Tab Badge für den Firefox: informiert über ungelesene Feeds, E-Mails, Tweets und Facebook-Nachrichten

Ihr habt Googlemail, Facebook und Twitter eh immer auf und benutzt die Weboberfläche der jeweiligen Dienste? Dann werft einmal einen Blick auf die Erweiterung Tab Badge. Sie informiert über ungelesene Ereignisse wie E-Mails oder Tweets. Basierend auf dem Namen des Tabs werden die jeweiligen Zahlen eingeblendet, dies sieht dann so aus:

Funktioniert übrigens bei angehefteten und nicht angehefteten Tabs.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

16 Kommentare

  1. Sehr nette Idee! Kann man gut brauchen.

  2. Kleine Anmerkung. Gibt es nur für Firefox 4, nicht für 3.x

  3. @Frank: gibts noch nen grund FF3 zu nutzen? (ehrlich gemeint, hab auf keinem rechner mehr nen FF3)

  4. Und funktioniert mit Tab festheften zumindest nicht bei meinem Fx4b11 und Tab Utilities 1.0.

    Sonst eine tolle Erweiterung.

  5. Sowas in abgewandelter Form suche ich:

    Steuerungsbuttons für Youtube Videos…:)

  6. 20GB FREEspace ala Dropbox
    http://www.nirmaltv.com/2011/02/21/uploadingit-file-sharing-and-hosting-with-20gb-free-space/

    So das wars auch schon, schönen Tag noch!

  7. @Frank: gibts noch nen grund FF3 zu nutzen? (ehrlich gemeint, hab auf keinem rechner mehr nen FF3)

    FF4 ist und bleibt noch eine Beta-Version die entsprechend Fehler haben kann. Außerdem wirst du in den bekannten Linux-Stable-Versionen (z.B. Ubuntu 10.10) keinen FF4 finden. Ob er in 11.04 drin sein wird, weiß ich nicht.

  8. Peter Delain says:

    Gibts überhaupt noch einen Grund FF zu nutzen?
    Chromium ist innovativer und die brauchen keine ‚gefühlte‘ 4 Jahre bis endlich eine neue und verbesserte Version raus kommt. Immer dies verschieberei des FF … ich glaub ja immer noch nicht das die das bis Ende März gebacken bekommen.

  9. Klasse Addon.
    Und das ganz ohne Neustarten 🙂

    @Peter Delain:
    In wie fern ist denn der Chromium Browser innovativer als der Firefox?
    Was kann der denn alles besser?

  10. Klasser Erweiterung. Funktioniert mit http://www.netvibes.com und http://seesmic.com/web ebenfalls!

  11. Hannes_Rannes says:

    @Peter Delain:
    Kein Browser kann mir die Funktionalität eines angepassten Firefox bieten, daher ja.

    @MaxFragg:
    Es sind leider noch immer einige Add-Ons nicht kompatibel.

  12. @ Hannes
    man der ist doch schon version 11! dabei gibts den doch nicht lang, der muss innovatiever sein als irgendne nummer 4…
    (ironie)

    ich hab mir vor ner weile mal die sachen aufgelistet die ich an chrome besser finde als an firefox (und andersrum) durch zufall hab ich bei lifehacker nen artikel zu firefox anpassungen gefunden, um ihn in vielerlei funktionen chrome anzupassen. und ich kann jetzt relativ sicher sagen dass ich mit firefox jetzt deutlich happier bin. das einzige was zur zeit wirklich nervt, ist dass viele add ons eben nicht mit den betas funktionieren. jaja ich weiß da gibts wege, aber bei ner beta version jetzt auch noch addons funktionieren lassen, die nicht kompatibel sind, scheint mir mit meinem menschenverstand nicht die beste idee zu sein…

  13. Eigentlich könnte man mal Wetten abschließen, wann FF jetzt wirklich raus kommt. Ich tippe auf Mai ^^ lol

  14. Ist zwar n schoenes Feature, aber eins von den unproduktivsten Features, die man haben kann.
    Fuer den reinem privaten Gebrauch ok, fuer jeden, der das geschaeftlich dieses Feature nutzt, der wird schnell merken, dass seine Produktivitaet in den Keller geht, weil man doch immer geneigt ist, eine Email sofort zu lesen, als dass man sich an seine regelmaessigen Timeslots dafuer haelt.

  15. Also ich finde das ziemlich cool, auch wenn ich noch die 3er Version habe und daher wie die Herren oben feststellen noch ein wenig warten muss. Für Menschen, die sich viel in Sozialen Netzwerken bewegen, ist das ungemein praktisch. Und es wird im Browser übersichtlicher. Aber natürlich ist richtig, dass das noch zusätzliche Ablenkung bedeutet…

  16. also leute hier diese „streiterei“ xD

    mal ne kurze frage: ich würd mich über genau so eine erweiterung für meinen google-chrome-browser freuen. habts ihr a idee?