So könnt ihr einen Hauch Windows 95 erleben

Langeweile? Mal wieder in Erfahrung bringen, wie gut wir es mit heutigen Systemen haben? Dann kann man sich ja mal wieder Windows 95 anschauen und eine Runde Solitär spielen. Möglich macht es die liebevoll umgesetzte Elecron-App des Entwicklers Felix Rieseberg.

Der beschäftigt sich hauptberuflich mit den Desktop-Apps für Slack und leistet Arbeit am Electron-Framework. Die Arbeit demonstriert er tatsächlich gut mit Windows 95. Open Source, zu haben für Windows, macOS und Linux. Alternativ: Gibt immer nette Anwendungen und alte Spiele bei Archive.org.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://twitter.com/felixrieseberg/status/1032642127178547201

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. „… wie gut wir es mit heutigen Systemen haben…“

    Ich finde es gerade gut, dass man mit alten Systemen groß geworden ist. Bin damals bei MS-DOS 6.22 oder so eingestiegen.

    Man kann es auch als schlecht ansehen, denn man wird dadurch in der Familie und im Bekanntenkreis zum „Experten“ und muss überall mal helfen 😀

  2. Windows 95? Mit echtem Absturz-Simulator? 😉
    Eines ist definitiv viel viel besser geworden: Heutige Computer sind um ein vielfaches stabiler…

  3. WolfspiritM says:

    „Felix Rieseberg“…der Typ macht nichts selbst. Sorry. Er hat auch meinen Code schon ziemlich dreist ohne Fragen kopiert (nicht geforked), eine eigene Lizenz drunter gesetzt und darin mich überhaupt nicht erwähnt (lediglich ein Hinweis in der Readme). Seit dem halte ich nichts mehr von ihm und von Slack (die meinen Code (der noch garkeine Lizenz hatte https://choosealicense.com/no-permission/ ) in ihrer Anwendung nutzen)…

    https://github.com/felixrieseberg/razer-chroma

    Auch dieses Projekt ist laut eigener Aussage „99.999% of the work was done over at v86 by Copy“.

  4. WolfspiritM says:

    Ehre wem ehre gebürt!

    https://github.com/copy/v86/

    Hier lässt sich auch Windows 95 starten…
    https://copy.sh/v86/

    Das ganze in eine Electron App zu packen und als „seins“ auszugeben ist ziemlich dreist…

  5. Als Electron-App? Dann läuft’s wenigstens auch auf moderner Hardware so schnell wie damals.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.