Xbox Series X und Xbox Series S: Vorbestellerchaos in der nächsten Runde

Heute ging es dann also los: Die Vorbestellungen der Xbox Series X und Xbox Series S sind offiziell gestartet. Nach dem Chaos rund um die Vorbestellungen der PlayStation 5, welche unvermittelt mitten in der Nacht anliefen, hatte ich für heute mit etwas mehr Ordnung gerechnet. Allerdings lief auch bei Microsoft nicht alles glatt.

Die Vorbestellungen der Xbox Series X liefen quasi genau umgekehrt zur PlayStation 5: Bei Sony tauchten die Preorders plötzlich in Shops auf und ab gings. Wer nach der Präsentation am 16. September also etwas ausharrte, hatte schlichtweg Glück. Die Informationspolitik von Sony war aber unter aller Sau. So war ja im Vorfeld von offizieller Seite zu hören gewesen, dass man Gamern mit ausreichend Vorlauf die Vorbestellungen ansagen würde.

Stattdessen nannte Sony in seinem Livestream keinerlei Termin. Erst im Nachhinein verwies ein Post im PlayStation Blog auf den 17. September. Auch das erwies sich dann aber als falsch, denn in Deutschland ging es schon so ab ca. 23 Uhr los in den Online Shops. Wer also am 17. September morgens aufstand und Interesse an der PlayStation 5 hatte, kam bereits zu spät.

Microsoft machte es da eigentlich ganz gut: Frühzeitig nannte man den 22. September 2020 als Vorbestellungstermin und grenzte sogar die Uhrzeit auf 9:00 Uhr ein. Ich war zunächst überrascht: Kein Händler preschte hervor. Noch überraschender: Um 9:00 Uhr prangten bei Media Markt und Saturn weiterhin die Ankündigungsseiten. Amazon hingegen führte die Konsole nun gar nicht mehr auf. Es ging zunächst nur im Microsoft Store pünktlich los.

Dort kam ich persönlich nicht weiter – ich konnte die Xbox Series X nicht in den Warenkorb legen. Angeblich warte dort bereits eine auf mich. Das Ende vom Lied: ausverkauft und ich gehe leer aus. Amazon listete die Xbox Series X dann etwas später, ein Klick auf die Listung führte aber zu einer Fehlermeldung. Dauer-Aktualisieren half und ich schaffte es eine Xbox Series X zu ordern. Dem Gros der Interessenten dürfte das misslungen sein, denn wenige Sekunden nach meiner Bestellung war die Konsole ausverkauft

Media Markt, Saturn und Co. benötigen noch etwas länger. Zunächst führte man die Konsolen als nicht lieferbar und schaltete die Vorbestellungen dann deutlich später als 9:00 Uhr scharf. Spannend zudem: Die Xbox Series S wurde dort zwar ebenfalls direkt gelistet, tauchte bei Amazon.de aber wesentlich später auf und ist selbst jetzt noch zu haben. Entweder die Stückzahlen der Xbox Series X sind also deutlich geringer oder das Interesse an der Xbox Series S ist schlichtweg überschaubar.

Konntet ihr eine Xbox Series X ergattern? Die Series S zu bestellen, das ist ja kein Problem. Ich bin gespannt, wann Microsoft und Sony nun weitere Kontingente freigeben. Bis zum Launch sind es ja noch ca. anderthalb Monate, da wird es hoffentlich noch Chancen geben.

Xbox Series S – Console Next-Gen la plus compacte et 100% digitale
Hardware-beschleunigtes Raytracing macht dein Spiel noch realistischer; Spiele Games mit bis zu 120 Bilder pro Sekunde
290,99 EUR
Xbox Wireless Controller Shock Blue
Hergestellt für mehr Komfort und bessere Haptik; Das neue hybride D-Pad ermöglicht eine genaue und dennoch vertraute Eingabe
58,19 EUR
Xbox Wireless Controller Robot White
Bleiben Sie dank der strukturierten Grifffläche und dem hybriden D-Pad auf Zielkurs
58,19 EUR
Xbox Play & Charge Kit M
Bleibe immer im Spiel mit dem Xbox Play & Charge Kit + USB-C Kabel.; Lade während oder nach deinem Spiel, auch wenn deine Xbox im Standby-Modus ist.

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

53 Kommentare

  1. Ich habe einen PC wozu da noch eine Xbox? Die Spiele kann ich auch mit dem XBox Gamepad alle am PC Spielen.

  2. Meine Bestellung bei Microsoft ist durch gegangen. Hätte wenig später bei Mediamarkt auch noch eine bestellen können, aber das war mir zu blöd mit Bezahlung im Voraus. Wird bestimmt immer mal wieder nachgelegt

  3. Ich warte erstmal schön ab. Meine PS4 staubt ein seitdem mein Kleiner auf die Welt gekommen ist (2 Jahre ist er schon), sitze wenn nur vorm PC, auch wenn mich natürlich das Demons Souls Remake sehr sehr reizt. Damals die PS4 wegen Bloodborne gekauft und auch später viel gespielt, aktuell seh ich aber keinen wirklichen Grund mir eine neue Konsole zu kaufen. Sollen die sich ruhig alle um die Next-Gen prügeln ^^

    • Kommt mir bekannt vor 🙂 Aber es sei dir gesagt, ab einem gewissen Alter der Kinder hat man wieder mehr Zeit.

