Xbox Series X: Weißer Controller gesichtet

Microsoft hat seine Next-Generation-Konsole, die Xbox Series X, ja bereits vorgestellt. Bisher zeigte man dabei sets ein schwarzes Design. Nun sind Bilder eines weißen Controllers der nächsten Generation aufgetaucht. Entweder da steht also eine weitere Farbvariante ins Haus oder es handelt sich womöglich um ein Bild des Controllers für die Xbox Series S.

Letztere soll eine zweite Next-Generation-Konsole sein, die Microsoft angeblich in der Hinterhand habe – offiziell haben die Redmonder sie bisher aber nicht bestätigt. Diese Konsole würde deutlich weniger Leistung als die Xbox Series X bieten, aber eben auch zu einem günstigeren Preis auf den Markt kommen. Eventuell gehört der abgelichtete Controller also zur Xbox Series S.

Entstanden sei das Bild angeblich auf einer Privatparty des Kindes eines Microsoft-Mitarbeiters. Der Nutzer, der das Bild bei Reddit einstellte, sein Konto aber mittlerweile wieder gelöscht hat, gab an, dass er auch die neue Konsole zu Gesicht bekommen habe. Sie habe eine zur Xbox One identische Oberfläche verwendet, was auch den bisherigen Meldungen entspricht.

Sollte das Foto echt sein, könnte es aber auch schlichtweg einen Controller der Xbox Series X zeigen, der nur für Mitarbeiter gedacht ist. Vielleicht erfahren wir ja im August 2020 mehr. Dann könnte Microsoft nämlich Gerüchten zufolge die Xbox Series S bestätigen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.