„Space Marshals“ ist aktuell für Apple iOS kostenlos

space marshals

Mobile Gaming ist längst den Kinderschuhen entwachsen: Ich erinnere mich noch gut an die ersten Handyspiele, die weitesgehend aus Snake- und Tetris-Klonen bestanden. Und das waren noch die „guten“ Spiele. Mittlerweile machen Smartphones weitgehend Handhelds überflüssig. Wenn man wie ich als Kiddie mit dem ersten GameBoy aufgewachsen ist, ist das immer noch etwas, über das man ab und zu staunen kann. Dabei lohnt es sich auch für einige Spiele den ein oder anderen Euro auszugeben. Muss man aber nicht immer, denn das Game „Space Marshals“, welches normalerweise 4,99 Euro kostet, ist für Apple iOS aktuell vollkommen gratis.

Wie der Titel andeutet, mischt „Space Marshals“ Science-Fiction und Western, was ja nicht erst seit „Firefly“ oder „Cowboys & Aliens“  beliebt ist. Es handelt sich hier um einen Top-Down-Shooter mit taktischen Elementen. Etwa kann man Gegner für mehr Schaden flankieren, hinter Deckung Schutz suchen und Extras wie Granaten und Schilde strategisch einsetzen. Die Ausrüstung spielt im Gameplay also eine entscheidende Rolle. Dabei erzählt das Spiel auch eine kleine Geschichte mit einer guten Portion Humor.

space marshals screenshot

„Space Marshals“ setzt dabei nicht unbedingt auf rasantes, wildes Rumgeballer, sondern verlangt viel Schleichen und den richtigen Angriff zur richtigen Zeit. Taktik steht also im Vordergrund. Deswegen funktioniert die Touch-Steuerung hier auch recht gut, da es nicht um schnelle Reaktionen und Geballer im Sekundentakt geht. Das Spiel ist kompatibel zu Apple-Geräten ab dem iOS 8 und bietet HD-Grafik, läuft aber nicht am iPhone 4 und nicht mit vollständiger Retina-Unterstützung am iPad 3.

Da ihr das Spiel aktuell kostenlos zocken könnt, solltet ihr nicht lange überlegen, wenn ihr diese Art von Spiel mögt. Ansonsten schaut euch einfach erstmal den Trailer an und entscheidet dann:

[appbox appstore 834315918]

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Danke für den Tipp.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.