Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Cyberduck 5.0 beherrscht den Google Drive

25. Mai 2016 Kategorie: Apple, Google, Windows, geschrieben von: caschy
cyberduckKurz notiert für alle Nutzer von Cyberduck, die das kostenlose Programm unter Windows oder OS X nutzen: Heute ist die Version 5.0 erschienen, die nicht nur monochrome Toolbar-Icons für den Mac mitbringt, sondern etwas viel besseres kann: Cyberduck kommuniziert mit eurem Google Drive. Ihr braucht also keinen Client mehr, wenn ihr Daten nur gelegentlich hin und her transferiert, Cyberduck nimmt euch die Arbeit jetzt direkt ab. Ferner kann der Client, der primär auf FTP und Co ausgelegt war, nun auch mit Spectra BlackPearl Deep Storage Gateway umgehen.

Unfade: Neue App will eure analogen Fotos digitalisieren

25. Mai 2016 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy
Unfade LogoDie Macher der App Scanbot bringen eine neue App auf den Markt, deren Potential sicher groß ist – wenn auch der Markt schon von anderen Playern beackert wird. Unfade heißt die App und sie möchte eure analogen Fotos in das digitale Format bringen. Hierfür gibt es ein Dutzend Lösungen, von speziellen Scannern bis hin zu diversen Apps. Unfade setzt laut Aussagen der Macher auf Scanbots Technologien bei der Erkennung von Bildern, um das Digitalisieren so einfach wie möglich zu machen. Nutzt man die App, so merkt man das auch. Fotos werden automatisch geschossen und begradigt. Ein intelligenter Farbfilter versucht, verblassten Fotos mehr Pep zu verleihen, beziehungsweise die Bilder natürlich wirken zu lassen.

PCMark für Android testet Speichergeschwindigkeit

25. Mai 2016 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy
pcmarkNeues gibt es beim PCMark von Futuremark. Wir nutzen dieses Benchmark-Tool gelegentlich auf der Android-Plattform, um dort synthetische Tests durchzuführen. Diese drehen sich um die Sparten Gaming, Arbeit und Akkulaufzeit, ein frisches Update bringt aber neue Funktionen für alle, die genau wissen wollen, was ihr Smartphone in Sachen Speicher so leistet. So kann der PCMark nun auch die Geschwindigkeit des Speichers testen und gibt euch am Ende einen Wert aus.

Nutzt das noch wer? ICQ mit E2E-Verschlüsselung

24. Mai 2016 Kategorie: Backup & Security, Social Network, geschrieben von: caschy
new_icq_logoDie späten 90er haben angerufen! Sie teilen mit, dass eine neue Version von ICQ für Android, Windows und Apples iOS erschienen ist. Die große Neuerung steht ja schon in der Überschrift verraten. Das neue ICQ nutzt jetzt Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Sprach- und Videoanrufe. Das Ganze passiert standardmäßig, allerdings setzt man hier nicht wie WhatsApp und Allo auf das Protokoll von OpenWhisperSystems, sondern auf das offene ZRTP. Die große Frage dürfte hier natürlich lauten, wie viele unserer Leser noch auf den Client ICQ setzen. Vielleicht habt ihr ja Lust mal eben unten abzustimmen, ob ICQ noch ein Thema für euch ist. Aus dem Bauch heraus würde ich sagen: überhaupt nicht mehr.

Google Fotos: Datum und Uhrzeit verschieben

24. Mai 2016 Kategorie: Google, geschrieben von: caschy
Google Fotos Logo ArtikelKurz notiert: Solltet ihr Google Fotos nutzen, so gibt es jetzt eine verbesserte Möglichkeit, das Datum und die Uhrzeit zu ändern. In der Einzel- aber auch in der Gruppenansicht mit mehreren Fotos lassen sich jetzt Fotos besser anpassen. Wählt man beispielsweise mehrere Fotos aus, so kann man diese schnell auf die Uhrzeit des ersten Bildes anpassen, alternativ lässt sich eine selbst definierte Uhrzeit angeben. Bedeutet: Habt ihr auf einer Party Fotos mit einem falschen Timestamp geschossen, so könnt ihr schnell das Ganze anpassen, indem ihr beim Startbild die richtige Zeit angebt. Vielleicht auch nicht schlecht, wenn man generell einen Schwung Bilder ohne Timestamp hat, wo man aber noch ein Datum weiss, so kann man halt viele Bilder auf mal anpassen. Vor der Übernahme des Ganzen gibt Google auch die Möglichkeit, eine Vorschau zu sehen, so seht ihr dann die Zeitenänderungen bei den anderen Fotos. Die Änderung geht erst einmal nur im Web los, wie auch die Neuerung, dass Fotos direkt aus Alben gelöscht werden können.

