AVM verteilt FRITZ!OS 6.30 für einige FRITZ!Boxen

14. Juli 2015 Kategorie: Software & Co, geschrieben von:

AVM LOGO

Neues von AVM – die Updatewelle auf FRITZ!OS 6.30 beginnt. Zuerst einmal wird die neue FRITZ!Box-Software für die FRITZ!Box 7412, 7312, 3490, 3390, 3370 und 3272 verteilt. Laut AVM ist diese Version auf die aktuellen Weiterentwicklungen in den DSL-Netzen abgestimmt und die Umstellung auf All-IP soll vereinfacht worden sein. Zu den weiteren Neuerungen gehört unter anderem eine Bewertungsanzeige des FRITZ!Box-Kennworts bei der Erstinstallation, ferner ist die Einrichtung von Rufumleitungen zu Sonderrufnummern nicht mehr möglich. Zu finden sollte das Update ab sofort im Assistenten sein, hier findet man ja den Bereich Update. Das genaue Changelog für die einzelnen Geräte findet sich auf den Servern von AVM, hier am Beispiel der 3390.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25481 Artikel geschrieben.