Vodafone passt Toppings-Treue-Programm für CallYa-Nutzer an

Für CallYa-Kunden bei Vodafone gibt es erfreuliche Neuigkeiten. Das Bonusprogramm „CallYa Toppings“ erfährt einige Änderungen, die für den Kunden durchaus positiv sind. Mit dem Programm belohnt Vodafone seine Prepaid-Kunden, die dem Unternehmen länger treu bleiben. Bisher gab es die Toppings erst nach sechs Monaten, jetzt bereits nach 3 Monaten Nutzung der CallYa-Karte. Für jede Aufladung gibt es dann einen Bonus, der vom Nutzer gewählt werden kann. Frei-Einheiten, Highspeed-MB und das alle drei Monate wechselnde Super-Topping stehen zur Verfügung.

CallYaToppings

Das Super-Topping heißt aktuell „Power Days Data“ und bietet eine Datenflat für bis zu 7 Tage. Neukunden nehmen automatisch an diesem Treue-Programm teil, Bestandskunden können sich für das Programm über die MeinCallYa-App oder per SMS registrieren. Im Falle der SMS-Registrierung genügt es, eine SMS mit dem Inhalt Treue an 22990 zu schicken. Alternativ lässt sich auch die Toppings-Webseite zur Aktivierung nutzen.

Je länger man bereits bei Vodafone Kunde ist, desto großzügiger fallen auch die Toppings aus. Vodafone nennt hier in der Pressemitteilung 20 Freieinheiten für Kunden, die drei Monate dabei sind. 80 Freieinheiten gibt es hingegen für Kunden, die bereits mehr als 24 Monate bei Vodafone sind. Die restlichen Abstufungen seht Ihr in der oben eingefügten Grafik.

Lädt man seine CallYa-Karte mit 15, 25 oder 50 Euro auf, erhält man bei Teilnahme an dem Programm automatisch eine SMS, um das Geschenk einzulösen. Sicher ein ganz netter Bonus, wenn man sowieso schon CallYa-Nutzer ist.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Trotzdem sehr verwunderlich was man bei Callya so bekommt, wenn man bedenkt das es für 9€ 1gb 250/250 gibt und es gänge noch billiger. Vodafone lebt scheinbar auch nur noch vom Namen, Preislich mithalten können sie schon lange nicht mehr und qualitativ sind die ja eh am extrem Absteigenden Ast. Auf andere Länder gucken wir dann mal lieber gart nicht erst, da wird einen nur schwindlig 😉

  2. Fuchsteufelswild says:

    @namerp

    Ansichtssache. Selbstverständlich ist die Situation in anderen Ländern deutlich besser als hierzulande, aber gerade angesichts der hiesigen Verhältnisse hat Callya schon so einiges zu bieten.

    Ich bin Vielnutzer und möchte das Internet gerne uneingeschränkt von Unterwegs aus erleben. Allerdings würde ein, zu meinem Nutzungsverhalten passender, Vertrag sehr viel Geld kosten, dass ich ob der lächerlichen Volumenbeschränkung einfach nicht bereit bin zu zahlen.

    Unabhängig davon, wie viel Geld ich also in diesem Land für meinen Mobilfunkanschluss zahle, bin ich trotzdem dazu gezwungen meinen Datenverbrauch auf die ein oder andere Art und Weise zu beschränken.

    Ich versuche daher meinen kastrierten Bedarf an Mobilfunk so günstig wie möglich zu befriedigen. Vodafone bietet mir echtes Prepaid und 200 Min/SMS + 500MB LTE für 10 € im Monat an.

    Das ist ein guter Preis, und mehr bin ich bei Volumina bis max. 10GB auch nicht bereit zu zahlen. Abgesehen davon ist Vodafones Netz, zumindest im Ruhrgebiet und in Rheinland-Pfalz, besser als das von E+ ausgebaut. Ich habe durchgängigen LTE Empfang mit 22Mbit/s.

    Kannst du mir sagen wo es für 9€ 1gb 250/250 gibt ? Echtes Prepaid, oder doch Postpaid ?

  3. „Leider sind Sie nicht zur Buchung berechtigt.“, per SMS versucht. Klappt leider, warum auch immer, nicht. Per Website das gleiche Spiel. Nummer eingegeben, keinerlei Code wird verschickt. Schade. Karte seit weit ueber einem Jahr in Gebrauch, koennte sich daher also eigentlich schon lohnen.

  4. Ein fader Beigeschmack bleibt, waren bisher noch für eine Mitgliedschaft, von über 24 Monaten, ein Topping von 1 Woche Highspeed Internet ohne Beschränkung gültig.

    http://www.handyraketen.de/wp-content/uploads/2015/01/vodafone-callya-freikarte-test.jpg

    Sind es heute nur noch 250 MB…. Das Super Topping ist da wohl kaum ein Ersatz, da es alle 3 Monate wechselt.

    Für jemanden der sich sonst nur mit Tages Flatrates über die Woche rettet, ein nettes Give a Way für Treue.

    Zumal man dank der Registrierung sich auch verpflichtet, Werbe SMS zu empfangen.

    Natürlich muss auch Vodafone sehen wo sie bleiben, macht sich das Topping für jeden ab 3 Monate, sicher auch gut als Werbeargument.

    Gerne dürft ihr diesen Kommentar auch wieder löschen.

  5. Axel Dittmann says:

    <>

    Ein fader Beigeschmack bleibt, waren bisher noch für eine Mitgliedschaft, von über 24 Monaten, ein Topping von 1 Woche Highspeed Internet ohne Beschränkung gültig.
    .
    .
    STIMMT SO NICHT !

    Früher waren es 350 MB Volumen pro Woche, also pro Tag 50 MB !!!

    Hier:
    http://www.onlinekosten.de/news/callya-toppings-vodafone-startet-prepaid-bonusprogramm-mit-gratis-einheiten_191751.html

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.