WhatsApp: Neue Beta unterstützt Bild-in-Bild-Funktion

WhatsApp versucht seinen Messenger regelmäßig mit Updates zu versorgen und baut hier und da immer mal wieder neue Features ein. Erst kürzlich berichteten wir darüber, dass die Beta nun endlich auch die Wisch-Geste zum Antworten unterstützt. Die neuste Version der Beta-App bringt außerdem ein weiteres Feature mit, und zwar die Bild-in-Bild-Funktion für Facebook-, YouTube- und Instagram-Videos.

Bekommt ihr einen der genannten Video-Links von euren Freunden, erscheint nun ein kleiner Play-Button, der das Video als Overlay-Fenster am Kopf des Chats öffnet. Ihr könnt das Fenster nach Belieben verschieben und das Video mit den entsprechenden Steuerelementen bedienen, die WhatsApp-Unterhaltung bleibt beim Playback aktiv.

Solltet ihr scharf auf diese Funktion sein, dann meldet euch für das Beta-Programm an und ladet die neueste Beta mit der Versionnummer v2.18.301 aus dem Play Store oder besucht den Download-Link von APK Mirror.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Oliver Posselt

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. Heiko Adams says:

    Die sollten lieber Mal dafür sorgen, das ihr Messenger DSGVO konform ist ‍♂️

  2. Da kann ich dir nur Recht geben.

    Die Webseite mit der Tabelle teile ich auch immer gerne im Freundeskreis, damit die Leute mal sehen wie groß die Unterschiede sind zwischen den Messenger-Apps.

    Für mich persönlich kommt nur Signal und Threema in Frage, nichts anderes.

  3. Bei mir funktioniert das bereits mit der normalen Version unter iOS

  4. Aha, Threema ist also der AfD unter den Messengern. Na, dann kommt er mir ganz sicher nicht auf das iPhone. 🙂

  5. funktioniert bei jemanden von euch eigentlich diese Albumfunktion bzw. Gruppierung, wenn man mehrere Fotos gleichzeitig schickt? Bei mir werden die zu 99% immer einzeln gesendet, egal ob vom WebClient oder vom Handy

    • Funktioniert bei mir. Oft aber erst, nachdem ich die Konversation vorher verlassen habe und dann wieder öffne. Und auch nur bei Bildern ohne Text dazu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.