Amazon Echo Knight: So soll der Amazon Echo mit Display aussehen

5. Mai 2017 Kategorie: Smart Home, geschrieben von: caschy

Update: Siehe unten: Evan Blass aka evleaks hat ein besseres Bild! Der Amazon Echo mit Display wird auf den Markt kommen. Dies ist seit langem kein Geheimnis mehr, Amazon testet schon eifrig. Neulich erst gab es Gerüchte, dass der Amazon Echo mit Display, Codename „Knight“, im Mai in den USA aufschlagen könnte. Nun gibt es das erste Bild, welches das neue Smart-Home-Gerät aus dem Hause Amazon zeigen soll. Gefunden wurde es auf den Amazon-Servern, wo vorab damals auch schon die Kamera Amazon Echo Look ihr Stelldichein gab. Viel zu sehen gibt es da nicht, der Echo Knight sieht auf diesem gropixeligen Bild erst einmal unspektakulär aus. 7 Zoll soll das Display des Gerätes groß sein und dabei einen Mehrwert bieten – bei allen Informationen, bei denen ein Bild mehr sagt als 1000 Worte.

Wie der Echo soll man hauptsächlich mit der Stimme mit dem Gerät interagieren. Allerdings könnte man, sofern man möchte, Inhalte auch auf dem Display anzeigen lassen. Denkt an den Wetterbericht oder Informationen, die man durch Alexa auch auf dem Fire TV mittlerweile anschauen kann – alternativ könnte das Einkaufen visuell besser von der Hand gehen.

Das neue Bild 😉

(via aftnews)

 


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 24535 Artikel geschrieben.