      • Und das wäre wann? 🙂

        • Irgendwo zwischen „kommt in den Kindergarten“ und „nimmt dir den Platz an der Konsole weg“… 😉

          • Die Phase „kommt in den Kindergarten“ ist für unsere beiden gerade gestartet, und obwohl ich früher viel gezockt habe und dies auch immer noch tue, schmerzt es mich nur wenig, die letzten zwei Jahre größtenteils darauf verzichtet zu haben dies auch in Zukunft zu tun. Und auch wenn das erst in ferner Zukunft liegt, ich freue mich schon auf „nimmt dir den Platz an der Konsole weg“ und hoffe darauf, dass es ein gemeinsames Erlebnis wird. Mein erstes Videogame war Secret of Mana auf dem SNES, das ich zusammen mit meiner Mutter durchgespielt habe. Ich bin gespannt, welche Konsolengeneration das dann bei mir und meinen kindern sein wird, obwohl das dafür vermutlich eher nebensächlich ist. 🙂

            • Das härteste war der Tag, an dem ich einsehen musste, dass ich bei Mario-Kart keine Chance mehr habe…darauf hat mich keiner vorbereitet (und auf Elternabende auch nicht)

  4. Im Gegensatz zu Sony hat Microsoft alles richtig gemacht. Es gibt nunmal kein todsicheres Rezept gegen tausende von Bestellern, die innerhalb einer Minute alle dasselbe High-Tech-Produkt wollen. Man kann nicht beliebige Mengen vorproduzieren. Und für die Problemen der Webshops kann MS ebenfalls nix.

    Also: Daumen hoch für Microsoft!

  5. Die Vergangenheit hat all zu oft gezeigt, wer ungeduldig ist und eine Konsole zum Launch kauft ist am Ende immer selber schuld!
    Gibt ja eh keine Spiele zum Launch. 🙂
    Die Konsolen, bzw die Software hätte mindestens noch 6 Monate gebruacht. Ein Release Frühjahr 21 bzw ende 21 wäre eigentlich für alle besser gewesen.

    • Naja die Software ist die selbe wie bei one…hier wurde nichts neu gemacht.

    • Frühjahr wäre allein schon deshalb besser gewesen, weil viele Eltern genügend Zeit gehabt hätten, um eine Konsole für nächste Weihnachten zu kaufen.

      Der Stress, den sich Mami und Papi jetzt antun müssen, um den Kindern ein solches Teil auf den Gabentisch zu legen … mein Mitgefühl haben sie jedenfalls. -_-

      • therealThomas says:

        Wenn die Kinder so verwöhnt sind, dass sie sofort bei der nächsten Gelegenheit die neue Konsole bekommen, würden sie dann wirklich 2021 von Frühjahr bis Dezember warten können?
        Außerdem sind es ja noch gut 3 Monate, da wird die Xbox schon wieder einigermaßen verfügbar sein.

  6. Ich konnte eine Series X über den MS Store kaufen. Hab auf jeden Fall eine Bestellbestätigung darüber erhalten.
    Ich glaub auch, dass die Series S erst zum Weihnachtsgeschäft richtig ins Rollen kommt. Dafür ist es noch ein bisschen früh.
    Die Aufmerksamkeit auf Weihnachten / auf das Weihnachtsgeschäft kommt erst noch.
    Die Vorbestellung war für die MS Fans und das ist auch ok so.
    Und ich denke auch, dass Microsoft alles gut komunziert und richtig gemacht hat. Für die anderen Store wie Amazon, Media Markt usw. ist Microsoft nicht verantwortlich.

  7. Hallo
    Ich habe eine Series X bekommen. :o)

  8. Habe auch eine über Saturn ergattert

  9. Ich hatte leider überall Pech gehabt und hab es erst mal aufgegeben. Die Vorbestellung der PS5 habe ich ein Glück aber hinbekommen. Bei der Xbox ist es nicht so wahnsinnig tragisch und ich werde Microsoft mein Geld schon noch irgendwie in den Rachen stopfen.

  10. Für alle die keine bekommen haben
    https://www.seriesxevent.com/

    Bei Otto bis 06.10.

    • Was ist bis 6.10. und wieso die jenigen die keine bekommen haben?
      Ich verstehe das so, daß wenn man bei Otto bestellt und sich dann AB dem 6.10. registriert, kann man mit Glück (Verlosung?) die XBOX schon ein paar Tage vor dem Erscheinungsdatum bekommen.
      Oder liege ich jetzt falsch?

      • Das Banner bei OTTO bzgl. des 6.10. ist mittlerweile weg und es wird auf Lieferung nach Veröffentlichung verwiesen. Glaubt man einigen der „wütenden“ Rezensionen, dann haben wohl die ersten Bestätigung mit einem Liefertermin im Dezember erhalten. Bezieht sich auf die X. Die S Version scheint bei OTTO, wie auch bei Amazon weiter ausreichend für eine Lieferung am Erscheinungstag verfügbar zu sein.

