Amazon reduziert Fire-Tablet mit LTE und Kindle Reader

23. November 2015 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

artikel_amazonBei vielen Onlinehändlern klingeln die Kassen derzeit, klaro – es geht auf Weihnachten zu. Diverse Angebote locken hier und da, Black Friday ist natürlich ein Thema, welches gefühlt auch in Deutschland immer  stärker vom Handel getrieben wird. Zudem hat Amazon eine Cyber Monday Woche, die kurioserweise nicht nur eine Woche geht, sondern schon in der letzten Woche mit ausgewählten Artikeln einen Vorlauft wagte.

Was relativ häufig vorkommt: Amazon reduziert die eigenen Reader oder die Tablets. Während die Reader sicherlich zu den beliebtesten auf dem Markt gehören, sieht es bei den Standard-Tablets anders aus, was vielleicht dem Ökosystem und dem Launcher geschuldet ist, der mittlerweile aber auch wieder verändert wurde, wie man in unseren Testberichten zum Fire HD 10 und Fire 7 lesen kann.

fire hdx 8.9

Gleich zwei Reader hat man bei Amazon reduziert. Zum einen wurde der klassische Kindle von 69,99 Euro auf 59,99 Euro reduziert – und wer zum Kindle Paperwhite greift, der zahlt 99,99 Euro statt der üblichen 119,99 Euro. Zu bedenken: dieser Preis kennzeichnet die beiden Geräte mit Spezialangeboten – sprich: es wird Werbung auf den Displays angezeigt. Ebenfalls reduziert wurde das Fire HDX 8.9.

Hierfür wollte Amazon in der Vergangenheit satte 529,99 Euro haben, derzeit bietet man es in der 32 GB-Ausgabe mit LTE für 379,99 Euro an. Dafür bekommt man halt das Fire OS, welches auf Android aufsetzt und den Amazon Underground, der auf Wunsch viele Apps und Spiele kostenlos bereithält.


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 24809 Artikel geschrieben.