Trillian Astra erscheint als Final

Ich hatte meiner Meinung nach schon in irgendeinem alten Beitrag erwähnt, dass ich vor ewigen Jahren auch mal Nutzer von Trillian war. Damals gab es noch alle Features kostenlos und die Version hieß 0.74. Jahre her. Hat sich viel getan in der Zwischenzeit, das Geschäftsmodell wurde geändert, Trillian 3 hatte zum Beispiel das Jabber-Protokoll nur in der Bezahlversion, nicht in der Basic. Ganz klar, sowas konnte ich nicht gebrauchen. Zwischenzeitlich bekam ich mal von einem Leser eine Einladung zum Betatest zu Trillian Astra. Durch diesen Betatest hatte ich nun auch die Information in der Mailbox, dass Trillian Astra quasi fertig ist (Downloadseite).

Windows 7-1

Videofunktionen usw. sollen nur in der kostenpflichtigen Variante zur Verfügung stehen, allerdings können alle Messenger-Netzwerke auch in der „Für-lau-Version“ genutzt werden (soweit ich das sehen konnte).

Wie auch bei Digsby benötigt man einen Account um Kontakte online zu synchronisieren (oder um den für Premium-Mitglieder inkludierten Web-Messenger zu nutzen). Bisher gibt es nur eine Version für Windows, laut Blogbeitrag arbeitet man allerdings an einer Linux- und Mac-Version. Ich bin ja mal gespannt. Trillian ist ein Messenger mit einer langen Netzgeschichte. Am Können der Macher sollte es also nicht scheitern…

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

25 Kommentare

  1. Ich war früher auch Nutzer dieser App. Doch mit der Zeit kamen bessere Alternativen auf dem Markt.

  2. Der Webclient ist im Moment auch für Basic Mitglieder erreichbar. Wird sich höchstwahrscheinlich noch ändern aber erstmal kann ihn jeder testen!

  3. stoiberjugend says:

    „Videofunktionen usw. sollen nur in der kostenpflichtigen Variante zur Verfügung stehen,[…]“

    GERADE das „usw.“ wäre doch interessant!!!??! bitte besser recherchieren. danke.

  4. Ich warte schon gefühlte 100 Jahre auf ein Update…

    Ich hoffe, dass Astra mich nicht entäuscht…
    Ist in der Final auch die Ask-Bar dabei?

  5. Trillian ist einfach das Beste, was es gibt. Klar, die Jungs haben lange auf die neue Version warten lassen, aber nun legen sie die Latte für Digsby & Co. ganz schön hoch.

    Einzig und allein die Unterstützung von Skype, etc. fehlt mir noch – auch auf dem iPhone. Aber das können eh nicht viele Messenger, mir fällt spontan nur Fring ein.

  6. Also in der Version kann man Ask bei der Installation abwählen.
    Eine „10 Minute Mail“ scheint aber nicht unterstützt zu werden, ich warte schon seit über 20min auf den Freischaltcode:(

  7. Du wartest auf was? Das Programm wird automatisch nach dem Kauf freigeschaltet, war bei mir so (glaube ich ^^)

    Eine schöne Übersicht weche Funktionen Trillian Astra hat (und welche nur in der Proversion vorhanden sind): http://www.trillian.im/learn/tour-features.html

    Achja, wenn man sich schlau anstellt bekommt man Trillian Astra über Trailpay kostenlos

  8. ich warte schon seit über 20min auf
    den Freischaltcode:(

    Deren Server scheinen momentan gut ausgelastet zu sein. Bei mir geht auch nur alles seht schleppend voran. So wird das nichts mit dem Testen.

    Früher war Trillian mein Standardclient. Nun ist es Pidgin.

