Vodafone Pass: Neue Musik-Partner im Anflug

Das Mobilfunkunternehmen Vodafone wird voraussichtlich am 6.9. neue Inhalte für den Dienst Vodafone Pass vorstellen. Das Datenvolumen wird quasi nicht angegriffen, wenn man den entsprechenden Vodafone Pass nutzt und dann die Inhalte der Partner unterwegs streamt. Man hat schon einen ganzen Schwung Partner an Bord, aber es kommen nun einige hinzu.

Für den Bereich Musik können wir euch schon neue Partner nennen, diese Informationen liegen uns bereits vor. Sobald wir neue Partner im Bereich Video finden, legen wir dies nach. Folgende neue Partner wird es voraussichtlich im Bereich Musik ab 6.9. geben: Hitradio MS One, Karneval Radio, musicalradio, radio ffn, Radio Paloma, Radio Ton BW Live, RauteMusik.FM. Liegt natürlich im Auge des Betrachters, wie nützlich das ist.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

9 Kommentare

  1. Einfach nur peinlich von Vodafone, was sich da im Bereich Musik tut. Der Vodafone Pass Music ist – im Vergleich zum Konkurrenzprodukt der Telekom- einfach nur schlecht. Ich vermisse immer noch Portale wie radio.de oder radioplayer.de. Eine Anfrage bei radioplayer.de hat ergeben, dass sie sich in Verhandlungen mit VF befinden und der Dienst angeblich kurz vor dem Start steht. Das war im Mai….

  2. Für 89 Euro XL Unlimited gegönnt, Datenvolumen Probleme gibt es nicht mehr…

  3. Haha, Vodafone hat mir letztens so einen Monatspass gratis schenken wollen. Vielen Dank auch, das Netz ist hier so schlecht, dass ich nicht mal meine 3GB normales Volumen aufbrauchen kann. Auf meinen 35km Weg zur Arbeit hab ich so gut wie ausschließlich Edge, wenn denn überhaupt Empfang ist. Baut erstmal euer Netz aus!

    • phrasemongerism says:

      Wo wohnst du denn, am A der Welt sozusagen?

      • Nee, gar nicht mal. Zu Hause ist der Empfang so schlecht, weil der Funkmast durch einen Hügel abgeschattet ist. Auf der Arbeit ist der Empfang sogar gut, aber da hab ich auch WLAN. Der Arbeitsweg geht über Land, von den 6 Orten darauf hab ich in einem sogar mal kurz 4G. Auf der Karte von Vodafone sieht das gar nicht mal schlecht aus, stimmt bloß nicht mit der Wirklichkeit überein.

  4. die sollten lieber an den volumen der tarife schrauben. deutschland einier der wenigen länder in der eu wo mit dem traffic so gegeizt wird. und das als eine der top industrie nationen..

    das lächerlichste was ich zu den pässen gelesen habe ist, dass beim video pass youtube fehlt.. und im forum steht, youtube müsse sich an vodafone wenden und dies entsprechend „beantragen“.

  5. Immer noch kein Google Music ;(

  6. Was da bei dem Vodafone Pass passiert, es passiert nichts, ist schon lächerlich …

  7. @Caschy: Heute ist der 6.
    Gibt es schon Infos?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.