Was ist los mit Xmarks?

Ach Xmarks, was ist bloß los mit dir? Chronologie der Ereignisse. 2007 entdeckte ich Foxmarks für mich, ein Dienst, der Lesezeichen zwischen verschiedenen Browsern synchronisierte. Ein Segen für das bereits damals im Sterben liegende Google Browser Sync. Irgendwann folgten Unterstützung für mehrere Browser und die Synchronisation von Passwörtern. Foxmarks passte nicht mehr, man wurde zu Xmarks.

Das ganze Modell war gratis, die Userzahlen stiegen, die benötigten Kapazitäten auch. Doch wo niemand für eine Leistung zahlt, wird Kapital nur verbrannt. Xmarks stand vor dem AusLastPass übernahm Xmarks. Zugesagt wurde, dass alles wie bisher funktioniert, lediglich für die Unterstützung auf mobilen Geräten müsse man 12 Dollar pro Jahr zahlen. Für Multi-Device-User ein Witz.

Gestern ging es dann los. Xmarks wollte nicht mehr synchronisieren. Einstellungen überprüft, dann auf die Suche nach anderen Benutzern gemacht. Erkenntnis: ich bin nicht allein mit meinem Problem. Man schlug vor, Xmarks zu deinstallieren und dann neu aufzuspielen. Nach der Installation hat man dann (unter Google Chrome) die Version 1.0.1 vom 16. Januar 2011. Die Probleme sind so scheinbar behoben – doch was ist im Wiki von Xmarks zu lesen?

The Xmarks Password Sync feature will be removed January 30, 2011. We are strongly encouraging all users migrate to LastPass for this feature!

Ich für meinen Teil hoffe, dass der Eintrag im Xmarks-Wiki von einem unzufriedenen Kunden ist und nicht von einem Offiziellen. Denn das würde dem ganzen einen mehr als faden Beigeschmack verleihen – denn im Xmarks Blog wurde bisher nichts in der Art kommuniziert. Xmarks dürfte für viele von uns eine Bereicherung sein, die mehrere PCs oder andere Geräte benutzen und auf der Suche nach einer Möglichkeit sind, Passwörter und Lesezeichen synchron zu halten.

Alternativen? Nicht wirklich. LastPass synchronisiert nur Passwörter, Firefox Sync funktioniert nur mit Firefox und die Synchronisation von Google Chrome funktioniert eben nur mit Google. Alternativ müsste man zu einem anderen Lesezeichen-Dienst greifen und Dinge wie Roboform, 1Password, KeePass und Co mit der Dropbox benutzen, wenn man wieder alles synchron haben will. Aber: diese Lösungen basieren nicht auf einem Dienst, funktionieren nicht auf jeder Plattform und bedeuten erhöhten Konfigurationsaufwand.

Nachtrag: Gerade im Changelog von Xmarks gelesen: LastPass‚ password sync is now preferred – die Passwortsynchronisation scheint echt rauszufallen 🙁

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

51 Kommentare

  1. Einfach ne Schweinerei wenn das wirklich so passieren wird.

  2. Also ich bin komplett weg von denen. Bookmarks mit Chrome und Passwörter mit SPB Wallet..

    BTW: du stehst aber früh auf, und das ohne Kinder 😉

  3. Schlaflos seit 02:45 Uhr. Hab ich ab und an :/

  4. Es werden doch nur keine Passwörter mehr synchronisiert, der Rest läuft weiterhin. Da ich eh keine Passwörter synchronisiere, ändert sich für mich nichts. Die anderen müssen halt zu LastPass greifen.

  5. Ich hatte bisher Xmarks BYOS am laufen, aber bin erst kürzlich auf Xmarks und LastPass migriert. Leider erfüllt LastPass nicht meine Anforderungen (Application/Game Accounts) weswegen ich eh weiterhin KeePass nutzen muss. 1Password für Windows ist auch nen Witz in der Hinsicht.

    Ausserdem nerven LastPass und 1Password Addins für die Browser mich andauernd mit ihren ständigen Anfragen. Eventuell bin ich auch nur zu faul mir das mal einzustellen.

    Im Endeffekt bin ich mit BYOS und KeePass immer besser gefahren als jetzt. GoogleSync und FireFox Sync sind in meinen Augen dann eh die einzige Lösung auf Dauer für die Browser, auch wenn es nen faden Beigeschmack hat (Keine Echte Verwaltung der Daten oder Feintuning der Profile möglich, z.B. Startseiten je Gerät anders bei Chrome.).

