Anzeige

WhatsApp für Windows Phone 8 ist da

Eine weitere, durchaus beliebte App nimmt Anlauf auf das Windows Phone 8-Ökosystem.  Zwar gibt es WhatsApp schon länger, war aber bislang nicht kompatibel mit den neuen Geräten, die mit Windows Phone 8 ausgeliefert werden.

Nokia Lumia 920

Das jetzt erschienene Update behebt diese Situation und nun können auch Windows Phone 8-Benutzer mit ihren Kontakten per WhatsApp kommunizieren. WhatsApp für Windows Phone 8 ist ein Jahr kostenlos, danach kostet die WhatsApp-Nutzung 0.89 Euro im Jahr. (danke Ben!)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. “ WhatsApp für Windows Phone 8 ist kostenlos, danach kostet die WhatsApp-Nutzung 0.89 Euro im Jahr.“

    Das heißt doch sicher „…ist für ein Jahr kostenlos, danach…“ 😉
    WhatsApp hat ja sogar noch Symbian-Clients glaube ich, eigentlich der einzige Dienst der wirklich in der Lage wäre die SMS zu ersetzen, der Rest geht auf zu vielen Geräten nicht (außer XMPP/Jabber vielleicht).

  2. Und ist sie nun schneller oder immer noch so Alangsam….?

  3. @Georg hast recht, nutze Whatsapp auf meinem Nokia N8 Mit Nokia Belle ohne Probleme

  4. Schade nur, dass ich WhatsApp nicht im Store finde, woran liegt das denn ?

  5. Die WP8-App lässt sich seit heute Nacht nur per QR-Code oder Direktlink im Store aufrufen. Die Suche findet die App nicht.

    Auf meinem Lumia 920 läuft die App nun deutlich runder, man merkt die Leistungssteigerung spürbar. Aber so lange immer noch einige Funktionen gegenüber der Android- und iOS-Versionen fehlen, werden die kein Geld von mir sehen.

  6. Whatsapp läuft doch schon einige Zeit auf WP 8….
    Das Update wurde bei mir automatisch beim Besuch im Store angezeigt. Scheint jetzt ein paar Menü-Punkte Extra zu geben. Außerdem war Verifizierung per SMS nötig.
    Aber einige Dinge fehlen irgendwie imemr noch – und wenn es nur das Herunterladen des Kontakt-Bildes ist.
    Unter Symbian läuft WhatsApp seit mindestens 1 Jahr und bei mir ohne Probleme.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.