Xiaomi Mi A1: Android 8.1 Oreo-Update zurückgezogen

Auch Xiaomi reiht sich ein in die Riege der Hersteller, die Probleme bei der Verteilung eines Updates haben. Gerade Android 8.0 oder 8.1 scheint Schwierigkeiten zu bereiten, wenn man die letzten Monate Revue passieren lässt. Bei Xiaomi war es wie folgt: Die verteilten aktuell das Update Android 8.1 Oreo mit Juni-Patch von Google für das derzeit einzige Android One-Gerät aus den eigenen Reihen, das Mi A1. Allerdings meldeten Nutzer, die das Update ausführten, dass es wohl den SMS-Verlauf löschen würde – unsere Leser konnten diesen ärgerlichen Fehler bestätigen und gaben dementsprechend Feedback.

Ebenso findet man im Netz Berichte, dass es wohl Probleme im Zusammenhang mit SafetyNet geben könnte. Diese Sicherheitsfunktion von Google soll nach dem Update nicht mehr funktionieren. SafetyNet bietet Schnittstellen, mit denen Entwickler unter anderem überprüfen können, ob ein Gerät manipuliert oder ein Custom ROM aufgespielt wurde. Gefährliche Geschichte und daher mehr als nachvollziehbar, dass das Update gestoppt wurde. Bleibt zu hoffen, dass Xiaomi das Problem schnell in den Griff bekommt und sich in Zukunft Mühe mit Android One gibt – denn der Nachfolger, das Xiaomi Mi A2, steht ja schon fest und wird schon bald zu haben sein.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

17 Kommentare

  1. hatte ich mal als Tip eingesendet, weil viele Leser hier wohl auch eine Nvidia Shield nutzen:
    deren Update auf Android 8 (Shield Experience 7.0) wurde im Mai zurückgezogen, da fehlerhaft und wird aktuell wieder ausgerollt. Läuft bei mir geschmeidig.

  2. Ich finde die Xiaomi-Geräte sonst immer klasse, finde das für ein Android-One-Gerät aber eine ziemliche schwache Leistung nur mit solcher Verzögerung eine neue Androidversion zu veröffentlichen.

  3. Die Geräte von Xiaomi sind klasse,
    Habe bereits das Update auf Android 8.1 , das Problem mit dem SMS Verlauf stimmt.
    Nutze hauptsächlich Whatsapp SMS eher weniger bis Gar nicht mehr.
    Bekommen Nutzer des Mi A1 jetzt wieder Andriod 8 ( Oreo ) zum Update ?

    • Nein, in der Regel erfolgt bei bereits upgedateten Gerät nie ein Rollback. Du wirst dann, wenn 8.1 wieder gefixt ausgerollt wird, ebenso wie alle anderen, das komplette Update erhalten ooooder, für bereits 8.1 Nutzer wird ein getrennter Patch ausgerollt.

      Vor kurzem gab es zwar mal einen Downgrade beim Mi A1, das war aber begründet darin, dass eine 8.1 Beta geleaked wurde und User, die diese unberechtigterweise auf dem Gerät hatten, wieder downgegradet wurden (wird anhand der IMEI fest gemacht, da es eine closed Beta war).

  4. SMS weg bei meinem, seh ich aber als Feature.
    Was nicht geht ist Bluetooth Akku Anzeige, jedenfalls nichts in der Statusleiste…

  5. Christian EM says:

    Android One. Steht das One dafür, dass Major Updates ein Jahr brauchen bis sie ausgeliefert werden ^^

    • Steht für One Major Update, das die Geräte nach dem Kauf noch erhalten werden.

      • @Christian EM ich habe Deinen Witz verstanden….hehehe

        @Kalle,

        da habe ich den Witz nicht verstanden, denn das stimmt so ganz auch nicht, die offzielle Aussage lautet:

        Mit Android One erhältst du mindestens zwei Jahre lang Upgrades auf die aktuelle Android-Version. Dadurch hast du Zugriff auf neueste Innovationen und dein Smartphone läuft auch nach langer Zeit noch genauso gut wie am ersten Tag.

        Das kann natürlich je nach Erscheinungsdatum des Smartphone sehr komisch laufen und ggfs. hast Du also doch wieder recht

  6. phrasemongerism says:

    Patch me, baby, ONE more time…

  7. Ich habe es gerade angeboten bekommen.
    Da ich aber gerade auf einer abgelegenen Insel in Thailand bin, wird der große Download bis zur Rückkehr in die Zivilisation warten müssen

    • So, habe es jetzt installiert. SMS ist noch nicht gefixt. Beim ersten Öffnen waren alle SMS noch da. Habe dann Chrome geöffnet, um hier zu berichten. Zurück zu Messages und alles weg….
      Waren eh nur Anrufbenachrichtigungen und Tarifinfos beim Roaming, daher nicht tragisch für mich.

  8. Ich habe das Update auch, wobei ich nicht realisiert hatte, dass es auf 8.1 aktualisiert. Bei mir sind noch alle Messages da und bisher auch sonst keine Probleme.

  9. Habe gestern ein neues Gerät eingerichtet und es kam als letztes Oreo 8.0 Update mit Mai 2018 Patch.
    Ist schon irgendwas bekannt,wann Oreo 8.1 wieder ausgerollt wird?
    Ist schon etwas blöd wenn man sich ein handy extra wegen Android One gekauft hat und dann der Sicherheitspatch im Juli 2018 noch von Mai 2018 ist,auf dem Honor 10 habe ich den Stand Juni 2018.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.