  9. Ich hab es unter Vista installiert, danach einen Account erstellt und einen Freischaltcode erhalten der auch funktioniert hat. Nach dem hinzufügen aller Chat-Accounts war aber kein Login möglich. Nach dem beenden der Applikation blieb der Prozess im Taskmanager bestehen und seitdem meldet sich Trillian Astra beim Start nicht mehr mit einem User Interface sondern lediglich mit einem Prozess im Taskmanager. Neuinstallation hat auch nix gebracht. Sehr enttäuschend, ich werd wohl noch bei der alten Version bleiben…

  10. Was verbraucht das Programm denn so an Arbeitsspeicher?

  11. Für alle, die die neue Version für lau und legal wollen (lordfiSh hat es bereits angedeutet) hab ich mal im G:B eine Anleitung geschrieben:

    Unter http://www.trillian.im/signup.html registriert.
    Die Trillian-Registrierung (1.) entsprechend der Aufforderung (Mail von Trillian) bestätigt.
    Unverändertes Original-Setup zu Trillian Astra über den Link in der Willkommensmail nach der Registrierung von Trillian runtergeladen.
    Trillian mit Original-Setup installiert, Trillian aufgerufen, Sprache auf Deutsch umgestellt und anschließend mit den Daten aus Schritt 1 eingelogged.
    In Trillian Astra selbst anschließend den Pro-Link angeklickt (taucht in den Einstellungen auf). So landet man im Shop. Dort als Zahlungsart „Trialpay“ auswählen.
    Trialpay-Bestellung abwickeln. Bei Trialplay gab es bei mir ein Angebot von eMusic (kostenlos, muss man aber innerhalb von 7 Tagen kündigen, wurde sofort bestätigt), das hatte ich genutzt.
    Trialpay-Bestellung (4.) entsprechend der Aufforderung (Mail von Trialpay) bestätigt.
    Nachdem die Transaktion von Trialpay an Trillian bestätigt wurde und Trillian die Daten verarbeitet hatte, bekam ich von „Cerulean Studios“ eine Mail mit dem Betreff „[Trillian Pro] Order complete! Important login information“. Diese Mail enthält die Zugangsdaten, mit denen die Pro-Version noch freigeschalten werden muss.
    Mit den Zugangsdaten von Schritt 1 bei Trillian eingelogged (NICHT die Daten aus Schritt 6 nehmen!).
    Fürs Trillian-Forum registriert und Registrierung aktiviert (ich glaub darauf kann man verzichten).
    Auf der Seite http://www.ceruleanstudios.com/support/index.php (man muss mit dem beim 1. Schritt angegebenen Benutzernamen eingelogged sein und NICHT mit der Mailadresse) gibt es Rechts einen Bereich, der nennt sich „Paid Support“. Dort findet man einen Link „Link 3.x Purchase to Astra Account“. Den anklicken und die Daten eingeben. Nicht beirren lassen wegen „3.x“ und der abgefragten Daten. Bei Passwort muss das im Schritt 1 vergebene Passwort eingegeben werden, in den beiden anderen Felder die in Schritt 6 enthaltenen Daten.
    Trillian beendet und nach ein paar Minuten neu gestartet, eingelogged und siehe da: die Pro war frei!
    eMusic-Mitgliedschaft elektronisch beendet ohne irgendwelche Leistungen in Anspruch genommen zu haben (weiß den genauen Weg nicht mehr, aber ich meine die haben ein Forum, in dem der Weg beschrieben ist, ansonsten hilft bestimmt google oder eben ein wenig Sucharbeit), damit es auch wirklich kostenlos bleibt. Vergisst man den Schritt war das alles nicht kostenlos.

    Hab keine Ahnung, ob da vielleicht der ein oder andere Schritt eingespart werden kann, aber es hat so bei mir funktioniert und ich bin seit geraumer Zeit ganz legaler Trillian Astra Pro-Nutzer und das für lau (bleibt auch nach der Beta!).

    Ach ja, ich hab bei allen Registrierungen immer die selbe Mailadresse verwendet!

    Vielleicht hilfts ja!

    Nachtrag:
    Von Schritt 1 bis Schritt 11 hab ich knapp 2 Stunden gebraucht, ging also alles sehr fix. Die meiste Zeit verbrachte ich mit warten auf die Bestätigungs- und Aktivierungsmails! Effektiv brauchte ich vielleicht 15 Minuten.

