Xiaomi Mi Electric Scooter Pro 2 zeigt sich auf erstem Produktfoto

Der Xiaomi Scooter Pro 2 zeigte sich letzte Woche zusammen mit dem Mi Scooter 1S beim Kraftfahrtbundesamt – die entsprechende ABE ist für beide Scooter-Modelle erteilt, sodass einem deutschen Marktstart nichts mehr im Wege steht. Nun gibt es auch ein Produktfoto vom neuen Pro-Modell. Designtechnisch zeigt das Produktfoto nichts, was nicht auch der Messeprospekt aus dem Februar schon hergegeben hätte: Für das deutsche Modell hat man insbesondere die Reflektoren im Vergleich zu den Vorgängermodellen angepasst.

Der Mi Scooter 1S kommt mit etwas weniger Akkukapazität daher – wie auch das Pro-Modell verbaut man hier nun endlich ein Display zur Anzeige der Geschwindigkeit sowie des Akkustands – beim M365 war dies noch nicht der Fall. Die vollständigen technischen Daten für beide Scooter-Modelle haben wir euch bereits an dieser Stelle zusammengetragen:

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Felix Frank

Baujahr 1995. Technophiler Schwabe & Student auf Lehramt. Unterwegs vor allem im Bereich Smart Home und ständig auf der Suche nach neuen Gadgets & Technik-Trends aus Fernost. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

10 Kommentare

  1. https://www.kba.de/DE/Typgenehmigung/Typgenehmigungen/Typgenehmigungserteilung/ABE_Elektrokleinstfahrzeuge/ABE_Elektrokleinstfahrzeuge.html

    Keine Zulassung für XIAOMI vorhanden
    laut telefonischer Anfrage keine Zulassung in den nächsten Tagen
    Keine ABE Nummer vorhanden

  2. Hoffentlich kommen die auch tatsächlich nach Deutschland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.