Autoruns 10 veröffentlicht

9. Juni 2010 Kategorie: Portable Programme, Windows, geschrieben von:

Microsoft hat ganz frisch Autoruns in der Version 10 veröffentlicht. Das kleine, kostenlose und vor allem portable Tool ist ein Schweizer Messer, wenn es darum geht, herauszufinden, was so auf dem Computer abgeht. Dies fängt beim Autostart an und geht über Dienste, Tasks und und und.

Autoruns hatte ich 2008 das erste Mal hier im Blog vorgestellt. Das Tool wurde damals von Sysinternals entwickelt, die ja bekanntlich von Microsoft aufgekauft wurde. Interessante Neuerung in Version 10: der Einsatz auf USB-Sticks oder Boot-CDs – denn Autoruns 10 erkennt nicht nur das laufende System, sondern auch parallel installierte Systeme. Mehr Infos und eine Anleitung findet ihr auf der Autoruns-Homepage. Must Have!


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25457 Artikel geschrieben.