  12. Editieren funktionierte leider nicht:

    Für alle, die die neue Version für lau und legal wollen (lordfiSh hat es bereits angedeutet) hab ich mal im G:B eine Anleitung geschrieben:

    • 1: Unter http://www.trillian.im/signup.html registriert.

    • 2: Die Trillian-Registrierung (1.) entsprechend der Aufforderung (Mail von Trillian) bestätigt.

    • 3: Unverändertes Original-Setup zu Trillian Astra über den Link in der Willkommensmail nach der Registrierung von Trillian runtergeladen.

    • 4: Trillian mit Original-Setup installiert, Trillian aufgerufen, Sprache auf Deutsch umgestellt und anschließend mit den Daten aus Schritt 1 eingelogged.

    • 5: In Trillian Astra selbst anschließend den Pro-Link angeklickt (taucht in den Einstellungen auf). So landet man im Shop. Dort als Zahlungsart „Trialpay“ auswählen.

    • 6: Trialpay-Bestellung abwickeln. Bei Trialplay gab es bei mir ein Angebot von eMusic (kostenlos, muss man aber innerhalb von 7 Tagen kündigen, wurde sofort bestätigt), das hatte ich genutzt.

    • 7: Trialpay-Bestellung (4.) entsprechend der Aufforderung (Mail von Trialpay) bestätigt.

    • 8: Nachdem die Transaktion von Trialpay an Trillian bestätigt wurde und Trillian die Daten verarbeitet hatte, bekam ich von „Cerulean Studios“ eine Mail mit dem Betreff „[Trillian Pro] Order complete! Important login information“. Diese Mail enthält die Zugangsdaten, mit denen die Pro-Version noch freigeschalten werden muss.

    • 9: Mit den Zugangsdaten von Schritt 1 bei Trillian eingelogged (NICHT die Daten aus Schritt 6 nehmen!).

    • 10: Fürs Trillian-Forum registriert und Registrierung aktiviert (ich glaub darauf kann man verzichten).

    • 11: Auf der Seite http://www.ceruleanstudios.com/support/index.php (man muss mit dem beim 1. Schritt angegebenen Benutzernamen eingelogged sein und NICHT mit der Mailadresse) gibt es Rechts einen Bereich, der nennt sich „Paid Support“. Dort findet man einen Link „Link 3.x Purchase to Astra Account“. Den anklicken und die Daten eingeben. Nicht beirren lassen wegen „3.x“ und der abgefragten Daten. Bei Passwort muss das im Schritt 1 vergebene Passwort eingegeben werden, in den beiden anderen Felder die in Schritt 6 enthaltenen Daten.

    • 12: Trillian beendet und nach ein paar Minuten neu gestartet, eingelogged und siehe da: die Pro war frei!

    • 13: eMusic-Mitgliedschaft elektronisch beendet ohne irgendwelche Leistungen in Anspruch genommen zu haben (weiß den genauen Weg nicht mehr, aber ich meine die haben ein Forum, in dem der Weg beschrieben ist, ansonsten hilft bestimmt google oder eben ein wenig Sucharbeit), damit es auch wirklich kostenlos bleibt. Vergisst man den Schritt war das alles nicht kostenlos.

    Hab keine Ahnung, ob da vielleicht der ein oder andere Schritt eingespart werden kann, aber es hat so bei mir funktioniert und ich bin seit geraumer Zeit ganz legaler Trillian Astra Pro-Nutzer und das für lau (bleibt auch nach der Beta!).

    Ach ja, ich hab bei allen Registrierungen immer die selbe Mailadresse verwendet!

    Vielleicht hilfts ja!

    Nachtrag:
    Von Schritt 1 bis Schritt 11 hab ich knapp 2 Stunden gebraucht, ging also alles sehr fix. Die meiste Zeit verbrachte ich mit warten auf die Bestätigungs- und Aktivierungsmails! Effektiv brauchte ich vielleicht 15 Minuten.

