Streaming: Kodi 16.1 Maintenance Release ist da

kodi artikel logoKurz notiert für mitlesende Streaming-Freunde. Die finale Version von Kodi 16.1 ist erschienen. Die Macher teilen mit, dass tausende Nutzer die Vorversionen getestet haben – dennoch habe man Fehler ausmachen können, denn das Feedback der Nutzerschaft war riesig. Um diese Fehler ausmerzen zu können, hat man nun die Version 16.1 nachgeschoben, welche als Maintenance Release gilt. Wie immer gilt, dass diese Version einfach über eine bestehende geschoben werden kann. Die aktuelle Version von Kodi für euer System findet ihr wie immer im Downloadbereich.

Das Changelog liest sich wie folgt:

• Never cache addons directories
• Fix typo when calculating forced ratio size
• AndroidStorageProvider: Ignore /mnt/runtime and don’t call Exists all the way every some 500 ms as this will affect performance
• Set of fixes for DirectX rendering
• Fixed crash under JSON-RPC on iOS/OSX
• 20% performance gain on opening EPG guide window
• Add missing libgif.so to the Android package
• Fix Kodi freezing if no ADSP add-on is present
• EventServer security fix by only allowing localhost
• Fix possible lockup when entering EPG grid
• Fix possible problems with rendering on Windows
• Fix possible non working key presses after a key long press
• Don’t do a video chapter skip if there’s only one chapter
• Fix possible lock up by increasing timeout to let screensavers properly exit
• Fix render capture (bookmark images) on certain hardware with DXVA on Windows
• Fix problem in ZeroConfBrowser that could cause problems on exit
• Fix crash one OSX 10.7 when trying to resolve HDD names
• Fix possible crashes when using VAAPI and DXVA video rendering
• Fix song reported on playback of songs from cuesheet

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Wie kann man Kodi ohne Fire starter auf den Fire TV aktualisieren?

  2. PS: Das Ding scheint nicht mehr „Es Explorer“ sondern „Es File Explorer“ zu heißen.

  3. Leider funktioniert es nicht der Download wird nicht gestartet. 🙁

  4. Mit FireStopper sollte es problemlos gehen.

  5. Danke, ich habs jetzt mit adpFire das apk file gepushed und ES File Explorer installiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.