Taboo – Seiten im Firefox für später merken

Vor einiger Zeit schrieb ich über die Firefox Erweiterung Read it later – eine Erweiterung, die es möglich macht, Seiten für eine spätere Lesesession einfach zu bookmarken. Die Open Source Erweiterung Taboo geht noch einen kleinen Schritt weiter.

Nach der Installation von Taboo wird man zwei neue Symbole bemerken (siehe obiger Screenshot). Ein Klick auf das Kreuz (linkes Symbol) speichert die aktuelle Seite / Tab.

Nun zu den Unterschieden von Taboo zu Read it later: gebookmarkte (verdammte Anglizismen) Seiten lassen sich in einer Übersicht mit Screenshot darstellen.

Des Weiteren lassen sich gespeicherte Seiten durchsuchen – oder man kann in einen Kalender schauen, wann man welche Seite gespeichert hat.

Persönliche Meinung nach einiger Zeit des Testens: Macht auf mich einen besseren Eindruck als Read it later – Taboo ist mein neuer Favorit.

Vielleicht können die Nutzer, die Read it later auch nutzen – und Taboo ausprobieren wollen – auch mal ihre persönliche Meinung in den Kommentaren abgeben.

Weiterführende Links:

Taboo Homepage
Taboo Downloadseite

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

29 Kommentare

  1. Jo, gefällt mir auch besser als read it later.

  2. Hallo Zusammen,

    mich interessiert eher die „Übersicht mit Screenshot darstellen“ Funktion.
    Derzeit habe ich 4 Favorite/Perma Tabs, gerne würde ich diese auch mit so einer Funktion auswählen damit man quasi nur ein Tab hat. So eine Funktion habe ich bei Opera gesehen. Kennt einer für FF diese Erweiterung?

    Danke

  3. Du willst deine Bookmarks per Screenshot auswählen?

  4. ja genau, ohne jeglicher Effekte oder so

  5. Ich weiss, was du meinst, habe es auch schon gesehen – nur weiss ich nicht mehr wo.

  6. Hi!

    Ich denk‘ ihr meint Cooliris Preview, oder?

    cya, Michael

  7. … oder evtl. den Online Bookmark Manager?

    Zumindest findet sich unter Features auch der Hinweis „Thumbnail Preview of your bookmarked websites“

  8. @Michael
    das nicht scheint aber interessant zu sein.

    @Alle
    ich hab es gefunden.
    Es nennt sich bei Opera Speed Dial und bei FF übrigens auch:
    https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/4810

  9. Hi,

    mal wieder eine super Add-On, leider funktioniert es (noch) nicht mit TabMixPlus… hoffe das klappt später einmal…

  10. Und wie verdammt noch mal kann ich auf deinem Blog zu Thema responsen?

  11. @Christian: „responsen“ im Sinne von was? Und TabMixPlus funzt doch mit Taboo – oder was meinste genau?

  12. So, also jedes Mal wenn ich hier einen Beitrag mache, dann steh ich noch unter den anderen Beiträgen… ich mach gleich mal nen Screenshot, der liegt dann hier: http://www.cyclops.unattended-sponsor.de/blog.jpg

    Ich kann Taboo zwar installieren, aber keine Seiten zum später lesen hinzufügen, dass bleibt immer leer… Auf der mozilla-Seite steht, dass es unbekannte Probleme gibt und man dabei ist diese zu fixen…

  13. @christian:
    Das ist ein Fehler des Themes – macht aber nichts, das siehst nur du – bis du das nächste Mal aktualisiert hast.

    Zu Taboo: Vielleicht hilft es dir – ich nutze TMP 0.3.6 (DE)

  14. Hey caschy, dann ist ja gut mit dem antworten… benutze auch TMP 0.3.6 Werde gleich mal nach und nach alle anderen deaktivieren um zu gucken woran es liegt…

  15. Hehe, hab die Lösung: Taboo current doesn’t work if you are using Tab Mix Plus’s session saver!

  16. So, nachdem ich lange gesucht habe, hier die Lösung: Es reicht nicht, die integrierte Sitzung-Geschichte von TabMix zu deaktivieren, man muss den Manager von Firefox explizit aktivieren…. hrmpf

  17. @Mike
    Speed Dial wurde bereits erwähnt.
    Fast Dial scheint aber auch interessant zu sein, mal testen welches besser ist.

  18. Ähnlich wie Taboo: Readeroo
    http://www.monsur.com/projects/readeroo/
    Kenne den Unterschied noch nicht, probiere mal beides aus.

  19. Wie bekommt man bei Taboo die gespeicherten Seiten wieder raus?

  20. Etwas viel Bessres leistet das Zootool (zootool.com). Da kann man nicht nur Webseiten, sondern auch Bilder, Videos und Texte in Webseiten als Notizen speichern. Zusammen mit Schlagworten (inkl. Vorschlagsystem) und Kalender. Über ein Bookmarklet für FF geht das mit wenigen Mausklicks.
    Das Ganze privat oder öffentlich. Dann kann man sich auch anschauen was andere Leute so gefunden haben.

  21. Also ich finde Taboo echt top!

    Daher habe ich mich mal dran gesetzt und es ins Deutsche übersetzt.

    Hier könnt ihr es downloaden:
    Schallahs File Server

    Die xpi ist zum installieren und in der rar sind nur die Dateien, die ich geändert habe!
    filetaboo-0.2.1-fx_de.xpi
    filetaboo-0.2.1-fx_de.rar

    Falls es jemand mal testet und Fehler findet einfach mich kurz anschreiben…

    Viel Spaß damit!

  22. @Schallah
    ich habe deine Version installiert, leider habe ich noch keine Antwort darauf, wie ich in Taboo gespeicherte Seiten wieder rausbekomme.
    Vielleicht bin ich halt zu dämlich, aber ich habe noch nichts dazu gefunden

  23. Schaut mal im Screenshot, da seht ihr zwei Symbole, eines zum bookmarken – und das andere zum entfernen des Bookmarks, wenn ihr euch auf eben dieser Seite befindet.

  24. danke Caschy, darauf wäre ich selbst nie gekommen, ehrlich

  25. @LuNeX
    Du kannst auch mit der Maus in der Übersicht über die gespeicherten Seiten (die kleinen Miniaturansichten) fahren, dann erscheint oben rechts auf der jeweiligen Miniaturansicht ein kleines X mit dem man die Seiten löschen kann!

  26. vielen Dank Schallah, dank deinem Hinweis und den von Caschy gehts nun.

  27. Ich wollte mal read it later ein bisschen verteidigen 🙂

    Der Artikel ist nun schon fast ein Jahr und in dem hat sich einiges getan .. man hat bei read it later auch symbole zum einfachen anklicken oder deaktivieren (aber nur ein Symbol-mehr Platz)
    Weiterhin hat man jetzt zwar keine Suche sondern einen Filter der dann nur noch die Links anzeigt die das Wort enthalten.. sehr schön und sauber gelöst. Es wird auch angezeigt vor wievielen Tagen man die Sachen gebookmarkt hat. Also ich bin sehr zu frieden damit.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.