Speicherverbrauch aller aktivierten Add-ons in Firefox übersichtlich dargestellt

Viele verwenden nach wie vor den Firefox als ihren Hauptbrowser. Er stand lange Zeit in der Kritik deutlich zu viel Speicher zu verbrauchen, was allerdings auch oft an installierten Add-ons lag, die die allgemeine Geschwindigkeit deutlich herunterzogen. Während man bei Google Chrome einen integrierten Taskmanager hat (Tools – Taskmanager), fehlt Firefox eine solch übersichtliche Auflistung. Daher hat Nils Maier, u.a. einer der Entwickler des sehr populären Download-Managers DownThemAll!, ein eigenes Add-on, mit dem etwas sperrigen Namen, about:addons-memory entwickelt.

Firefox Speicherverbrauch

Das Add-on zeigt in einer Übersicht in absteigender Reihenfolge an, welches Add-on wie viel Speicher für sich vereinnahmt. Ist vielleicht eine gute Gelegenheit einmal durchzuschauen, ob nicht mehr oder kaum genutzte Erweiterungen eventuell deinstalliert werden sollten, da sie im Hintergrund einiges an Speicher wegnehmen. Der Aufruf der Übersicht erfolgt, wie der Name schon vermuten lässt, über about:addons-memory in der Adressleiste. [via]

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

18 Kommentare

  1. Nicht verfügbar für Firefox 17.0 (ESR) :((

  2. Sehr schönes Add-on, danke für den Tipp.

  3. Komisch laut dieses Addon habe ich ein Verbrauch von um die 76 MB schau ich in Task Manager von Windows bin ich bei um die 700 MB obweder funktioniert das Plugin nicht oder frisst Firefox doch soviel? 🙂

  4. Funktioniert nicht wirklich: real 385 mb, Addons spricht von 84mb

  5. cool, danke für den Tipp!

  6. about:memory ist auch bereits in FF integriert

  7. Das sieht gut aus! Danke für den Tipp.

  8. Firefox verbraucht mehr Speicher als angegeben, weil das Addon nur „frontend-Code“ misst, also den, mit dem der User direkt interagiert. Hintergrundprozesse, Cache etc. wird nicht ausgewertet. So kommt es zu den unterschiedlichen Werten.

  9. Ich würd mal eher sagen, dass er nur den Addon-Speicherverbrauch anzeigt. Firefox selber braucht ja auch noch Speicher. Und ich glaube Flash hat nochmal nen eigenen Task mit eigenem Speicherverbrauch…

  10. Mich wundert, dass viele immer und immer wieder über die Performance von Firefox klagen. Auf meinem alten Rechner beispielsweise konnte ich stets mit Firefox am Besten arbeiten. Selbst bei mehreren offenen Tabs blieb der Firefox, im Gegensatz zu anderen Browsern, stets stabil. Vielleicht probiere ich den TaskManager mal aus.

  11. Warum Adblock soviel Speicher verbraucht, möchte ich mal wissen. Ist in Chrome ähnlich. Das muss man doch optimieren können.

  12. @ Marius, Danke für den Tip (about:memory) hat mir die Installation eines weiteren add-ons erspart.

  13. clarkkent says:

    Warum krieg ich die Meldung „Nicht verfügbar für Ihre Plattform“ ?
    Was soll das denn? :-/

    Firefox 19.0.2 Win7x64

  14. funktioniert auch bei Google Chrome.

  15. coriandreas says:

    Doof, dass es diese App nicht auch für FF 17 ESR gibt. Soweit muss man doch noch denken können. Echt schwach, was da Entwickler oder Mozilla abgibt. Bei meinem 19er gibts nicht Neues: Firefox 30 Prozent, Rest von 30 Addons je 0,1 Prozent. Und trotzdem hab ich Hänger, Abstürze, Einfrieren. Liegt es also nicht an den Addons.