Super Hockey: kostenloses Air Hockey Spiel für das iPad

Mit meinem 77er-Baujahr hatte ich meine wilde Zeit in den 90ern. Ich wohnte schräg gegenüber einer kleinen Disco namens Tropical, die an Freitagen die 99-Pfennig-Party ausrief. Mischung für eben 99 Pfennig, Absturz vorprogrammiert. Was heute unter dem Namen Komasaufen bekannt ist, hieß bei uns früher vorglühen. Anyway: besagtes Tropical hatte auch einen Air Hockey-Tisch. Ihr wisst schon: Plastikscheibe beim Gegenüber versenken. Jedenfalls habe ich da die eine oder andere Mark reingehauen, weil es eben echt Laune machte.

Wer keinen kompletten Air Hockey-Tisch, wohl aber ein iPad sein Eigen nennt, der kann den Flair jetzt kostenlos auf sein iDevice holen. Denn im AppStore gibt es das Spiel Super Hockey kostenlos. Die Spielweise muss ich sicherlich nicht erklären, sollte wohl bekannt sein. Jetzt kann ich ein wenig die Zeit zurück drehen, Air Hockey spielen und dabei 90er Eurodance hören. Kleiner Hörtip: Laut.fm/club93 – spielt rund um die Uhr Eurodance.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

13 Kommentare

  1. nippelnuckler says:

    das spielfeld is ja viel zu klein 🙁 erinnert mich an PublicDomain Spielchen zu Amiga Zeiten, schlechte Umsetzung aber weil kostenlos wirds eben doch behalten 😉

  2. Wow Ping Pong in 3D *g*

  3. Sebastian says:

    Ich würde ja auch gerne so ein IPad mein eigen nennen 😀
    Aber mir fehlt einfach die Kohle dazu…

    Aber sieht gut aus das Game. Viel Spaß damit 😉

    MfG Sebastian

  4. Gibt es auch etwas ähnlich geniales für Android?

  5. Also ich habe mal das iPad im Saturn gesehen, das hatte auch so ein Airhockey drauf, dass man zu zweit via Bluetooth spielen konnte. Ist das nicht von Anfang an schon drauf?

  6. Also mobiles Surfen und ein wenig daddeln können, sind schon Sachen, die ich gerne mit einem xyzPad nutzen würde. Da ich mir aktuell ein Notebbok kaufen „muss“, möchte ich euch fragen, welche Möglichkeiten es gibt, ein solches Gerät zum Pad umzurüsten.
    Also dann würde ich ja eines nehmen, bei dem das Display drehbar uns als Touchscreen nutzbar ist.
    Würde sich der Aufpreis lohnen, gibt es genügend Anwendungen und Spiele, die man dann mit Windows 7 nutzen kann?

  7. Yeah, danke für den laut.fm Tipp! Kannte ich noch nicht, schalte grade rein und was läuft: Hyper Hyper – sehr geil 🙂

  8. iPad, geil.
    Ouh man, hätt‘ ich auch so gerne! :))

  9. Ehrlich gesagt nervt es langsam…
    Gibt’s jetzt für jeden kleinen Pups, welche die iPad Gemeinde macht eine News? ;=)

  10. @Zeoch: Grüße nach Berlin. Was unterscheidet eine nagelneue Spielemeldung von einer Firefox-Version? Mal über den Tellerrand schauen.

  11. …kostet wohl wieder…0,79€ :/

  12. alter Mann says:

    „Kleiner Hörtip: Laut.fm/club93“

    Endlich mal jemanden gefunden dem diese Musik auch gefällt 😉
    Kommt jetzt in meine Lesezeichen-Symbolleiste gleich neben Caschys blog.

  13. @alter Mann: wieso, um dich rum nur Eurodance-Hasser?