Udo, komm bitte!

Ohne viel Worte zu verlieren – ja, mir geht echt der Stift. Also Udo – sieh zu, dasse wieder zu uns kommen tust. Aber dalli. Kann sich ja kein Mensch mehr angucken datt Gebolze. Sieh mal zu, dasse die Jungens ordentlich scheuchen tust.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

18 Kommentare

  1. Ob Udo dem Geh/bolze wirklich Einhalt gebieten kann? Der alte Mann kann auch nicht dauernd Wunder vollbringen…

  2. Also ich find dat alles gut. Da der BVB ja bald eh in die 2. Bundeliga absteigt, knnen wir wenigstens mal wieder in Top-Rngen mitspielen! Haha…

  3. @Herr Kaczmarek: So sicher wre ich mir da auch nicht. :biggrin:
    Momentan bekommen die ja echt gar nichts auf die Reihe…

  4. Auch Udo kann euch nicht dabei helfen die Klasse zu halten. Watt freu ich mich schon auf meine 2te Kiste Bier :whistle:

  5. also ICH freu mich auch schon aufs duell jena gegen dortmund. hehe. und zwar nicht in liga 1.
    😛

  6. Also ich finde so viel Schadenfreude fies. Man tritt nich auf jemanden dessen Herz so an einem Fussballverein hngt. Und der Borussia wrde ich Thomas Doll als neuen Trainer empfehlen. Der wrde gut dahin passen und hat damals beim HSV gezeigt, wie man eine Mannschaft vor dem Abstieg retten und in der Tabelle ganz weit nach oben fhren kann.

  7. Rber ist seit eben kein Trainer bei meiner Borussia mehr. Und den Doll will ich nicht sehen, dann eher Magath.

  8. Magath wird aber nicht kommen.
    Warum willste meinen Dolly denn nich?

  9. Mir ist prinzipiell jeder recht, der aus diesem Haufen von berbezahlten Einzelkmpfern eine funktionierende Mannschaft macht, die in Tabellenregionen spielt, in die sie hingehrt.

  10. Sie spilen doch in den Tabellenregionen, in die sie gehren.
    Also die Mannschaft jetzt, nicht der Verein.

  11. magath wird sich hten zu dortmund zu gehen. obwohl, nach bayern trau ich dem alles zu.

  12. Moin, moin!
    Oder besser: „Tach!“ wie man bei uns sagt.

    Rber ist weg, das ist gut. Doll soll nicht, der konnte nur in Hamburg und selbst da nicht wirklich. Der Udo wird nicht kommen. Magath ist zu schlau zu diesem Zeitpunkt zum BVB zu gehen… Das wird schwer fr die Borussen.
    Ich frchte nur, dass das Management, wie leider so oft, aus reinem Machterhaltungstrieb eine fr den Verein schlechte Lsung whlen wird. Wie in der nahen Vergangenheit bereits geschehen. Die Fans sind in Dortmund eine Macht, da ist niemand scharf drauf in dieser prekren Situation. Neururer vielleicht, der ist bekloppt genug – aber der ist blau…

    Als Hagener, also „fast Dortmunder“ und Schalke Fan, drcke ich den schwarzgelben beide Daumen, dass sie das hinkriegen und nicht absteigen.

    (btw. Absteiger 2007: Gladbach, Cottbus und … HAMBURG! – ist mein Wunsch!)

    Beste Gre
    Mike

    NB
    Toller Blog, weiter so!!

  13. Magath abgesagt. Nu wird es wohl doch doll :sick:

    Ich favorisierte ja auch noch Kalle Riedle /Heiko Herrlich, weil die ein schwarz-gelbes Herz haben.

  14. THOMAS DOLL neuer Trainer beim BVB!!!

  15. Bisse aber spt dran mit deiner Meldung 😉

    Naja, schlimmer kanns kaum werden 🙁

  16. Da kann man nur hoffen, das Thomas Doll die selbe Wirkung wie damals beim HSV zeigt und Dortmund evtl. nicht in die 2. Liga muss. Sonst kann es ja sein das der FC St. Pauli nchstes Jahr wieder im Induna Park spielt 😉

  17. Witzig finde ich, dass der angeblich feste Vertrag von von Heesen vom Tisch ist…

  18. Denke auch das es Doll nicht mehr schaft, mit diesem Trmmerhaufen! 😉

    Und die Feier 50 Jahre kein Deutscher Meister knnt Ihr wohl auch langsam vergessen!!! 🙂

    Die werden sie genau am 12. Mai holen nachdem sie Euch in die 2. Liga geballert haben!!! hehe 🙂 😉