Vodafone GigaBoost: So bekommst Du 100 GB Datenvolumen geschenkt (Vertrag, Prepaid, Festnetz)

(Update 7. Februar, siehe unten, falls es bei euch zu Problemen kommt) Text vom 31. Januar: Bereits heute (eigentlich sollte der Spaß am 1.2 starten) startet Vodafone seine neue GigaBoost-Aktion. So gut wie alle Kunden bekommen 100 GB Highspeed-Volumen geschenkt – unter gewissen Voraussetzungen versteht sich. Drei Möglichkeiten gibt es, um den Bonus zu erhalten, wir hatten Euch schon im Vorfeld darüber informieren können. Am einfachsten läuft die Aktivierung für Vertragskunden ab, sie müssen lediglich auf die Aktion in der Vodafone-App tippen, der Rest passiert automatisch, die 100 GB werden per SMS bestätigt.

Nutzer einer Prepaid-Karte müssen denn GigaBoost ebenfalls in der App aktivieren (Kunden mit CallYa Flex in der Flex-App), sie bekommen das zusätzliche Volumen aber nur, wenn sie im Anschluss auch noch 15 Euro Guthaben aufladen. Für „Dauernutzer“ einer solchen Karte sollte das kein allzu großes Hindernis darstellen. Ist das Guthaben gutgeschrieben, folgt dann auch der Bonus, er wird ebenfalls per SMS bestätigt.

Auch Festnetz-Kunden von Vodafone und GigaCube-Nutzer können von dem Bonusguthaben profitieren. Sie können eine Freikarte mit 100 GB Volumen auf der entsprechenden Webseite anfordern, sie ist auch nicht an eine Aufladung geknüpft und kann 28 Tage lang genutzt werden.

Für Kunden mit Datentarifen (z.B. Data Go) oder solchen, die keine App nutzen können (BlackBerry, Windows Phone), bekommen den Bonus ebenfalls, sie müssen dafür aber die Hotline (1212) bemühen. Das Bonusguthaben kann 30 Tage (Postpaid) oder 28 Tage (Prepaid) genutzt werden, wird nicht auf das Giga Depot angerechnet. Im Ausland steht das Guthaben nicht zur Verfügung, hier wird dann automatisch auf das im Tarif enthaltene Guthaben zurückgegriffen.

Bis zum 28.02.2018 läuft die Aktion, sollte man als Kunde schon mitnehmen, meine ich.

Update 7. Februar:

Offenbar hat Vodafone etwas bei Kabelkunden geändert, denn nun heißt es, dass man mindestens seit sechs Monate Kunde sein muss:

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

58 Kommentare

  1. DataGo Kunden sollten ihr Vertragskennwort parat haben, da sie ja von der DataGo-SIM aus nicht telefonieren können und sich von anderen Telefonen aus als Vertragsinhaber authentifizieren müssen.
    Kennt ihr das nicht (mehr) -> InfoDok 265 unterschrieben per Briefpost an Vodafone bzgl. Zurücksetzung…

  2. Bei mir wird in der mein Vodafone App weder unter Angebote noch sonst wo irgendwas bezüglich der 100gb angezeigt. 🙁 hab extra den CallYa Smartphone Special gebucht. Dennoch ist nichts.

  3. geht bisher nicht bei business über die meinVodafone App?

  4. Kommt noch. 😉 Nicht so ungeduldig!

  5. Bin Vodafone Flex Kunde. In der iOS Callya Flex App kamen zwei Nachrichten an. „Kunde sein lohnt sich“ und „GigaBonus“. Beide lassen sich nicht öffnen. Infonachrichten zum Tarif aufladen etc. lassen sich jedoch öffnen und lesen.

    iOS ist auf dem neuesten Stand 11.2.5 und Callya Flex App auch. Deinstallation brachte nix.
    Im Vodafone Forum haben das auch noch weiter Nutzer und auch per Hotline konnte bisher nicht geholfen werden.
    Hat das hier noch wer?

