Microsoft Office 365 Personal + Kaspersky Internet Security 2015 für 29,90 Euro

24. November 2014 Kategorie: Software & Co, geschrieben von: caschy

Kurz notiert: Der Händler Notebooksbilliger verbrennt gerade ein Bundle aus Microsoft Office 365 Personal + Kaspersky Internet Security 2015 für schlappe 29,90 Euro. “Gültig solange Vorrat reicht, bis einschließlich Sonntag, 30. November 2014″ teilt man vorsichtshalber mit. Die Office Suite läuft nur auf einem PC und einem Tablet, enthält Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook, unbegrenzten OneDrive-Speicher und 60 Minuten monatliches Skype-Guthaben. Zu bedenken ist, dass die Office 365 Abos lediglich den Preis für ein Jahr beinhalten, nach einem Jahr muss weiter lizenziert werden, sofern man die Lösung weiter nutzen möchte. Für gewöhnlich kostet die 5er Lizenz bei Amazon um 65 Euro, falls ihr später mal verlängern wollt. (danke Jan!)

Bildschirmfoto 2014-11-24 um 20.22.46

Google schaltet Times Square-Werbung und zeigt Nutzer-Avatare via Androidify

24. November 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Google geht getreu dem frisch gewählten Jugendwort vor: “Läuft bei dir!” heißt es derzeit in New York, denn man hat sich flugs eine riesige Werbefläche am gut mit Publikumsverkehr gesegneten Times Square besorgt. Hier feiert man derzeit das neue Android-Werbemotto #NotTheSame ab und lässt Passanten ihren selbst kreierten Android Alter Ego auf die riesige Leinwand schicken. Und wer nicht in New York sein kann? Kein Problem: Androidify ist mittels Browser oder App nutzbar, hier kann man den erstellten Androiden direkt mit der Androidify Galerie direkt teilen. Landet dieser in New York auf der riesigen Leinwand, dann bekommt ihr sogar von Google ein Bild davon per Mail zugeschickt.

CamioCam: Clouddienst macht Smartphones zu Überwachungskameras

24. November 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

CamioCam ist ein relativ frischer Dienst, der sich das einfache Aufzeichnen von Überwachungsvideos auf die Fahnen geschrieben hat. Besonders einfach, weil sämtliches Konfigurieren durch den Nutzer entfällt, da alles über einen externen Dienst gelöst wird – IPs und Portforwarding fällt also flach.

Camiocam

Samsung: ChatOn soll vor dem Aus stehen

24. November 2014 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

Samsung wird aufgrund der enttäuschenden Zahlen in der mobilen Sparte derzeit so einiges nachgesagt. So wird gemunkelt, dass man die Führungsriege im Mobility-Bereich austauschen könne, zudem versucht man wohl gerade ohne Rücksicht auf die Margen Geräte an den Mann zu bringen. In Deutschland ist durch eine Cashback-Aktion das Samsung Galaxy S5 so beispielsweise für 299 Euro zu bekommen.

chaton

Doch nicht nur die Führungsriege soll zu Diskussion stehen, sondern auch der eigene mobile Messenger namens ChatOn. Laut Berichten der Korean Times könnte dieser vor dem Aus stehen. Vor circa einem Jahr vermeldete man 100 Millionen Nutzer, wobei man hier eher erzwungene Installationen genannt hat. Laut Korean Time ist es nun so, dass der Messenger-Service noch für ausgewählte Nutzer in einigen Märkten aufrecht erhalten werden soll, dann aber letzten Endes eingestellt wird. Steiles Gerücht der Korean Times, welches doch überraschend kommt, wenn es denn wahr ist.

ASUS FONEPAD 8 FE380CXG kommt für 199 Euro nach Deutschland

24. November 2014 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: caschy

Die Produktreihe ASUS Fonepad ist bestimmt dem einen oder anderem schon über den Weg gelaufen. Tablet mit Smartphonefunktionalität – bislang eigentlich mit relativ ordentlichem Verkaufspreis. Auch das ASUS FONEPAD 8 FE380CXG bildet da keine Ausnahme, mit lediglich 199 Euro unverbindlicher Preisempfehlung geht man hierzulande an den Start.

ASUS-FonePAD-8

Open Source Video Transcoder Handbrake in Version 0.10 erschienen

24. November 2014 Kategorie: Software & Co, geschrieben von: caschy

Nutzer von Handbrake dürfen sich freuen, denn das kostenlose Tool zum Umwandeln von Videos steht nach längerer Zeit mal wieder in einer neuen Version bereit und bringt einige Neuerungen mit. Zu der langen Liste der Neuerungen gehört unter anderem der Encoder Intel QuickSync. Der hardwarebasierte H.264-Encoder ist auf der Intel-Plattform nutzbar, allerdings erst einmal nur für Windows.

Handbrake

Samsung: Galaxy S5 hinter den Erwartungen

24. November 2014 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Samsung

Bei Samsung ist derzeit etwas Sand im Getriebe der mobilen Sparte, die letzten Quartalszahlen sprachen da eine deutliche Sprache: Die Mobilsparte brachte umgerechnet knapp 1,3 Milliarden Euro operativen Gewinn ein, im Vergleich zum Vorjahr ist das allerdings ein Minus von 74 Prozent. Das Wall Street Journal berichtet unter Berufung auf mit der Sache vertraute Personen, dass Samsung 40 Prozent weniger Smartphones des Modells “Samsung Galaxy S5″ absetzte, als man erwartete.

Deutsche Telekom: Nutzung von Spotify Family derzeit nicht möglich

24. November 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Seit gestern ist der Familienmodell des Musikstreamingdienstes Spotify in Deutschland buchbar. Dies bedeutet, dass Nutzer Familienmitglieder zu ihrem Konto hinzufügen können. Diese hinzugefügten Accounts kosten monatlich weniger als der Haupt-Account. über den abgerechnet wird.

Spotify_Family

Regin: Symantec warnt vor Spionagesoftware

24. November 2014 Kategorie: Backup & Security, Internet, geschrieben von: caschy

Symantec hat nach eigenen Aussagen eine Spionagesoftware entdeckt, die es darauf abgesehen hat, Rechner und deren Nutzer heimlich zu überwachen. Regin, so der Name der Software, soll bereits seit 2008 aktiv sein und es neben Einzelpersonen hauptsächlich auf Infrastruktur-Betreiber, Firmenvertreter und Regierungen abgesehen haben.

regin

Samsung Galaxy S5: Samsung gibt 100 Euro Cashback

24. November 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: caschy

Kurz notiert: solltet ihr der Meinung sein, ein Samsung Galaxy S5 käuflich erwerben zu wollen, dann beachtet auf jeden Fall, dass ihr derzeit noch 100 Euro Cashback von Samsung bekommt. Wichtig ist, dass es sich um ein Gerät für den deutschen Markt handelt muss, da Samsung die Geräte anhand ihrer EAN-Nummer identifiziert. Wer also das Glück hat, bei irgendeinem Händler das Samsung Galaxy S5 besonders günstig zu schnappen (399 Euro derzeit bei Base), der bekommt dann noch einmal 100 Euro zurück – selbst wenn man das Gerät durch eine Vertragsverlängerung bezog. Die Aktion läuft von heute bis zum 06.12.2014 und alle Informationen sind auf dieser Seite zu finden. Schade – doch kein Galaxy Note 4 im Winterbonus…

Samsung Galaxy S5



Seite 1 von 1.766123456...Letzte »