Anzeige

Sprachnotizen und Rallye fahren auf dem iPad

Haters gonna hate. Zwei kostenlose Apps für das iPad zum frühen Abend. Apple ist ja hier im Blog ein überaus beliebtes Thema ;). 68 Kommentare wegen dem Apple Camera Connection Kit. Deshalb mal wieder etwas aus der kostenlosen Ecke. Nummer 1 ist die App Recorder HD.

Recorder HD macht, was der Name vermuten lässt: Sprachnotizen aufzeichnen. Diese können per E-Mail verschickt oder ganz normal exportiert werden. Ideal bei Interviews unterwegs. Die Sänger unter euch können sogar die aufgenommene Sprachnotiz als Klingelton exportieren.

Zweiter Teil des Beitrages. Eher was für die Spielkinder unter euch. Alpine Crawler HD. In einer arg an den C64 anmutenden Grafikumgebung ballert ihr mit eurem Jeep über Stock und Stein. Kurzweilig.

Eigentlich wollte ich ja heute noch über meine maßlos überteuerte Apple iPad Keyboard Dock und mein Stockholm-Syndrom als Ultra-Fanboy bloggen – aber damit warte ich mal noch ein wenig 😉

Offtopic in eigener Sache: sucht gerade jemand ne Nintendo Wii nebst Zubehör? Ich verscheuere meine gerade. Bevor es also zu eBay geht frage ich lieber hier noch einmal.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. Vielen Dank, dann werd ich mir Recorder HD gleich mal ansehen 🙂

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.