    • Ist bei mir genauso. Die Kundenhotline meinte, die Nachrichten würden sich frühestens an morgen öffnen lassen. Fragwürdiges vorgehen, den Kunden Nachrichten zustellen, die sich erst ab einem bestimmten Stichtag öffnen lassen.

      • Echt? Die Nachricht ist bei mir schon am 23.1. in der Inbox der Flex App aufgetaucht und ich kann mir nicht vorstellen, dass sie dann angeblich heute aktiviert wird (bisher ist jedenfalls noch nichts lesbar) … ich habe inzwischen mehrere Nachrichten vom Typ Angebot in der Inbox, die alle nicht lesbar sind. So zufrieden ich mit dem Mobilfunknetz von Vodafone bin, um so schlechter sind die Apps dazu

        Viele Grüße,
        Stefan

        • Weiter unten habe ich auch mal geantwortet:
          Klickt mal in der Flex App auf „Optionen“. Dort findet man nun den Button für die 100 GB GigaBoost. Ich habe jedoch gerade erst meine Datenoption aufgefüllt und aktiviere die kostenlosen 100 GB erst, wenn das aktuelle Datenvolumen fast leer ist

  6. Kabel-TV Kunden fehlen in der Auflistung völlig. Ich bin über meinen Vermieter Zwangs-Kabelkunde bei Vodafone/KD. auch ahbe ich eine HD-Smarcard und somit eine Kundennummer. Wo kann ich eine Freikarte anfordern?

  7. Geht nicht im Smart L

  8. Die oben verlinkte Seite (http://www.vodafone.de/freikarte100GB) landet leider über einen Redirect (https://www.vodafone.de/freikarten/callya-gigaboost) auf einem HTTP 404 🙁

    • Genau das gleiche Verhalten bei mir. War ja irgendwie klar dass Vodafone dass mal wieder nicht hinbekommen würde.
      Dabei hätte ich als Festnetz(Kabel)-Internet Zwangskunde [keine anderen Leitungen außer Vodafone Kabel im Haus] Ihnen gerne mal eine Chance gegeben und mit einem LTE MiFi an verschiedenen Orten das LTE Netz getestet um zu sehen ob ein Wechsel von der Telekom überhaupt technisch möglich wäre ohne Einschränkungen bei Empfang und Datenrate.
      Enttäuschend!

  9. Habe es heute im Special XL und im Special bekommen,in der Flex App leider noch nichts gewesen.

  10. Bin VF Festnetz & DSL Kunde. Einzige Möglichkeit laut Hotline: PrePaid Karte holen (kostenfrei) und dann in der FlexApp nach Aufladung von 15€ die 100GB erhalten.

    • Da kommt doch morgen ein Link zum klicken mit Freikarte im Special Tarif für Festnetz DSL Kunden.Da muss sich nichts mehr aufgeladen werden.
      Da weiss wieder der eine bei Vodafone nicht was der andere sagt.
      Einige Mitarbeiter sagten ja auch heute das der Flex gar nicht dabei wäre.

  11. Hatte heute zweimal mit dem Callya team telefoniert,und seltsamerweise haben beide Mitarbeiter behauptet das der Flex definitiv nicht an der Aktion teilnehmen würde,sie wüssten davon nihts,nur von den Normalen Smartphone Special Tarifen.
    Ich hoffe nicht das das stimmt.

  12. Wie bei den letzten Aktionen einfach App neu installieren und schon poppt die Meldung auf.

  13. Was hast du denn für einen Tarif?

  14. Marie-Christin Remus says:

    Wenn ich einen Vertrag habe bei vodafon zahle ich für sie 100gb geschenkt?

  15. Timmiwonder says:

    Habe den Smart L+ Tarif. Erst war keine Meldung vorhanden. Mit einem Trick dann doch, zumindest unter iOS.
    -> Einstellungen -> MeinVodafone-App -> Daten zurücksetzen. Dann einfach App neustarten. Zur Not zweimal durchführen. Dann war der Aktionsbanner da.

  16. Habe einfach Guthaben aufgeladen , danach die Hotline angerufen und ca 5 Minuten später hatte ich das Datenvolumen.

  17. „sollte man als Kunde schon mitnehmen, meine ich.“

    und wozu? Habt Ihr sonst nichts zu tun?

