Tile bringt neue Serie von Bluetooth-Trackern auf den Markt

Tile, Hersteller von Bluetooth-Trackern mit Community-Anbindung, hat neue Modelle vorgestellt. Grundsätzlich arbeiten sie wie die Vorgänger – neu im Sortiment ist der „Sticker“, Slim erhält eine neue Form und es gibt Upgrades für Pro und Mate.

Der Sticker ist laut Hersteller wasserdicht, selbstklebend und der bisher kleinste Finder von Tile. Er wurde in Zusammenarbeit mit 3M entwickelt, um einen Klebstoff für den Aufkleber zu entwerfen, mit dem die Benutzer sicher sein sollen, dass der Sticker, sobald er auf eine saubere, ebene Oberfläche gelegt wird, auch zuverlässig haftet. Die Tracking-Lösung verfügt über eine Batterielaufzeit von drei Jahren und eine Reichweite von 45 Metern, damit der Nutzer seine Gegenstände ohne Probleme verfolgen kann. Der Aufkleber kann auf den meisten Metallen und Kunststoffen angebracht werden, zum Beispiel an Fernbedienungen, Kameras und Outdoor-Ausrüstung.

Tile stellt auch einen schlankeren „Slim“ vor, jetzt in Form einer Kreditkarte. Dies soll den Tracker ideal für Geldbörsen oder andere versteckte Orte machen. Der Slim hat ebenfalls bis zu drei Jahren Akkulaufzeit und soll bis zu 60 Metern Reichweite haben.

Die neuen Modelle Mate und Pro verfügen ebenfalls über eine erweiterte Reichweite (Pro jetzt bis zu 122 Meter) die es den Benutzern ermöglichen soll, Dinge schneller zu finden, egal wo sie sich befinden.

„Mate“ ist ein Finder zur Befestigung an Alltagsgegenständen wie Schlüsseln, Getränkeflaschen, Stiftmäppchen für Kinder oder Rucksäcken und verfügt jetzt über eine Bluetooth-Reichweite von 60 Metern, 15 Meter mehr als die vorherige Version.

Falls ihr Erfahrungen mit Tile habt, dann lasst gerne hören, mein Leben funktionierte bis jetzt ohne dieser Art der Tacker.

Preisgestaltung und Verfügbarkeit, laut Hersteller:

Alle vier Produkte werden ab heute bei Tile.com und großen Einzelhändlern erhältlich sein, darunter MediaMarkt, Saturn und Amazon.

Tile Sticker: Erhältlich in Schwarz, ab €39,99 für einen 2er-Pack und €64,99 für einen 4er-Pack.
Tile Slim: Erhältlich in Schwarz für €29.99
Tile Mate: Erhältlich in Weiß für €24.99
Tile Pro: Erhältlich in Schwarz und Weiß für je €34.99

Für die Geschenke-Saison hat Tile Multipacks im Angebot:

Pro Combo: 2er-Pack zu €59,99 und 4er-Pack zu €99,99.
Mate: 4er-Pack erhältlich für €69.99
Tile Essentials: 2 Tile Sticker, 1 Tile Slim, 1 Tile Mate für €69.99 erhältlich.
Tile Mate/Slim Combo: 2 Mates und 2 Slim, erhältlich für €74.99

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

10 Kommentare

  1. Hab mir mal auf der Webseite die Dinger angeschaut. Einen wirklichen Einsatzzweck habe ich für mich noch nicht gefunden. Man sollte aber bedenken, dass für das Premium-Abo
    – Intelligente Benachrichtigungen
    – Kostenloser Batterieaustausch
    – 30-Tage-Standortverlauf
    – Uneingeschränktes Teilen
    happige 34,99 €/Jahr anfallen.

    • Ein Einsatzzweck wäre für mich evtl gewesen, es im Auto zu deponieren und falls möglich, als Parkstandorterinnerung zu nutzen. Doch dafür brauche ich Funktionen, die unter Premium laufen aber das mir dafür zu teuer ist.

  2. GrumpyNiffler says:

    Nicht unspannend aber ich warte mal was (und zu welchem Preis) da noch von Apple kommt. Mit einer Integration in „Wo ist“ und einer Unterstützung des Nahfeldchips im neuen iPhone wäre das für mich das überlegene Produkt.

  3. Ich habe den alten Tile Pro am Schlüsselbund, weil ich den öfters mal verlege. Schlüüslbund im Haus finden geht, allerdings ist die Reichweite sehr beschränkt, man sollte mit dem suchenden Handy im gleichen Raum sein. Andersherum, also Smartphone finden, funktioniert nur, wenn das Smartphone vorher den Schlüssel gefunden hat. Also eigentlich eine sinnlose Funktion. Ich kann Schlüsselbund und Smartphone nebeneinander legen, bei einem Druck auf die Tase am Schlüssel passiert dann nichts, wenn ich nicht mit der Tile App gerde vorher den Schlüssel gesucht habe.
    Was noch relativ blöd ist, der Knopf auf dem Tile ist sehr leichtgängig und wird in der Tasche bei mir ca. 3-4 Mal pro Woche unabsichtlich ausgelöst. Das Ding macht dann sehr nervige Trötentöne, weil es nix findet.

  4. Bei dem Preismodell werde ich es vermeiden, mir dafür Einsätze einfallen zu lassen. Vor allem mit den zusätzlichen Informationen von @Werner oben… Ich sehe da keine Leistung, die den Preisen entspricht.

  5. Ich setze musegear ein. Kein Abo, Keine cloud. Kostet ca. 25 Euro. Es kann das, was ich erwarte. Den Schlüssel oder Geldbörse finden, wenn ich ihn mal verlegt habe. Allerdings sollte man den Raum kennen und er sollte keine turnhalle sein.

    • Musegear nutze ich auch erfolgreich und kann es euch empfehlen.

    • Ich nutze auch Musegear. Schon alleine, weil ich dort schnell mal die Batterie wechseln kann. Für mich war das der ausschlaggebende Punkt. Sehr hilfreich, wenn man sein Zeug gern mal im Auto oder in der Wohnung verschmeißt.

  6. Haftet der Kleber auch zuverlässig auf menschlicher Haut oder muss das unter die Haut? Meine Kleine geht im Trubel manchmal verloren und bei 122 Meter Ortungsreichweite samt Standortverlauf, wäre das eine große Hilfe für alle Eltern. Besonderes auch, wenn die mal 16 und älter werden. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.