Instagram bringt anpassbare Kommentarfilter für alle

12. September 2016 Kategorie: Android, iOS, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier
artikel_instagramInstagram hat eine neue Funktion veröffentlicht. Über sie ist es möglich, Kommentare unter den eigenen Posts zu filtern. Man kann hierfür auf eine vorgefertigte Filterliste von Instagram zurückgreifen oder auch selbst eine Liste mit filterwürdigen Wörtern anlegen. Das kann durchaus dabei helfen, ungewünschte Kommentare einzudämmen. Zu finden sind die Kommentarfilter in den Profileinstellungen, wo sie von jedem aktiviert werden können und eventuell für eine angenehm lesbare Kommentarkultur sorgen. Das ist aber nicht die einzige Änderung, was Kommentare bei Instagram angeht.

TrekStor SurfTab theatre: 13,3 Zoll Android-Entertainment-Tablet für kleines Geld

12. September 2016 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier
artikel_surftab_theatreEs gibt ab sofort ein neues Android-Tablet von TrekStor. Der Hersteller ist bekannt für günstige Tablets, da bildet auch das SurfTab theatre keine Ausnahme. Gerade einmal 229 Euro möchte TrekStor für das 13,3 Zoll-Tablet haben, macht dabei auch erstaunlich wenig Abstriche bei der Ausstattung. Klar, besser geht immer, aber für 229 Euro kann man eben auch kein High-End-Tablet kaufen. Das SurfTab theatre wird als Familienentertainer platziert und bringt sogar einen eigenen Ständer mit, damit man Inhalte auch bequem konsumieren kann, ohne das Tablet halten zu müssen.

Open Source WLAN Tester: WiFi Analyzer misst das WLAN (dBm & Co)

12. September 2016 Kategorie: Android, Internet, Mobile, geschrieben von: caschy
wifi-analyzerFragt mich nicht, aber ich nutze Labor-Versionen an meinem Router. Habe ich jene auf das Gerät gebracht, dann schaue ich gerne auf diverse Aspekte, darunter das für mich wichtige: Die Leistung des WLANs, denn darüber beziehen mittlerweile die meisten Geräte in meinem Haus das Internet. Kleine Macke, die vielleicht ein kleiner Teil der Leser nachvollziehen kann. Während man sich in einer kleinen bis mittleren Wohnung wohl keine großen Gedanken machen muss, wo der Router aufgestellt ist, so ist es vielleicht bei größeren Gebäuden oder dicken Wänden immer ein Punkt, den man beachten könnte.

Lenovo: Moto Z in Deutschland verfügbar, 699 Euro ohne Mods

12. September 2016 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: caschy
moto-zVorgestellt wurde es schon vor einiger Zeit – und auch auf der IFA 2016 in Berlin gezeigt. Nun können Interessierte das halbwegs modulare Smartphone Moto Z auch in Deutschland kaufen. Zu haben ist es beispielsweise im Moto Maker des Anbieters, aber auch bei diversen Händlern (u.a. Amazon). Ganz günstig ist der Spaß allerdings nicht, 699 Euro Kaufpreis werden für den Smartphone-Spaß mit Android 6.0.1 Marshmallow fällig. Was man dafür bekommt?

Google Maps Beta: Einige Android-Nutzer sehen neues Erkunden-Interface

12. September 2016 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Sascha Ostermaier
Google Maps Artikel LogoGoogle probiert viel in seinen Apps aus, vor allem was das Aussehen der Apps angeht. So auch in der aktuellen Maps Beta, die wieder eine paar Neuerungen im Gepäck hat, wie wir Euch bereits berichteten. Unabhängig davon testet Google aber auch wieder ein neues Design, diesmal für die Anzeige im „Erkunden“-Bereich. Die alte Version zeigt hier blaue Balken und Karten mit Informationen. Die neue Version, die offensichtlich serverseitig aktiviert wird und nicht „erzwungen“ werden kann, sieht noch mehr nach Google Now aus. Hell, ohne die bunten Balken, es wirkt insgesamt etwas „leichter“.