  13. Hallo@ all!
    Ich denke mal, für Alle die jetzt testen wollen. lehnt Euch zurück und trinkt Käffchen, denn im Statusfenster steht:

    * Astra ist zurzeit nicht verfügbar. Bitte versuchen Sie es später erneut.
    *
    Verbindung getrennt.

    Wenn es wieder läuft, sollten auch diverse Probleme behoben sein.

  14. Hab die Alpha auch mal getestet
    http://tr.im/wrG6
    In den Kommentaren findet man auch einen Hinweis um die Pro-Version nutzen zu können.

  15. Merowinger says:

    Sieht ja grundsätzlich mal nicht übel aus, trotzdem nix für mich, da kein Video-Chat per Windows Live unterstützt wird. Kann das überhaupt schon irgendein alternativer Messenger?

  16. @Merowinger: Wenn ich das richtig sehe, dann müsste aMSN das können: http://www.amsn-project.net/features.php

  17. David Goldstein says:

    Ich nutze die Version Finale Version 4 Build 117 die seit 12.08. verfügbar ist und bin hochzufrieden.

    Webcam also Video ist in der kostenfreien Version verfügbar, Full Screen nur in der Pro Version.

    Etwas anderes zu Googlemail.

    Ich habe festgestellt, wenn ich einen Googlemail account habe
    wie
    test@googlemail.com

    kann ich gleichzeitig auch die Anschrift
    test@gmail.com

    benutzen.

    Alle Mails an test@gmail.com
    kommen bei test@googlemail.com an.

    Gruss
    David

  18. @david

    Ganz alter Hut. Es kommt sogar test+freiwählbarer_Begriff@… an. Ideal für Filter, blockieren einige Anbieter allerdings aufgrund des Pluszeichens.

  19. David Goldstein says:

    Sorry Caschy,

    bin kein Experte
    aber lese Deinen Blog immer sehr gerne!

  20. Macht doch nichts – gibt auch genug was ich nicht weiss 🙂

  21. 1) Gibt es neben https://www.trillian.im/learn/tour-features.html auch eine übersichtlichere, tabellarische Gegenüberstellung der Unterschiede zwischen der Bezahl- und freien Version?
    2) Weiß jemand, welches Tool einen Videochat zw. Vista und Mac kann? Im Idealfall ein Tool für Vista, dass mit den integrierten bzw. mitgelieferten OS X – Programmen sich nutzen lässt (weiß grad nicht, wie das Videochat-tool in OS X heißt)?

  22. I have tried to look in your blog, but did not found it:
    do you have a portable version of trillian?
    or know where i might a portable version?thanks

  23. Nope – i didn’t have a portable one.

  24. Also mittlerweile habe ich mit Geduld die Trillian-Alternative Pidgin und Miranda getestet, besonders da sich einige immer beschweren, dass man mir über Trillian (Pro 3) keine Dateien schicken kann.
    Pidgin verbraucht überraschend viel RAM und hat keine Suche (was aber weniger schlimm ist).
    Miranda ist ein ewiges Frickelwerk, als dann alles schick und eingestellt war, nervten die Nachrichten-Popups, die ich immer wegklicken musste obwohl die automatisch verschwinden sollten laut Einstellung.
    Also dann doch zu Trillian 4, mit trixen ist nun auch die Fehlermeldung der deutschen Sprachdatei weg, einen Skin der weniger Platz verschwendet gibt es auch (Avion Pro) und Dateitransfer funzt auch.
    Fazit: Hat ne Ewigkeit gedauert, bin aber soweit zufrieden.
    Nur das Ziel Freeware einzusetzen hat sich nicht erfüllt. Da ich die Farbe schon ändern möchte, musste halt eine böse Datei aus dem Internet Abhilfe schaffen;)
    Portable wär schön, aber naja, vielleicht kommt das noch. Ich hab es nämlich immer genossen nach einer Windows-Neuinstallation Trillian 3 wieder von d: starten zu können oder sogar von einem Stick.