TV Pro 2 für Android erschienen

Die Live TV GmbH hat heute die Version 2 von TV Pro für Android veröffentlicht. Hierbei handelt es sich um eine digitale Programmzeitschrift für euer Smartphone. Musste man sich in der ersten Version anhören, dass man nur ein bloßer iOS-Abklatsch sei, so hat man nun in der Version 2 optisch etwas nachgelegt.tv-pro-2

Das TV Pro 2 Widget zeigt alle ProTipps oder vorgemerkte Sendungen auf dem Start- oder Sperrbildschirm. Sendungen und Wiederholungen lassen sich schnell und einfach finden. TV Pro 2 erinnert an vorgemerkte Sendungen per Push-Nachricht vor dem Start. Die App lässt sich in Sachen Sender und Hintergrund anpassen, Suchstream und Merkliste lassen sich ebenfalls pflegen.

Laut Aussagen der Macher bildet der Kern von TV Pro 2 ein neues Redaktionssystem, das auf die Schnelligkeit und Vorteile eines digitalen TV-Programms hin entwickelt wurde. TV Pro 2 soll TV-Daten schnell an mobile Nutzer liefern: Strahlt die ARD etwa einen Brennpunkt am Abend aus, steht das rund 30 Minuten nachdem der Sender die Info über seine Server veröffentlicht hat, in der App auf dem Mobilgerät.

TV Pro 2 für Android ist ab sofort kostenlos im Google Play Store und im Amazon App Shop erhältlich. Eine für Tablets optimierte Version soll in Kürze verfügbar sein. Alternativen gibt es natürlich einige, auch Prime Guide ist eine von Android-Nutzern gerne installierte App, um sich über das TV-Programm zu informieren. Und ich? Ich nutze entweder das EPG an meinem Receiver, alternativ greife ich am Notebook auf tvtv.de zu.

TV Programm TV Pro TV Magazin
TV Programm TV Pro TV Magazin
Entwickler: Live TV GmbH
Preis: Kostenlos+
  • TV Programm TV Pro TV Magazin Screenshot
  • TV Programm TV Pro TV Magazin Screenshot
  • TV Programm TV Pro TV Magazin Screenshot
  • TV Programm TV Pro TV Magazin Screenshot
  • TV Programm TV Pro TV Magazin Screenshot
  • TV Programm TV Pro TV Magazin Screenshot
  • TV Programm TV Pro TV Magazin Screenshot
  • TV Programm TV Pro TV Magazin Screenshot
  • TV Programm TV Pro TV Magazin Screenshot
  • TV Programm TV Pro TV Magazin Screenshot
  • TV Programm TV Pro TV Magazin Screenshot
  • TV Programm TV Pro TV Magazin Screenshot
  • TV Programm TV Pro TV Magazin Screenshot
  • TV Programm TV Pro TV Magazin Screenshot
  • TV Programm TV Pro TV Magazin Screenshot
  • TV Programm TV Pro TV Magazin Screenshot
  • TV Programm TV Pro TV Magazin Screenshot
  • TV Programm TV Pro TV Magazin Screenshot

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

14 Kommentare

  1. Schön, dass auch in der App blonde Tittenmäuse auf dem Cover sind, damit die Zeitschriftenkäufer wissen, woran Sie sind.

  2. Ich mag diese Listenansicht, seitdem ich Prime Guide nutze einfach nicht mehr. Ist insgesamt einfach zu unübersichtlich und man muss ewig scrollen. Prime Guide: Gewünschte Sender rein, nach Belieben sortieren und man hat eine direkte Übersicht was gerade läuft, wie weit der Fortschritt ist und was danach kommt.

  3. Fritz Dingwerth says:

    mein Kommentar geht nicht direkt um diesen Artikel zum TV-Download, sondern ganz allgemein zum Play-Store.

    Zum Installieren der Apps ist es leider nicht sehr komfortabel, wenn man 2 oder mehrer Android-Geräte hat. Man muß dann mehrmals installieren und im zweiten Schritt das Gerät wählen. Auch sieht man bei den installierten Apps nicht gleich, auf welchem Gerät sie installiert sind.

    Kennt jemand dazu etwas einfacheres?

  4. Heute neu vorgestellt. Das verwundert mich aber. Die Version ist doch schon am 28. Mail 2014 veröffentlicht worden. Oder habe ich da etwas übersehen?

  5. Kam bei mir über den Play Store vor ca. einer Woche.

    Leider funktioniert auf allen meinen Geräten die Benachrichtigung für Sendunden in der Merkliste immer noch nur sporadisch (vielleicht bei einer von fünf). Wie schon in der Vorgängerversion (ohne „2“).

  6. Unübersichtlicher geht es ja wohl kaum und dazu ruckelt es beim scrollen. Habe ich sofort wieder deinstalliert.

  7. Bin seit Jahren bei OnAir und damit hochzufrieden.

  8. Also ich schwoere ja auf „TV Programm“ von „Couchfunk“. Schoen schlank mit allem was man braucht und keinem unnuetzen Schnickschnack

  9. foxpater says:

    Also, mein absoluter Favorit ist „TV-Browser“. Hab vieles andere probiert, TV-Browser schlägt alle um Längen.

  10. … und ich mag den TV Browser

  11. kubikunde says:

    Prime Guide und gut, siht chic aus und kann alles was man bei einer TV-„Zeitschrift“ braucht.

  12. LinuxMcBook says:

    Wer sich echt noch Fernsehen und Werbung anguckt, dem ist echt nicht mehr zu helfen. Oder man steht auf schlechte Unterhaltung.

    VoD braucht keine Zeitschriften und keine Uhren!

  13. Hat jemand einen Tipp für eine iOS App die als TV Zeitschrift taugt und gleichzeitig eine Aufnahme für eine bestimmte Sendung an eine enigma2 box (dreambox, vu+,…) senden kann? Als Zeitschrift gefällt mir „onair“ ganz gut, aber die hat keine Aufnahmefunktion.

  14. @Fritz Dingwerth
    Hast du denn soviele Apps auf den Geräten, dass du nicht mehr weißt, was du auf welchem Gerät installiert hast? Dann ist evtl. Entschlacken angesagt 🙂

    Und bequemer als eine Installation über den Browser mit zwei Mausklicks pro Android-Gerät geht ja eigentlich nicht mehr, aber vielleicht gibt es ja eine Chrome-Extension die anzeigt was für Apps man auf welchem seiner Geräte installiert hat. Irgendjemand?

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.