        Ich persönlich werde wohl warten bis Xbox Series X und PS5 draussen sind und es echte Erfahrungswerte bzgl. Lautstärke, Hitze und der Game-Qualität gibt bevor ich mich entscheide.

        • Hättest ja auch beide bei Amazon vorbestellen können und dann je nachdem abbestellen können.
          Die meisten Reviews (auch technische Reviews wie von Digital Foundry) werden schon vor dem Veröffentlichungsdatum erscheinen und deine Fragen beantworten.

    • Was ist damit gemeint ?

  11. Habe tatsächlich nach ziemlich viel Frust bestellen können. @andre (Autor): Wenn du eine haben willst, Melde dich 😉

    • Ach so, wer genau lesen kann.. Du hast ja doch noch eine bekommen 😉

      • André Westphal says:

        Danke für das Angebot – weiß ich zu schätzen! Ich hatte tatsächlich bei Amazon.de Glück. Wie gesagt, war die Series X dort aber wenige Sekunden nach Bestellung schon wieder weg – entweder echt geringe Stückzahlen oder hoher Andrang :-).

  12. Ich hab auch eine Series X bei Amazon ergattern können.
    Nach anfänglicher Fehlerseite kam für ein Zeitfenster von ca. 15 Min die tatsächliche Produktseite und ich war noch am hin und her überlegen, ob ich gleich den Gamepass dazu kaufe, dachte dann aber – erstma sichern – kannste immernoch machen.

  13. Bei Otto immer wieder aktualisieren wenn gerade ausverkauft….eben ging es wieder kurzzeitig und jetzt wieder nicht….das war in den letzten Stunden mehrfach so….vor 5 Minuten hätte ich wieder eine bestellen können.
    Bei Mediamarkt hätte ich vor 30 Minuten noch eine bekommen können aber das sah es so aus als ob ich im Vorraus bezahlen muß auch als ich Abholung in der Filiale gewählt hatte, darum hab ich dort nicht bestellt.

  14. ich hab eine direkt über Microsoft bekommen. Um 9 Uhr Seite aktualisert. Dann in den Warenkorb. Ab da hat es ewig gedauert und ständig geladen. Aber 09:08 Uhr war Sie dann gekauft. Schade das man als Zubehör mit Rabatt bei Microsoft, keinen der neuen Controller wählen konnte.

  15. Schön beschrieben, war bei mir genauso. Am Schluss hat’s dann bei Amazon noch geklappt und nach gefühlt tausend Versuchen ging die Bestellung beim MS auch durch. Bezahlt mit PayPal, allerdings wurde ich nie auf PayPal umgeleitet. Bin mal gespannt ob das funktioniert oder der Versand am Ende hängt, weil die Zahlung nicht autorisiert wurde.

  16. Nu mal ganz ehrlich, wo ist der absolute Unterschied bei den ganzen Vorbestellungs-Orgien ?
    Entweder unorganisiert (wie bei Sony) oder halbwegs organisiert (wie bei MS) -> es bleiben immer mehr wie genug Leute auf der Strecke die eben keine Vorbestellung schaffen und sich dann „aufregen“, dass alles so schlecht gelaufen/organisiert war.

    Ist doch immer das selbe, Vorbestellungs-Konsolen gibts zu wenig , Vorbestell-Willige zu viel 😉

    Aber irgendeine Sau muss ja jeden Tag durchs Dorf getrieben werden…

    • Hat nichts mit zu viel Nachfrage und zu wenig Angebot zu tun…

      Wie ich schon zu einer vorherigen News geschrieben habe, der Grund sind Scalper.

      Und solange Ebay etc. nicht einen Bann und/oder eine Preisbegrenzung (für 6 Monate UVP max.) für neue Hardware einführen, wird sich das auch nicht ändern.

  17. im Microsoft Store kann man die S und X noch bestellen, oder sehe ich das falsch, kann Sie in den Warenkorb legen?!

    • Man kann die Series X zwar in den Warenkorb legen, d. h. leider nicht, dass dann der Bestellvorgang ausgelöst werden kann. Der Bestellbutton ist nämlich grau unterlegt. Aber einfach ausprobieren bis zu diesem Schritt. Kann ja nichts passieren.

  18. Ich konnte eine xbox sx bei Euronics bestellen und bin mega happy

  19. Ich warte einfach 🙂

  20. Nachdem heute morgen, im Laufe des Vormittags und am frühen Nachmittag bei mir gar nichts ging (im Microsoft-Store hat es mir 7mal den Bezahlvorgang nach TAN-Übermittlung abgebrochen, bei Amazon ging auch nichts), habe ich vor einer guten Stunde die Series X im Microsoft-Store auf der Xbox One vorbestellen können und auch eine Bestätigung per Mail erhalten. Wurden wohl heute Abend nochmal Kontingente eingestellt. Egal, ich bin dabei! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.