Yahoo: Mail-App ist ab sofort mit beliebig vielen E-Mail-Adressen nutzbar

Die Mail-App von Yahoo ist ab sofort für euch mit beliebig vielen E-Mail-Adressen nutzbar. Im Klartext bedeutet das, es ist egal, ob ihr nun Gmail, Hotmail, Outlook oder was auch immer einspannt. So oder so könnt ihr euch mit eurem E-Mail-Konto in der Yahoo-Mail-App anmelden und die Features für eure Adresse verwenden. Es ist also nicht mehr zwangsläufig zur Verwendung der App auch eine E-Mail-Adresse bei Yahoo selbst die Voraussetzung.

Über die Mail-App von Yahoo könnt ihr euch ohne wiederholte Passworteingabe einloggen, mehrere Postfächer verwalten, die Benachrichtigungen zu neuen E-Mails personalisieren und natürlich auf eure Kontakte zugreifen. Zudem könnt ihr selbst festlegen, was beim Wischen nach rechts / links passieren soll – etwa das Löschen einer Nachricht oder vielleicht das automatische Archivieren.

Falls ihr gerne mit dem Design herumkaspert, könnt ihr auch digitales Briefpapier von Paperless Post in der App einbinden. Neu ist aber nun in der aktuellsten Version der Mail-App von Yahoo eben vor allem die Nutzung anderer E-Mail-Anbieter / -Konten. Zur Verfügung steht die neuste App-Version laut Yahoo ab sofort für Apple iOS als auch Android über den offiziellen App Store bzw. Google Play.

Yahoo Mail
Yahoo Mail
Entwickler: Yahoo
Preis: Kostenlos+
  • Yahoo Mail Screenshot
  • Yahoo Mail Screenshot
  • Yahoo Mail Screenshot
  • Yahoo Mail Screenshot
  • Yahoo Mail Screenshot
  • Yahoo Mail Screenshot
  • Yahoo Mail Screenshot
  • Yahoo Mail Screenshot
  • Yahoo Mail Screenshot
  • Yahoo Mail Screenshot
Yahoo Mail – Sei organisiert
Yahoo Mail – Sei organisiert
Entwickler: Yahoo
Preis: Kostenlos+
  • Yahoo Mail – Sei organisiert Screenshot
  • Yahoo Mail – Sei organisiert Screenshot
  • Yahoo Mail – Sei organisiert Screenshot
  • Yahoo Mail – Sei organisiert Screenshot
  • Yahoo Mail – Sei organisiert Screenshot
  • Yahoo Mail – Sei organisiert Screenshot
  • Yahoo Mail – Sei organisiert Screenshot
  • Yahoo Mail – Sei organisiert Screenshot
  • Yahoo Mail – Sei organisiert Screenshot
  • Yahoo Mail – Sei organisiert Screenshot

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

10 Kommentare

  1. Offensichtlich ausschließlich mit Yahoo, Gmail, Outlook oder AOL nutzbar. Andere Anbieter werden scheinbar nicht unterstützt.

  2. Seltsamerweise schaffe ich es nicht mich mit meinem GMail Account anzumelden.

  3. stiflers.mom says:

    Hab gerade mal nachgesehen wann ich jemandem an eine yahoo adresse gemailt habe, das war im Jahr 2008 🙂

  4. Yahoo Mail war ein vorzeigbares Produkt. Schade, dass sie mit dem Datenschutz geschludert haben, damit Yahoo für mich nicht mehr nutzbar.

    @ stiflers.mom: Ich nehme an, Sie schreiben keine emails … in meinem Bekannten- wie Freundeskreis hat etwa jeder vierte bis fünfte eine yahoo email adresse.

  5. @Husti
    Mit Sicherheit nicht. Jeder halbwegs vernünftige Erwachsene macht um Yahoo einen großen Bogen.

  6. sunworker says:

    Eine yahoo Emailadresse habe ich Jahre nicht mehr gesehen. Und ich bekomme am Tag 30-50 Emails.

  7. Eine Yahoo Adresse habe ich ebenfalls schon sehr lange nicht mehr zu Gesicht bekommen.
    Meine eigene habe ich bei dem Laden nach dem Bekanntwerden des ersten Hacking Skandals, und dem Umgang damit, endgültig gelöscht. Sie diente seit dem Zeitpunkt eh schon lange nur noch als Spam/Newsletter Adresse.

  8. An jemanden mit einer Yahoo!-Adresse kann ich mich ehrlich gesagt nicht erinnern. Vorne liegen Adressen von T-Online, GMX und web.de. Seeeehr selten mal GMail. Beinahe nie: Arcor. Von den anderen Freemailern: 0.

  9. Gibt es echt noch jemanden, der nach den Sicherheitsskandalen Yahoo-Mail verwendet? Also in meinem Bekanntenkreis gibt es nicht einen einzigen. Und das aus gutem Grund. Ich hatte eine Yahoo-Mail nur wegen Flickr. Aber auch diese habe ich platt gemacht, als der erste Skandal öffentlich wurde. Dieses Unternehmen wird von mir nicht mehr beachtet.

  10. Wer benutzt so ein yahoo Schrott heute noch? Oo

Es kann einen Augenblick dauern, bis dein Kommentar erscheint.