WordPress Plugin Tipp

Bisher nutzte ich aus augenfreundlichen Gründen das WordPress Plugin „Tiger Style Administration“. Kommt im trendigen Apfellook daher und ist definitiv besser als das standardmäßige Backend.

sshot-2007-08-26-[10-01-51]

Gerade eben habe ich aber „Tiger Style Administration“ deaktiviert um mir ein anderes Plugin anzuschauen. „Lighter Admin Drop Menus“ greift nicht grafisch ins WordPress Backend ein – sorgt trotzdem für eine bessere Übersicht.

Mit zunehmender Anzahl von Plugins hat man zumeist auch eine zunehmende Anzahl von Einstellungsmöglichkeiten. Ich persönlich muss im Backend lange suchen bis ich das Gewünschte finde. Das liegt daran, dass ich seltenst im Backend bin, da ich alle meine Artikel via BlogDesk schreibe.

Zurück zu „Lighter Admin Drop Menus“. Durch dieses Plugin werden alle Unterpunkte im WordPress Backend bei „Mouse over“ angezeigt – man spart so eine Menge Mausklicks.

sshot-2007-08-26-[10-04-24]

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

4 Kommentare

  1. Ich benutz als Admin-Theme DropMilk 2.2 ( http://www.ceprix.net/archives/spotmilk-admin-theme-for-wordpress/ ) auch sehr schick 🙂

  2. Das ist ein guter Tipp … hab ich mir auch gleich angeschaut, dass “Lighter Admin Drop Menus“. Ich denke …

    … ich werds behalten!

  3. Wow, 2 Kommentare 😛 Und jetzt meiner 😀