  18. gerade in der Vodafone Flex App gesehen, nachdem ich Daten und den Cache gelöscht habe:
    Unter Optionen steht jetzt 100 GB GigaBoost – kostenlos – 28 Tage

    Demnach scheinen die Flex Tarife doch dazuzugehören.

  19. KommandantLassard says:

    Bei mir (Geschäftskunde) hat nur die Neuinstallation der „MeinVodafone“ App geholfen.
    In den iOS App-Einstellungen hat die Funktion „Daten löschen“ nicht ausgereicht.

  20. DataGo L 12 GB hier, und 100 GB aktiviert bei mir im Oneplus Dual SIM Handy nach Löschen der Mein Vodafone-App-Daten in den Systemeinstellungen.

  21. was ein mist. Bei mir in der App wurde nichts angezeigt. Habe dann mein Guthaben aufgeladen (15€) und erst dann wurde mir das Angebot angezeigt mit den 100gb und nun kann ich es nicht aktivieren, weil ich das Geld ja vorher aufgeladen habe -.-

  22. „Alle Mobilfunk-, Festnetz- und Geschäftskunden –>(außer Rahmenvertrag)<–"
    Wieder mal…
    Schade.

  23. Hat bei mir nun auch in der Flex-App funktioniert. Unter „Nachrichten“ konnte ich „Giga Bonus“ nicht öffnen, unter „Optionen“ wurde es mir allerdings auch angezeigt – dort war die Buchung problemlos möglich.

  24. bei mir funktioniert es weiterhin nicht mit der Flex app, cache gelöscht, neu installiert, leider nichts unter den optionen einsehbar :/

  25. Ich hatte mich sehr gefreut über die guten Tipps hier in dem Kommentaren. Leider hat weder Cache noch Daten löschen noch de- und neuinstallieren geholfen. Wie sieht es mit den Rechten aus? Ich verweigere die Rechte komplett. Sehe auch nicht, wie sich das darauf auswirken sollte. Bin offen für Tipps. (Achja, ich habe CallYa Special S und MeinVodafone)

    • Du musst in den Einstellungen der App Nutzungsdaten senden aktivieren,dann kommt das Pop Up.
      Danach kannst du es wieder ausmachen.

      • Argh! Nix ist umsonst 😉 Leider hat es nicht geholfen. Ich habe jetzt *alles* was die App anfragt gewährt. Ich bekomme kein PopUp. Die App behauptet übrigens auch, dass sie nicht richtig funktioniert, ohne die Rechte. Ich habe aber keine Probleme.

  26. Vodafone Kabel Kunden können das Angebot NICHT kostenlos nutzen, nach mehreren Telefonaten kam heraus (siehe auch Tarifdetails der freikarten Website) das diese SIM Karte 9,99€ kostet.

  27. Vodafone hat klammheimlich die Bedingungen geändert. Man muss mindestens 6 Monate Festnetz- bzw. Gigacube-Kunde sein.

    https://forum.vodafone.de/t5/Festnetz-LTE-Ger%C3%A4te/Keine-Bestellung-der-100GB-GigaBoost-Freikarte-m%C3%B6glich/m-p/1598311/highlight/false#M53245

  28. Das ist mal eine ganz miese Nummer!

  29. tja, ist nur 1 Monat gültig – quasi zum anfixen der Kunden – man soll sich höheren Datenverbrauch angewöhnen und danach wird man einen teureren Tarif nehmen wollen …. und Caschy ist der Überbringer der frohen Botschaft – quasi der Dealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Cookie Preference

Please select an option. You can find more information about the consequences of your choice at Help.

Select an option to continue

Your selection was saved!

Help

Help

Um fortzufahren, musst du eine Auswahl treffen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies, auch Analytics.
  • Akzeptiere nur unsere Cookies:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Alle Cookies verbieten:
    Keine Cookies, ausser die zur technischen Weiterführung.

You can change your cookie setting here anytime: Datenschutzerklärung. Impressum

Back