StickWars für iPhone, iPod touch und das iPad momentan kostenlos

Kleiner Tipp für alle (danke Frank!), die ein iPhone, iPod touch oder ein iPad ihr Eigen nennen. Momentan bekommt ihr SlickWars kostenlos. Der Plot ist schnell erzählt: ihr werdet angegriffen (Strichmännchen!)  und müsst eure Mauer und damit euer Gebiet verteidigen. Dafür schleudert ihr die Gegner mit einem Fingerstreich durch die Luft. Mit zunehmenden Schwierigkeitsgrad kommen natürlich immer mehr Angreifer, aber auch eure Verteidigungsmöglichkeiten nehmen parallel zu.

Ich selber habe gerade keine Zeit zum Zocken, sodass ihr mit meinem Screenshot aus dem ersten Level vorlieb nehmen müsst. Werde StickWars auf jeden Fall auf dem iPad behalten, bald liegt wieder eine Bahnfahrt an, die Zeit muss also überbrückt werden 🙂

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. hi, danke aber ist das wirklich komplett kostenlos? vor nem halben jahr gabs noch ne kostenlose lite-version da war aber halt nach lvl 50 oder so schluss.

  2. kingofcomedy says:

    Ja, das ist wirklich komplett kostenlos, d.h. momentan gibt es sowohl StickWars Lite als auch StickWars gratis.

  3. Das Spiel fetzt 🙂 ich glaub ich bin mittlerweile süchtig danach … 😉

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.