Swipe Widget for Facebook bringt Neuigkeiten auf den Bildschirm

12. September 2016 Kategorie: Android, Social Network, geschrieben von: caschy
swipeSwipe für Facebook ist sicherlich einigen Lesern dieses Blogs ein Begriff. Ein alternativer Client für Facebook, der durch seinen großen Funktionsumfang aus der Masse heraussticht, sich zudem das Sparen von Energie auf die Fahnen geschrieben hat. Das geschieht wie bei den meisten dieser Apps dadurch, dass man nicht dauernd im Hintergrund ackert, sondern in Intervallen diverse Benachrichtigungen abfragt. Nun hat der Entwickler eine weitere App auf den Markt gebracht, die auf den Namen „Swipe Widget for Facebook“ hört. Was sie macht, ist in wenigen Worten erklärt: Die App besteht aus drei Widgets, einem kombinierten, einem mit Statusmeldungen und einem mit Nachrichten.

Android: Mit Parallel Windows dieselbe App in zwei Fenstern anzeigen lassen

12. September 2016 Kategorie: Android, Software & Co, geschrieben von: Benjamin Mamerow
parallel-windows-android-logo-150Dank Android 7.0 Nougat ist es mittlerweile möglich, mehrere Apps parallel laufen zu lassen. Denn mit dem Mutli-Window-Modus wechselt man einfach  mit einem Fingertipp zwischen den beiden geöffneten Apps, je nachdem was man gerade machen möchte. Was jedoch nicht geht: mehrere Instanzen derselben App gleichzeitig zu öffnen und in zwei Fenstern anzuzeigen. Hier kommt Parallel Windows ins Spiel. Denn dank dieser App ist genau diese Funktion mit (fast) jeder App möglich. Das Tool ist noch in einer frühen Entwicklungsphase und daher wie immer mit entsprechender Vorsicht zu verwenden.

Xiaomi Mi Max Ersteindruck: Großes Display & riesiger Akku zu einem fairen Preis

11. September 2016 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy
xiaomi-logoWoanders ist das Gras bekanntlich immer grüner. Und so schauen wir immer neidisch in Länder, in denen es vermeintlich günstige Super-Smartphones gibt. Ein Hersteller, dessen Geräte nur durch einen Import zu bekommen sind, ist Xiaomi. Die bieten einen ganzen Schwung von Geräten an, die man bei diversen Shops bekommt, teilweise auch nach Deutschland. Mein Gerät wurde mir zum Test von GearBest zur Verfügung gestellt. Bedenken sollte man beim Einkauf solcher Geräte, dass man in Sachen Garantie meistens auf den Shop zurückgreifen muss, was im schlechtesten Fall natürlich Wartezeit und Porto bedeutet, beim Kauf wird je nach Kaufpreis zudem eine Einfuhrumsatzsteuer fällig.

Google Maps 9.37 (Beta): Mehr Ordnung in den Einstellungen und anpassbare persönliche Inhalte

11. September 2016 Kategorie: Android, Google, Software & Co, geschrieben von: Benjamin Mamerow
Google Maps Artikel LogoGefühlt alle zwei Tage haut man bei Androidpolice ein Update raus über neue Features und Änderungen in den letzten Aktualisierungen von Google Maps. Heute geht es um die aktuelle Beta der Version 9.37. Hier sind es dieses Mal mehr optische Neuerungen, die man finden konnte. So wurde nun beispielsweise endlich die mittlerweile recht unübersichtlich gewordene Liste der unterschiedlichen Benachrichtigungs-Toggles neu sortiert und ansehnlicher gestaltet. Aber auch auf der Karte selbst kann man nun persönliche Inhalte besser einschränken. Hierfür wurde in den Einstellungen eine neue Kategorie „Persönlicher Inhalt“ geschaffen.

Microsoft OneNote für Android mit Sprachaufnahmen und Support für passwortgeschützte Notizen

11. September 2016 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy
artikel_onenoteMicrosoft ist mittlerweile auf allen gängigen Plattformen daheim und lässt seinen Apps immer wieder mal neue Funktionen zukommen. Eine von den Nutzern extrem häufig angefragte Funktion war die des Öffnens von passwortgeschützten Dateien auf der Android-Plattform. Microsoft hat sich ein Herz genommen und nach langer Zeit diese Funktion erstmals in einer Betaversion von OneNote für Android im August zugänglich gemacht. Doch nicht nur das, das Unternehmen aus Redmond legte gleich nach und baute eine Funktion ein, über die die Nutzer Audio-Notizen am Smartphone aufnehmen und direkt in OneNote speichern und so auf andere Geräte synchronisieren können.



Seite 10 von 917« Erste...6789101112131415...Letzte »