Telegram: Besseres Finden von Medien und Beitrittsanfragen

Es gibt Neuerungen bei Telegram. Das aktuelle Update bringt neue Möglichkeiten, um Erinnerungen in geteilten Medien zu finden, mit beschleunigtem Durchblättern und einer Kalenderansicht. Es gibt eine Freigabeeinstellung für Einladungslinks, globalen Chat-Farbthemen für die gesamte App und einiges mehr.

In den Chat-Einstellungen ist das Suchen und Finden von Medien einfacher: Nutzer von Telegram haben unbegrenzt viel Speicherplatz in der Cloud und alle Chats bieten den Bereich „Geteilte Medien“, was Bilder, Videos, Dateien und Musik übersichtlich zusammenfasst. Da hat man nun den Bereich mit einem kleinen Datumsbalken an der Seite ausgestattet. Hält man diesen fest, kann man schnell die geteilten Medien durchsuchen – zusätzlich gibt es auch einen kleinen Filter: Man kann Fotos und oder Videos in der Ansicht einblenden.

Auch Beitrittsanfragen  für Kanäle oder Gruppen können nun aktiviert werden, wenn man einen Freigabelink erstellen. Somit haben Admins die Kontrolle darüber, wer über den neuen Link zutreten darf. Öffnet ein Nutzer einen Link, der die Freigabe erfordert, erscheint eine Schaltfläche zum Senden einer Beitrittsanfrage. Wird die Anfrage gesendet, sehen Inhaber und etwaige Admins im Chat oben einen Balken. Darüber kann man alle Beitrittsanfragen sehen (sogar das Profilbild und die Bio) und die Person akzeptieren oder direkt ablehnen.

Für iOS gibt’s auch noch Neuerungen. Da kann man nun beim Teilen von Orten auch die Fahrzeit zu Fuß oder mit dem Auto einsehen. Dazu gibt’s noch neue Themes sowie interaktive Emoji. Das könnt ihr alles hier einsehen. Und natürlich seid ihr alle herzlich eingeladen, bei uns im Chat vorbeizuschauen.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Top
    Man hat das Gefühl, die bauen den Messenger für sich und wir alle nutzen den halt mit.

  2. Der Messenger „Telegram“ ist einfach nur klasse. Perfekte Bedienung, alles drin, alles dran, nichts verwirrt, man hat das Gefühl, dass das Teil für einen wie gemacht ist. Und obendrein ist er auch noch zuverlässig.

    Warum die halbe Welt „WhatsApp“ vorzieht, ist mir schleierhaft.

  3. Jokergermany says:

    @Cashy, könntest du einen Bridge Bot zu Matrix einrichten für diejenigen die einen freies, offenes und dezentralen Messenger nutzen wollen und nicht von einem Walled garden in den anderen wechseln wollen?
    Für mehr Informationen kontaktiere mich gerne.
    https://t2bot.io/telegram/

    • Falls du die Meldungen per RSS bekommen willst, dann gibts hier bereits einen inoffiziellen Raum: #caschys-blog_rss:matrix.org

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.