CandyBar: Customize-Tool für OS X wird Freeware

4. August 2012 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Im Februar 2010 beschrieb ich hier im Blog einen Weg, wie man die Icons des Betriebssystems Mac OS X händisch anpassen kann. Der eine oder andere mag es sicherlich personalisierter, sodass der vorgeschlagene Weg schnell und einfach zum gewünschten Ergebnis führt. Dann gab es noch CandyBar, ein damals noch kostenpflichtiges Tool, welches nicht nur Ordner-Icons, sondern eben auch Dock- und App-Icons ändern konnte.

Die Macher dieser App haben nun ihre Software zur Freeware gemacht, da Restriktionen unter OS X 10.8 es zum Beispiel nicht mehr erlauben, Apps aus dem Mac App Store Icon-mäßig anzupassen. Auch die Icons in der Dock gehören zu den Restriktionsopfern. Das Projekt wird in der jetzigen Form nicht mehr weiter gepflegt und wurde an IconFactory übergeben. Bei denen findet man auch nette Icons, sofern ihr zu den Customizern gehört.

***Das könnte dich auch interessieren***

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Neuerdings wieder mit persönlichem Blog. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Carsten hat bereits 20017 Artikel geschrieben.