete Smartphones, die für den Kunden zu einem sehr attraktiven Preis kommen. In diesem Fall gibt es für gewillte Käufer sogar noch einen LTE-Leckerbissen oben drauf. Wer sich für eines der beiden neuen Geräte entscheidet, erhält einen Zugang zum LTE-Netz kostenfrei dazu. Bisher musste LTE in den meisten Tarifen bei Vodafone zusätzlich kostenpflichtig gebucht werden.

Vodafone Logo

Motorola: Android 4.4.4 für Moto G und Moto E werden verteilt, neue Version der Connect-App verfügbar

11. Juli 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Motorola Produktmanager Mark Rose wird am 17.07. ein AMA (Aske Me Anything) bei Google+ abhalten. Zu diesem Zeitpunkt könnt Ihr Fragen stellen, die dann hoffentlich auch beantwortet werden. Mark Rose ist verantwortlich für Dinge wie Quick Capture oder Motorola Assist. Aber darum soll es eigentlich nicht gehen. In dem Blog-Post, der das Event ankündigt sind nämlich auch weitere Neuigkeiten zu finden.

IMG_8328

LG G3 Testbericht: Bist du das Schärfste im ganzen Land?

10. Juli 2014 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Am 27. Mai stellte LG den Nachfolger des hochgelobten LG G2 vor. Auf dem LG G3 lastete demnach der Druck, noch eine Schippe draufzulegen. Kann das LG G3 die verdammt gute Akkulaufzeit mitgehen, die das LG G2 bietet? Das Display mit dem verdammt schmalen Rahmen toppen? Noch eine Prise mehr Verarbeitungsqualität vorweisen?IMG_0074

Moto G mit LTE ab 21. Juli 2014 in Deutschland erhältlich

10. Juli 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: caschy

Kurz notiert: Motorola hat heute bekannt gegeben, dass man ab dem 21. Juli das Moto G mit LTE in Deutschland kaufen kann, das Gerät soll online, als auch bei diversen Retail-Partnern stationär verfügbar sein. Preislich liegt das Motorola Moto G mit LTE bei 199 Euro in Variante mit 8 GB. Außer der LTE-Konnektivität kann das LTE-Modell des Moto G noch mit einem Slot für eine microSD-Karte aufwarten, über der ihr euren Speicher noch erweitern könnt.
DVX_LTE_BLK_Pack_Combo_DE_RGB
Erst gestern hatte Motorola vor dem Gericht in Mannheim eine Patentschlappe erlitten, hier war nach Äußerungen seitens Motorola gegenüber uns das Motorola Moto G als betreffendes Smartphone genannt worden – ein Verkaufsstopp oder gar ein Rückruf stehe nach aktuellem Stand nicht im Raum. Also: Ihr erhaltet ab dem 21.07.2014 für 199 Euro ein LTE-Smartphone mit 4,5 Zoll HD-Display, einem Qualcomm Snapdragon 400 (Quad-Core, 1,2 GHz) und 1 GB RAM. Für die Speicherung von Daten stehen 8 GB zur Verfügung, die allerdings – im Gegensatz zum bisherigen Moto G – mittels microSD-Karten erweitert werden können. Des Weiteren befindet sich auf der Rückseite eine 5 Megapixel-Kamera, vorne stehen 1,3 Megapixel zur Verfügung. Ab Juli ist das Gerät dann laut Motorola unter anderem bei Amazon verfügbar. Einen Kurztest zum Motorola Moto G könnt ihr auch bei uns lesen.

Wunderlist 3 steht vor Veröffentlichung

10. Juli 2014 Kategorie: Android, Internet, iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

Was macht eigentlich das damals hochgelobte ToDo-Tool Wunderlist? Das Tool, welches die kostenlose und kommerzielle Nutzung anbietet und nicht nur für Einzelpersonen, sondern auch für Gruppen-Arbeiter nutzbar ist, geht anscheinend in großen Schritten auf die Veröffentlichung von Version 3 vor. Wunderlist 3 wurde nach Aussagen der Entwickler von Grund auf neu designt und entwickelt, mit dem Fokus “das Erstellen, Verwalten und Teilen von Listen einfacher denn je zu machen.”

wunderlist3-coming-soon-mac

LG Smart Keyboard soll stark verbessert werden

10. Juli 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: caschy

Die im LG G3 verbaute Smart Keyboard-App soll stark verbessert werden, wie man aktuell seitens LG mitteilt. Die Tastatur im LG G3 ist ab Werk definitiv brauchbar, Dinge wie automatische Korrektur und Wischen von Wörtern funktioniert recht gut. Sind halt marginale Funktionen, die man mit dem bald erscheinenden Update aufmotzen will.lg g3 tastatur

Apple Design Award Gewinner Leo’s Fortune nun auch für Android verfügbar

10. Juli 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Leo’s Fortune gibt es schon eine ganze Weile für iOS-Geräte. Anfang Juni gab es dann sogar einen Apple Design Award für den schön gestalteten Plattformer. In einer perfekt inszenierten Umgebung begebt Ihr Euch auf die Suche nach Leo’s Vermögen, das in Einzelteilen in den verschiedenen Welten verteilt ist. Das Spiel ist ziemlich ruhig, was den Spielspaß aber nicht stört. Unterwegs erwarten Euch Fallen und Puzzles, die es zu lösen gilt.



Seite 10 von 460« Erste...8910111213...Letzte »