Anzeige

watchOS 7.3 veröffentlicht, das ist neu

Apple hat watchOS 7.3 für unterstützte Modelle veröffentlicht. watchOS 7.3 enthält neue Funktionen, Verbesserungen, Sicherheitsfixes und Fehlerbehebungen. Unter anderem findet man nun das neue Unity Watch Face vor. Jenes ist Teil der Aktionen rund um den Black History Month. Da gibt es eben nicht nur das neue Watchface, sondern gleich eine neue Apple Watch.

Die Kollektion umfasst eine limitierte Auflage der Apple Watch Series 6, das Black Unity Sportarmband und ein Unity-Zifferblatt. Die Apple Watch Series 6 Black Unity (GPS) beginnt bei 429 Euro, die Apple Watch Series 6 Black Unity (GPS + Cellular) bei 529 Euro und das Black Unity Sportarmband kostet 49 Euro.

Die Black Unity Collection wird ab Montag, 1. Februar in den USA und in über 38 Ländern und Regionen online und in den Apple Stores erhältlich sein. Nutzer in den USA bekommen noch mit watch=S 7.3 Geschichten präsentiert, diese hören auf den Namen Time to Walk und sind für Abonnenten von Fitness+ gedacht.

Die EKG-App kommt nun auf die Apple Watch Series 4 oder höher in Japan, die Philippinen und Thailand – wie auch die Benachrichtigungen bei unregelmäßigem Herzrhythmus. Apple liefert auch einen Fix für ein Problem, bei dem Control Center und Notification Center bei aktiviertem Zoom möglicherweise nicht reagieren.

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Das Update war wie immer unspektakulär.
    Das Unity-Zifferblatt habe ich mir mal angesehen, finde es aber irgendwie irritierend. Als optischer Gag OK, aber nicht dauerhaft.
    Ansonsten läuft alles auf der Watch 5 ohne besondere Vorkommnisse.

  2. Wow, habe vier mal auf den Artikel geklickt um zu gucken, ob ich falsch abgebogen bin. Ein Post über eine neue Version, drei Sätze über das Update, Rest über eine weitere Verkaufsvariation einer Ape Watch 6.

  3. Hatte schon die Beta auf der 6er lief auch ohne Probleme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.