YouTube Creators: Live-Streaming per Browser und Smartphone soll deutlich einfacher werden

 

Mit einem weiteren Update will es Google seinen Creators bei YouTube um einiges einfacher machen, mit ihren Streams live zu gehen, sowohl per Chrome-Browser, als auch direkt über die Kamera-App ihres Smartphones. Klappen soll das ganze bereits über ein paar wenige Klicks. Der oder die Streamende besucht entweder die Webseite youtube.com/webcam oder klickt auf den „Go live“-Button im Header.

Mehr Einrichtung bedarf es laut Google auch gar nicht, auch weitere Software werde an dieser Stelle nicht benötigt. Das neue Feature soll bereits ab heute über den Chrome-Browser funktionieren und nach und nach für weitere Browser zugänglich gemacht werden.

Deutlich interessanter fällt dann aber noch Option Nummer zwei aus. So soll es in einigen Monaten bereits so weit sein, dass diverse Gerätehersteller wie Asus, LG, Motorola, Nokia oder auch Samsung eine „Go live“-Funktion direkt in die Kamera-App ihrer Smartphones einbauen können. Bis zum Ende dieses Jahres sollen noch zahlreiche weitere Hersteller hinzukommen. Möglich wird das durch die Verwendung des neuen YouTube Mobile Live Deep Link.

The YouTube Mobile Live deep link enables Android applications to initiate a YouTube live stream directly from a mobile device. An app only needs to provide an entry point, such as a button that the user can click, that starts the Mobile Live flow via the Android Intent mechanism.

YouTube Creators Blog

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Blogger, stolzer Ehemann und passionierter Dad aus dem Geestland. Quasi-Nachbar vom Caschy (ob er mag oder nicht ;D ), mit iOS und Android gleichermaßen glücklich und außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Simon & Martina <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.