    Und das Schlaflos Syndrom kenn ich zu gut. haben ja am 19. ab 22 wieder Vollmond, und ich kann die 2 Nächte vor und nach nem Vollmond kaum pennen. Da hilft nur guter Kaffee und Espresso. 😉

  6. Wird bei der o. beschriebenen Problematik zwischen Premium und Nicht-Premium unterschieden? Ich kann jedenfalls noch keine Probleme feststellen.

  7. Ich find’s eigentlich ok wenn Lastpass versucht dort sein Produkt zu verkaufen, aber man könnte es natürlich auch anders versuchen.

  8. Ich kann die Aufregung nicht nachvollziehen: Sync von Bookmarks funktioniert ja nach wie vor und LastPass wird schön dumm sein, sich selbst das Kerngeschäft kaputt zu machen, bzw. zwei unterschiedliche Systeme zum Synchronisieren von Passwörtern zu unterstützen. Und wegen USD 12 für ein Jahr meckere ich auch nicht rum, wenn es dann auch auf allen Plattformen funktioniert.

    Wie du selber sagst, es gibt keine brauchbaren Alternativen…

  9. Na, ich benutze eh schon lange LastPass, der beste passwortsyncher bisher und von daher kein Problem.

  10. aus genau solchen Gründe neige ich schon seit langem zum Minimalismus, was Lesezeichen und Passwörter angeht und versuche mir die Dinge einfach zu merken…

  11. Hoi,
    also bei mir geht es, liegt es vielleicht wirklich am Premium-Service, dass das Feature noch funktioniert?

  12. Viellecht hat hier jemand einen Tip für mich,

    nutze Fox4 und Chrome10, mit Fox4 kann ich xmark ohne Probleme nutzen, aber chrome kann nur die Aktuellen Bookmarks via komplett Download runterladen. wenn ich dann im chrome etwas ändere und sage Sync, dann hängt xmarks bei „sync in process“ aber wird nicht fertig. es hilft nur schließen und die Änderung im Fox4 zu machen und dann wieder die ganzen Bookmarks im chrome runterzuladen.

    Jemand eine idee für mich ? habe schon dutzende mal neu installiert.

  13. Das ist halt der Nachteil an allen Cloudprojekten. Selbst wenn die Entwickler bereit sind die Software zu verschenken kostet der Betrieb der Server trotzdem jeden Tag wieder Geld. Je erfolgreicher ein Projekt desto mehr Geld wird verbrannt.
    Meiner Meinung nach hätte man von Anfang an Geld für das Hosting der Daten nehmen müssen. Wenn jeder Nutzer bezahlt währen das nur ein paar Cent pro User/Monat gewesen und jemand der die Funktion nutzt werden 4 oder 5 Euro im Jahr nicht schocken.

  14. Ich nutze Xmarks weiterhin, da ich denen nur die Bookmarks und nie die Passwords anvertraut haben. Für die Passwords empfehle ich 1password. Das gibt es für Mac/Win/iPhone/iPad und synct via verschlüsselter Datei in der Dropbox.

  15. Mhh, wahrscheinlich sind auch Premium-User betroffen. Die letzte Wiederherstellungsmöglichkeit von Passwörtern wurde am 15.01.2011 gespeichert. Davor wie üblich täglich.

    Man kommt sich derwegen verschaukelt vor.

  16. Es wird unweigerlich darauf hinauslaufen das es bald nur noch ein, ich nenn´s mal LastMarks gibt.
    Beide Tools sind bereits dazu geeignet die Favoriten und Passwörter synchron zu halten von daher wäre es doch eigentlich ne gute Idee die Ressourcen zusammen zu legen und mal Richtung eierlegende Wollmilchsau zu gehen.
    Ich habe XMarks und Lastpass schon ewig parallel laufen und bin sehr zufrieden.

  17. Bin ja mal gespannt wie es weitergeht mit LastPass. Habe auch die Premiumversion und würde gerne ein Plugin/Extension für alles haben.

  18. Important information about Password Sync! steht als Link in den Einstellungen (Chrome v 1.0.1/Settings/Sync) ..
    Ist aber nett daß es schon jetzt nicht mehr richtig funktioniert, hab mir gestern dadurch die PW auf dem Server zerballert, zum Glück rechtzeitig gemerkt!
    Frage: Also LasstPass synct sauber PW zw. Chrome u. Firefox? .. nun ja wieder mal basteln angesagt, synchroniesieren ist echt ne schlimmer Erfindung weil man sich nicht darauf verlassen kann!
    Matze

  19. Schade,,, dann wollen wir mal hoffen dass da noch was passiert… Wär schade wenn das so komplett aufhören würde…

  20. Hey, kann man nicht mit XMarks einen EIGENEN Server benutzen und somit Password Sync weiterhin?

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.