YouTube: neue Version streamt Live-Videos

Kurz notiert: YouTube für Android wird gerade als Version  5.6.31 verteilt. Diese Version der App ist in der Lage, auch Live-Videos vom Mobilgerät an den Streamingstick Chromecast zu senden. Erst in der letzten Woche gab es eine serverseitige Änderung bei YouTube, war das Abspielen eurer auf „Privat“ gesetzten Videos bislang nicht via Chromecast möglich, so können auch diese Videos nun am TV angesehen werden.

youtube

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

9 Kommentare

  1. aha, gibts da technischen hintergrund ? Ich mein es ist NIEMAND am chromecast angemeldet. Wie machen die das dann das ein PRIVATES Video gestreamt werden kann ? Wird da eine Art Zuordung zum User gemacht ?

    Nich falsch verstehn, ich finds super, und hoffe aber das google das technisch korrekt implementiert hat.

  2. Die Autorisierung erfolgt über deinen YouTube-Account.

  3. Vermutlich wird in der Streaming-URL ein einmalig nutzbarer und zeitlich begrenzter Schlüssel mit übergeben, damit der Server weiß, dass dieser Aufruf legitimiert ist.
    Das wäre meines Erachtens nach der einfachste und trotzdem sichere Weg.

  4. Ist Youtube nur bei mir Momentan total verbuggt? Videos speilen ständig nicht ab, brechen ab etc. nervt mich extrem aktuell.

  5. Knapp zu spät zum Coachella 2014 :-/

  6. Das heisst wenn ich jetzt ein Hangout on Air mache kann ich es im Hintergrund als Mirror laufen lassen?!?

  7. Ist das auch für iOS angedacht?

  8. Auf anderen Seiten steht, dass Live-Streaming via Youtube und Chromecast in Deutschland weiterhin wegen Rechteproblemen nicht funktioniert. Könnte das jemand verlässlich bestätigen bzw. widerlegen? Gibt es evtl. eine Möglichkeit die Sperre zu umgehen?

  9. @caschy: Kannst du nichtmal zu diesem Thema recherchieren und zusammenfassen… da ist soviel unklarheit