„StarCraft Remastered“: Game ist ab sofort für 14,99 Euro mit Boni vorbestellbar

Blizzard hat einen neuen Trailer zu „StarCraft Remastered“ veröffentlicht, um damit zu feiern, dass die Neuauflage des Strategiespielklassikers ab sofort vorbestellbar ist: 14,99 Euro zahlt man für das Game. Neben dem Hauptspiel ist auch die Erweiterung „Brood War“ direkt integriert. Dabei ist das Gameplay unangetastet geblieben, die Technik wurde jedoch aufpoliert.

Trotzdem sieht „StarCraft Remastered“ immer noch glasklar nach einem Retro-Game aus. Blizzard wollte den Wiedererkennungswert erhalten und wagte sich vor allem bei einigen Details an größere Veränderungen – etwa bei der Beleuchtung. Zudem kann das Spiel nun in 16:9 oder gar 21:9 statt des altmodischen 4:3-Formats gezockt werden. Es werden Auflösungen von bis zu 3.840 x 2.160 Bildpunkten unterstützt.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/1BzNM2pyzW8

Erscheinen wird „StarCraft Remastered“ Ende August 2017. Falls ihr vorbestellt, erhaltet ihr ein paar kleinere Dreingaben wie exklusive Skins für Gebäude für die Kommandozentrale von Korhal, den Nexus von Aiur und die Brutstätte von Char. Vorbestellen könnt ihr bei Interesse direkt via Blizzard. Wer das Spiel damals geliebt hat oder sich vielleicht für E-Sports interessiert, in der Community ist der Titel nach wie vor sehr beliebt, kann sich ja einen kleinen Nostalgie-Ausflug überlegen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Für viele bestimmt toll. Ich war nie ein Fan von dem Spiel. Viel zu Hektisch. Kommt da zu sehr auf Rushen und Reaktionen an.

    Da kann man wirklich sagen. Ich bin zu Alt für den Scheiß 🙂

    Wobei das Spiel sicher nicht schlecht ist. Wer drauf steht.

  2. Es ist immer noch das beste Strategie Spiel was es gibt – leider durch die schwierige Steuerung und bescheidene Ki/Wegfindung ist extremst viel APM (Aktionen Pro Minute) nötig. Genau deswegen geht die Schere zwischen gut und richtig gut so gewaltig groß. Aber genau das macht den Reiz des Spieles aus.

  3. Star Craftler says:

    oh yes. gelesen. gekauft. Spaß seit 20 Jahren :> jetzt noch mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.