Thunderbird 68.7.0 veröffentlicht

Mozilla hat ein neues Update für seinen Mail-Client Thunderbird veröffentlicht, das diesen auf Version 68.7.0 hievt. Viele Änderungen gibt es leider nicht, über die man hier berichten könnte, zwei davon beziehen sich zumindest auf die Mail-Extensions des Clients:

Änderungen
  • MailExtensions: messages.update function extended to mark messages as junk or not junk
  • MailExtensions: browser.compose.begin functions no longer expand mailing lists

Dafür gibt es dann aber in Version 68.7.0 allerhand behobene Fehler. Hierzu gehört, dass das Einrichten eines Accounts in Verbindung mit einem Exchange-Server nun bedienerfreundlicher sein soll und dass sich Threads nicht mehr schließen sollen, wenn man neue Nachrichten in einem neuen Fenster öffnet.

Meiner Meinung nach eine der besten Meldungen in diesem Update: Add-ons sollen ab sofort wieder automatisch auf eine kompatible Version aktualisiert werden, nachdem man von Thunderbird 60 aus aktualisiert hat. Screenreader-Programme hatten bislang ein Problem beim Erkennen der Statusleiste von Thunderbird. Auch dieser Fehler soll nun behoben sein. Die vollständige Liste aller behobenen Fehler findet ihr hier.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

11 Kommentare

  1. Und trotzdem bleibe ich weiterhin bei TB 60.9 bis endlich wieder MinimizeToTray funktioniert oder fest in TB eingebaut wird.

    • Ja. ich suche auch eine Alternative.

      • Kdocker, funktioniert ganz wunderbar mit Tb68.
        Problem gelöst. (sofern ihr linux als os habt)

        • Denke die Meisten suchen hier eine Lösung unter Windows OS. Da Linux ganz andere Möglichkeiten der Benachrichtigung hat, stellt sich dort die Frage nicht so.

      • RalphBecker says:

        EM Client kann ich empfehlen sehr gut aufgebaut und übersichtlich

    • FriedeFreudeEierkuchen says:

      Ist diese Version überhaupt noch sicher?

    • Kurze Info: In der Nightly Version 77.0 ist seit Anfang April die Funktion fest in Thunderbird verbaut. Das Programm minimiert sich dann beim Minimieren in den Tray. Auch kann man Thunderbird nun minimiert starten lassen. Freue mich sehr über diese Entscheidung. So lange bleibe ich auch bei TB 60.9.1

  2. 68.7.0 oder 68.0.7?

  3. Herr Hauser says:

    Ich nutze auch 60.9.1 weiter. Eben weil man keine richtigen Themes mehr verwenden kann (z.B. MS Office 2003 JB Edition v4) und auch wegen bestimmten Add-ons die einfach nicht ab TB 68 laufen. Die Standard-Themse sind sowas von potthäßlich und es wird auch nicht besser wenn man die Icons austauschen kann.

  4. Wolfgang D. says:

    Danke für die Info!

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.