Threema: Messenger in Version 4.0 für Android erschienen

Wir haben euch vor kurzem darüber informiert, dass Threema unter Android einen frischen Anstrich bekommen wird. Bis dato in der Beta, ist nun die finale Version 4.0 erschienen, die sich alle Nutzer herunterladen können. Neben Verbesserungen der Benutzeroberfläche umfasst das Update laut der Entwickler diverse Massnahmen für noch konsequenteren Privatsphäre-Schutz. Die Abhängigkeit von externen Apps und Diensten wurde demnach weiter vermindert. Anstelle von Google Maps wird eine eigene Standortanzeige verwendet, und die Kamera und der QR-Code-Leser sind direkt in Threema eingebaut. Auch dabei:

  • Chats archivieren: Ordnungsliebende Nutzer werden diese Funktion besonders schätzen. Wischen Sie in der Chat-Übersicht nach links, um einen Chat zu archivieren. Der Chat bleibt erhalten, verschwendet aber keinen Platz mehr in der Übersicht. Wählen Sie im Menü «Archiviert», um die archivierten Chats einzusehen.
  • Eigene Kartenanzeige und Standort-Auswahl: Statt Google Maps und den Google Play-Diensten nutzt Threema jetzt eine eigene Infrastruktur für Karten und OVIs (Orte von Interesse), basierend auf Daten von OpenStreetMap. So gelangen keine Standort-Daten mehr an einen fremden Karten-Anbieter.
  • App mit Fingerabdruck und Face Unlock entsperren: Threema lässt sich jetzt mit dem biometrischen Mechanismus Ihres Handys schützen. Voraussetzung ist, dass Ihr Gerät die offizielle Android-API unterstützt.
  • Nachrichten zitieren: Neu lassen sich Nachrichten auch mit einem Wisch nach rechts zitieren.
  • Sprachnachrichten: Aufnahmen lassen sich pausieren, und je nach Gerät läuft die Wiedergabe im Hintergrund weiter.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

25 Kommentare

  1. Wirklich konsequent, darum nutze ich Threema. Nur langsam erwarte ich Video Chat. Dafür Buddel ich immer Signal aus.

  2. sehr gute app. bin seit jahren dabei und bin damit sehr zufrieden

  3. Hey Cashy,

    gibt es auch eine Cashy threema Gruppe?

  4. nur kurz erschienen oder auch veröffentlicht?

  5. Wäre interessiert und bereit zu zahlen. Aber was lese ich da in den Rezensionen bei Google Play? Probleme mit Huawei-Smartphones wegen deren übertriebenen Stromspareinstellungen. Ja, ein Messenger, der mir keine neuen Messages signalisiert, ist leider gar nichts wert.

  6. Die neue Version ist optisch und funktional wirklich gelungen! Ich nutze Threema seit mehr als fünf Jahren ohne Probleme und habe mich vor drei Jahren komplett von WhatsApp verabschiedet ohne es zu bereuen.
    Langsam sollte Threema aber wirklich mal einen Videochat einbauen. Auch das Zurückziehen von noch nicht gelesenen Nachrichten fehlt leider genauso wie Einladungslinks für Gruppen. Dann wäre es perfekt!

    • Also da scheiden sich die Geister. Ich wünsche mir die alte Optik zurück aus der 3.x Version. z.B. kann man nicht mehr so gut erkennen wie abgesichert ein Kontakt ist. Und irgendwie ist das alles ein Smarties-Look. Aber Geschmäcker sind ja verschiedenen.

      • Was genau fehlt dir?
        Bei mir habe ich die gleichen Informationen an den gleichen Stellen sichtbar wie vorher auch:
        im Chat steht oben der Kontakt mit den drei Punkten, in der Kontaktübersicht stehen alle Kontakte mit ihren drei Punkten.
        Gut, das Layout hat sich minimal verändert – aber ob die Punkte jetzt unter oder neben dem Naemn stehen macht doch nicht wirklich einen Unterschied, oder?

  7. Einen Desktop-Client und ohnehin die Unterstützung von mehreren Devices mit einem Account, wie steht es da mit Threema denn inzwischen, konnte auf deren Seite auf die Schnelle nichts finden, außer deren Threema Web Client, was ich aber nicht meine. Es müsste funktionieren, ohne dass das Handy online ist, so wie bei Signal.

    • Kann man Signal auf mehreren Plattformen mit dem SELBEN Account nutzen? Das wäre super.

      OT
      Ich bekomm TROTZ in aktuellem FIREFOX dafür gesetztem Häkchen keine Aufforderung meine gewünschten Benachrichtigungen zu nachfolgenden Kommentaren zu bestellen.
      Liegt das an meiner Einstellung im Firefox oder hakt die Forensoftware?
      War gerade in zwei anderen Threads so.
      Geht es mehreren von euch auch so?

      • > Kann man Signal auf mehreren Plattformen mit dem SELBEN Account nutzen? Das wäre super.

        Zumindest auf einem Handy und beliebig vielen PCs (die tatsächlich auch unabhängig arbeiten, das Smartphone muss nicht wie bei WhatsApp und Threema an sein nach der ersten Synchronisation).
        Die Einschränkung wegen genau einem Handy ist allerdings keine Einschränkung des Protokolls, sondern wurde in den Apps so implementiert. Ich hoffe deswegen, dass diese Einschränkung in Zukunft auch noch entfällt.

      • Inzwischen hatte ich bei Verwendung von CHROME Erfolg und kann so Benachrichtigen bestellen.

        Welche Addons/Einstellungen in FIREFOX könnten Schuld sein, dass es in FF nicht funktioniert?

  8. Mir gefällts. Endlich eine modernere Oberfläche.

  9. Gefällt mir super die neue Version.

    Wir sind alle schon seit Jahren weg von Whatsapp und auf Threema umgestiegen!

  10. Geilstes app dies gibt auf play whore

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.