Synology: Hyper Backup macht in Version 2.1.2-0604 Probleme

Kleiner Hinweis an alle Nutzer eines Synology-NAS, die das Modul Hyper Backup nutzen. Offenbar kommt es bei Nutzern nach dem Update am 25.8 zu einigen Problemen. Bei der betroffenen Version handelt es sich um die 2.1.2-0604. Hier gibt es mittlerweile Berichte, dass das Backup nicht mehr durchgeführt wird, stattdessen mit der Meldung „Exception occurred while backing up data“ seinen Dienst quittiert.

Beim Modul Hyper Backup handelt es sich um einen Dienst, der Inhalte des NAS auf unterschiedliche Sicherungsziele wie Cloud-Dienste oder andere NAS-Geräte inklusive Versionierung bringt. Die Meldungen zur Thematik betreffen offenbar nicht spezielle NAS-Geräte, die Range ist sehr breit. Ein Blick kann also nicht schaden, auch wenn man derzeit offensichtlich nichts ändern kann. Entsprechende Tickets wurden bereits bei Synology eröffnet und sicherlich wird man da nun rotieren müssen, um einen Fix an den Start zu bekommen.

(Danke Peter!)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

22 Kommentare

  1. Dann hatte ich wohl Glück. Mit der DS214 und der Hyper-Backup-Version 2.1.2-0604 keine Probleme bisher…

  2. Auf meiner DS216play ist auch alles in Ordnung. Auf der DS213j meines Vaters hingegen tritt es auf.

    Backup-Ziel ist bei beiden eine DS212j bzw. bei der 216play einmal die 213j und einmal die 212j.

    Es scheint also auch nicht am Ziel zu liegen.

  3. Danke für den Hinweis, ich suche seit 30 Minuten nach dem Fehler… 🙂

  4. Andreas Heitzer says:

    Zwei meiner 5 DoSen sind davon betroffen.
    Auf alle Fälle sollte jeder Betroffene ein Ticket bei Syno aufmachen …

  5. Danke für den Hinweis. Komischerweise ist nur ein Task (/homes) bei mir betroffen.
    Andere Verzeichnisse werden ohne Probleme gesichert.

  6. Bei mir tritt das Problem auch auf auf meiner DS215j. Habe drei Sicherungs-Tasks: Amazon-Drive, ext. HDD und Synology C2. Alle samt funktionieren nicht mehr. Die lokale Sicherung auf ext. HDD hab ich nun gelöscht und neu eingebunden inkl. Neuverknüpfung. Danach lief diese wieder durch. Verknüpfe gerade die C2-Aufgabe neu. Wenn da dann das Backup auch normal durchläuft müsste man wohl als WorkArroung die Tasks generell löschen und neu verknüpfen.

  7. Hatte den Fehler auch heute morgen, allerdings komischweise nur mit einem von drei S3 Backuptasks. Habe das Backup gelöscht und neu laufen lassen, nun gehts.
    Trotzdem seltsam.

  8. Kann man Synology-Updates eigentlich wieder deinstallieren? Also rückgängig machen, um die vorherige funktionsfähige Version zu benutzen?

  9. Synology kümmert sich schon:
    ————–
    Sehr geehrter Herr ****,

    vielen Dank für Ihre Nachricht.

    In der aktuellen Version von Hyper Backup, kann es vorkommen, dass ein Backup nicht möglich ist. Unsere Entwicklungsabteilung arbeitet derzeit unter Hochdruck an einer Lösung. Ein Fix sollte im Verlauf der Woche erscheinen und in Form eines Updates einspielbar sein. Sollte das Update das Verhalten nicht korrigieren, informieren Sie uns bitte darüber.

    Bitte entschuldigen Sie dadurch entstandene Unannehmlichkeiten. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

    Sollten Sie weitere Fragen haben, sind wir gerne wieder für Sie da.

    Mit freundlichen Grüßen aus Düsseldorf

    ******
    Technical Support Engineer

  10. Nicht dass ich wüsste. Bisher war Synology aber immer recht flott, wenn es sich um A-Fehler gehandelt hat…

  11. Bei mir trat der Fehler bei einer Sicherung (nach Hidrive) auch auf. Andere Sicherungen zum gleichen Ziel liefen jedoch. Beim erneuten Versuch klappte auch die Sicherung, welche vorher nicht ging.

  12. Meine DS215j ist leider betroffen, das Backup in die MagentaCloud führte zu einer Warnmeldung per Mail. Die Details im Protokoll brauche ich mir dann wohl nicht mehr ansehen.

  13. Also nachdem ich bei mir den Hyperion Patch ( –> https://usdl.synology.com/download/DSM/criticalupdate/update_pack/ ) durchgeführt habe, funktioniert Hyper Backup wieder normal (DS215j + ds213+)

  14. Alexander Mauß says:

    Meine 213J ist ebenfalls betroffen bei allen (2) Sicherungstasks auf Strato HiDrive… 🙁

  15. Bernd Hülsmann says:

    Von diesem Fehler bin ich scheinbar nicht betroffen, habe jedoch ein anderes Thema mit meiner DS:
    Ich habe seit Wochen Schwierigkeiten ein Netzlaufwerk zu mappen. Client Win 10
    Synology DS414
    DSM 6.1.3-15152 Update 3 (auch schon einige Updates vorher machten Probleme)

    Angeblich ist User/Passwort falsch. Mit Administrator und User. Login in DSM und Zugriff auf das Volume über den Browser sind kein Problem.

    Bis zum letzten Update hat es noch funktioniert die DS und den Rechner neu zu starten. In Windows über die Systemsteuerung die Anmeldeinformationen zu löschen und das Laufwerk neu zu mappen.

    Das hilft jetzt leider auch nicht mehr.Falls jemand dazu noch einen Lösungsansatz hat immer gerne.

  16. Was ein Glück, es geht nicht nur mir so… !
    Ich hatte befürchtet, es hängt mit der Veröffentlichung des produktiven Betriebs von Synology C2 zusammen, denn just an dem Tag wurde das Update veröffentlicht und die Probleme begannen…
    Auch bei mir eine erratische Verteilung welche Backups funktionieren und welche nicht. Ich habe sogar eine weitere Sicherungsplatte mit eingebunden, weil ich unsicher war, ob es ggf. meine externe HDD dahingerafft hat…

  17. Hans-Jakob Ammann says:

    Auch ich suche seit vorgestern krampfhaft nach Ursache und Lösung dieses Problems. Ich habe neue Tasks aufgesetzt. Beim ersten Durchgang alles ok, beim 2. bzw. dritten Durchgang dieselben Abstürze wie oben beschrieben, und dies auf einer DS214se und auf einer DS215j. Ich warte nun auf den Patch von Synology

  18. Das Problem scheint gefixt zu sein. Es gibt bereits wieder ein Update von Hyper Backup und die Sicherung läuft wieder.

  19. Update verfügbar und auch bei mir diesmal bislang kein Abbruch 🙂

  20. Hatte seit Update von HB diese Probleme mit meiner DS216J. Habe gerade neues HB-Release 2.1.2-0605 geladen und Backup gegen AmazonDrive läuft wieder an!

  21. Hans-Jakob Ammann says:

    Auch bei mir alles wieder in Ordnung.

  22. Bei mir wird inzwischen das Update auf 2.1.2-0605 angeboten.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.