Twitter übernimmt SnappyTV, Dienst bleibt bestehen

Twitter hat sich ein neues Unternehmen einverleibt. Nachdem es mit Musik nicht so recht gelingen wollte, versucht man es jetzt wohl mit Videos. SnappyTV wurde bereits von großen Content-Partnern genutzt, um Videoausschnitte von diversen Events direkt in die Timelines der Nutzer zu spülen. Diese können so spannende Momente, wie etwa von Sportereignissen, direkt nachvollziehen, auch wenn sie die Übertragung nicht verfolgten.

Twitter

Während das Team von SnappyTV in Twitter aufgehen wird, wird Twitter weiter in den Dienst investieren, um ihn noch stärker in Twitter zu integrieren. Die Möglichkeit, Videos auch in andere Netzwerke zu teilen, wird dabei bestehen bleiben, wie Twitter mitteilt. Ziel ist es, Publishern eine schnelle und einfache Methode an die Hand zu geben, um wichtige Ereignisse mit dem Publikum teilen zu können.

Weitere Details, wie etwa eine Übernahmesumme, nennt Twitter nicht.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. und mal wieder nich vorher gekannt

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.