WhatsApp weiterhin mit Problemen im Prioritäts-Modus von Android

Artikel-WhatsApp-LogoSchon im Januar hatte WhatsApp Probleme mit dem Prioritäts-Modus von Android 5.x. Dieser Modus sorgt dafür, dass nur von euch definierte Meldungen „durchkommen“. Möchtet ihr beispielsweise bei einem Film nicht gestört werden, so könntet ihr den Prioritäts-Modus nutzen, um euch nur von Kontakten oder Favoriten anrufen zu lassen – alles andere bleibt stumm. Das Ganze funktioniert nicht nur auf Basis eurer Kontakte, sondern kann auch auf App-Basis eingestellt werden.

Wie initial erwähnt: Anfang des Jahres gab es noch Probleme bei WhatsApp, hier wurden Benachrichtigungen ausgestrahlt, obwohl eigentlich untersagt – aber noch immer gibt es einen anderen Bug. Standardmäßig respektiert WhatsApp nun den Prioritäts-Modus von Android, dies aber nur so lange, bis ihr euch einen benutzerdefinierten Benachrichtigungston – beispielsweise im MP3-Format – auswählt.

whatsapp-logo

Habt ihr nämlich dies getan, so werdet ihr trotz aktiviertem Prioritäts-Modus fröhlich von WhatsApp mit dem von euch ausgewähltem Tonsignal informiert – getestet bei uns auf dem LG G3, dem LG G4 mit der Release- und Beta-Version von WhatsApp – vielleicht kann ja jemand mit einem Nicht-LG-Gerät testen. Solltet ihr schon über dieses Problem gestolpert – und davon genervt sein, dann deaktiviert so lange den benutzerdefinierten Sound und nehmt den, den WhatsApp standardmäßig anbietet. (danke Mark!)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Sollte so eine Funktion nicht vom Betriebssystem ausgehen und nicht einfach durch jede x-beliebige App ausgehebelt werden können? Oder verstehe ich das falsch (kein Android-User)?

  2. Das verwirrt mich auch irgendwie. Warum fängt Android sowas nicht im Notification Center direkt ab? Wenn ich einer App komplett verbiete, Benachrichtigungen anzuzeigen, kann sie sich ja auch nicht intern wieder drüber hinwegsetzen…

  3. Hab da auch noch von keinen Problemen mit anderen Apps gehört. WhatsApp muss da irgendwas anderes nutzen als die Standardschnittstelle.

  4. Kann das Ganze bestätigen. Hatte vorher nie Probleme mit dem Prioritätsmodus und fand den auch soweit gut. Nur als ich mir jetzt einen neuen Benachrichtigungston bei Whatsapp (aktuelle Beta) eingestellt habe, war ich ziemlich erschrocken, als ich nachts davon geweckt wurde. Habe dies auf einem Nexus 5 mit Android 5.1.1 festgestellt. Wenn ich den Standardton vom System nutze, dann bleibt Whatsapp ruhig. Aber es wundert mich auch, dass es nicht vom System abgefangen wird.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.