Aldi Süd: Ab morgen ist ein Ultra-HD-TV von Medion mit 65 Zoll im Angebot

25. Juni 2017 Kategorie: Hardware, Streaming, geschrieben von: André Westphal

Bei Aldi Süd ist ab dem 26. Juni der Smart-TV Life X18230 im Angebot. Der Fernseher bringt eine Diagonale von 65 Zoll bei einer nativen Auflösung von 3.840 x 2.160 Bildpunkten (Ultra HD) mit. Allerdings sollen die Geräte aufgrund ihrer Größe nicht vor Ort griffbereit gehalten werden. Ihr bestellt sie quasi in eurer Filiale zum Angebotspreis von 899 Euro und dann werden die TVs kostenlos nach Hause geliefert.

Lohnt sich die Kiste? Wenn ihr mich fragt nicht, denn ich bin felsenfest davon überzeugt, dass die erhöhte Auflösung für sich genommen nur einen geringen Mehrwert hat, der bereits bei gängigen Sitzabständen entschwindet. Vielmehr ist es HDR, das bei UHD-Fernsehern wirklich die Qualität merklich gegenüber klassischen 1080p-Modellen erhöht. Und HDR fehlt beim Medion Life X18230.

Dafür ist der Preis des Fernsehers natürlich auch entsprechend niedrig, wenn man die Diagonale und Auflösung im Kopf behält. Ihr könnt den TV auch mit einer VESA-Halterung an der Wand befestigen – jene müsst ihr euch aber selbst nachkaufen. Als statischen Kontrast des Life X18230 nennt Medion 4.000:1. Die maximale Helligkeit soll bei 350 cd/m2 liegen. Für den Klang sind die Stereo-Lautsprecher mit zweimal 12 Watt sowie ein integrierter Subwoofer mit abermals 12 Watt zuständig. Der TV unterstützt bereits DVB-T2 HD und auch HEVC (H.265).

Es sind zudem ein HD Triple Tuner, Smart Card und natürlich Wi-Fi an Bord. Als weitere Schnittstellen nennt Medion auch Antenne, Satellit, USB 3.0, zweimal USB 2.0, Ethernet, viermal HDMI 2.0, Scart, VGA, Y (Video) Pb Pr In (YUV, AV) / Cinch, Audio-In für YUV, PC, AV (Cinch), ein Kopfhöreranschluss (3,5 mm), SPDIF (optisch) und Subwoofer Out (Cinch).

Im Lieferumfang des Fernsehers sind neben dem Gerät an sich auch eine Fernbedienung inkl. Batterien, Standfüße inkl. Schrauben, eine Bedienungsanleitung und eine Garantiekarte enthalten. Mit den Standfüßen misst der Medion Life X18230 ca. 146 x 89,5 x 34,5 cm bei einem Gewicht von ca. 25 kg. Ohne Füße kommt der TV auf ca. 146 x 84,6 x 7,4 cm und als Gewicht ca. 24,3 kg.

Der Fernseher ist nicht nur über die Fernbedienung bedienbar, sondern auch über die Medion Life Remote App. Jene gibt es für sowohl Apple iOS als auch Android. Ob sich der Medion Life X18230 für euch lohnt, wird sehr vom Einsatzgebiet abhängen. Für Ultra HD Blu-ray ist der TV sicherlich sinnfrei, da eben HDR als wichtiges Merkmal fehlt. Falls ihr aber einfach nur einen großen und günstigen TV sucht und  bestenfalls mal ein wenig UHD-Streaming nutzen wollt bzw. euch HDR, Dolby Vision und Co. eh egal sind, dann könnt ihr euch die technischen Daten ja noch einmal durch den Kopf gehen lassen.


Über den Autor: André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei
Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich
eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das
erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto
auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 2548 Artikel geschrieben.