Parallels Access 3.1 mit Verbesserungen für Android und iOS

24. Mai 2016 Kategorie: Android, Apple, iOS, Windows, geschrieben von: caschy
parallels accessEs ist eine neue Version von Parallels Access erschienen – der Software für Android und iOS, die Windows- und Mac-Programme auf die mobilen Plattformen bringt. Die neueste Version von Parallels Access verfügt über eine neue, von vielen Benutzern verlangte Funktion – nämlich die Unterstützung für das iPad Pro. Auch die neue Version von Parallels Access – Version 3.1 – bietet weiterhin die drei Auflösungsoptionen für ein Mobilgerät: „Optimal für dein Gerät“, „Mehr Fläche“, „Wie bei Computer“.

Moto G4 und Moto G4 Plus: Vorbestellungen auf Moto Maker ab sofort möglich

24. Mai 2016 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy
moto_colorsLetztens wurden sie vorgestellt, nun sind sie schon in Deutschland über den Moto Maker bestellbar: Moto G4 und Moto G4 Plus. Sowohl Moto G4 als auch Moto G4 Plus werden in den Farben Schwarz und Weiß in der Grundversion angeboten. Wem das nicht reicht, der findet durch das Customizing im Moto Maker eine Vielzahl von Optionen für den ganz individuellen Stil: so gibt es die Möglichkeit, zwischen acht verschiedenen Rückseiten zu wählen sowie Farbakzente zu setzen. Das Moto G ist in folgenden Speichervarianten verfügbar: 2 GB RAM / 16 GB interner Speicher &  2 GB RAM / 32 GB interner Speicher. Zu haben ab 249 Euro.  Das Moto G Plus gibt es in folgenden Ausführungen: 2 GB RAM / 32 GB interner Speicher & 4 GB RAM / 64 GB interner Speicher. Zu haben ab 299 Euro. Über die offizielle Vorstellung mit den technischen Daten berichteten wir hier.

Twitter: So fällt die 140 Zeichen-Schranke

24. Mai 2016 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy
twitter artikel logoLetztens machte ein Gerücht die Runde, dass Twitter seinen Nutzern mehr Raum für Inhalte geben wolle. Von einem „nicht anrechnen“ der enthaltenen Links war die Rede. Nun hat sich Twitter offiziell geäußert und spricht von den Änderungen, die in den nächsten Monaten Einzug in twitter.com, Twitter für iOS und Android, TweetDeck, Twitter für Mac, video.twitter.com und ads.twitter.com halten werden. Ferner erwähnt man, dass die neue Timeline gut angenommen wurde, weltweit hätten weniger als zwei Prozent der Nutzer die Opt-out-Option genutzt. Eine deutlich gestiegene Zahl von Tweets, Retweets, Antworten und Likes zeige, dass gleichzeitig die Aktivität der Nutzer zugenommen hat.

Ultimate Ears bringt UE ROLL 2 auf den Markt

24. Mai 2016 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy
ue rollNicht einmal ein Jahr ist es her, als man seitens Ultimate Ears den mobilen Lautsprecher UE Roll auf den Markt brachte. Klein, wasserfest und eben mobil nutzbar. Kostete zum Marktstart damals 129 Euro, war dann immer wieder mal günstiger zu haben, sodass am die Lautsprecher zwischen 70 und 80 Euro schießen konnte, was natürlich immer noch eine Ansage ist. Nun also die Version 2 des mobilen Lautsprechers. Verbessert haben will man nach Aussagen des Herstellers die Wireless-Reichweite, sie soll bis zu 30 Metern betragen, der Vorgänger konnte hier mit lediglich 20 Metern punkten.

Samsung Galaxy S7 active: Technische Daten bekannt

23. Mai 2016 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: caschy
artikel_samsungEs gibt Neuigkeiten zum Samsung Galaxy S7 active. Das besonders für Tollpatsche und Outdoor-Menschen geeignete Smartphone wird laut aktuellem Kenntnisstand zuerst beim US-Anbieter AT&T zu haben sein. Neulich gab es einen Blick auf die Optik des Gerätes zu sehen, da offizielle Pressebilder an die Öffentlichkeit geraten sind, nun soll das Datenblatt in die Hände von Venture Beat gekommen sein. Viel hat sich im äußerlichen Vergleich zum Vorgänger nicht geändert: das Samsung Galaxy S7 active ist 9,9 Millimeter dick und 185 Gramm schwer. Samsung verbaut einen 4.000 mAh starken Akku im Gerät, der das 5,1 Zoll große Gerät mit einem Super AMOLED-Display ( 1440 x 2560 Pixel) antreibt.



Seite 1 von 2.176123456...Letzte »