Smart Speaker Mini: Telekom macht ihn offiziell

Wir konnten euch bereits mit Vorabinformationen versorgen, nun hat die Telekom den neuen Smart Speaker Mini offiziell gemacht. Der Name „Mini“ steht dabei nicht nur für das geschrumpfte Äußere, sondern auch den Preis. Funktionell ist der Smart Speaker Mini der Telekom so aufgestellt, wie sein großer Bruder, er unterstützt also auch Amazon Alexa als Sprachassistenten. Wie berichtet, startet der Smart-Home-Lautsprecher als Einmalkauf für 49,99 Euro oder auf Mietbasis, wo dann 1,95 Euro im Monat fällig werden. Wer mag, der kann zusätzliche Folien zur individuellen Gestaltung bei der Telekom erwerben.

Der Smart Speaker unterstützt die WLAN-Standards IEEE 802.11 b/g/n mit 2,4 GHz und ac mit 5 GHz. An Bord ist auch ein 4-fach-Mikrofon mit Signalverbesserung. Lautsprecher sind auch mit drin, hierbei handelt es sich um ein Mono-Audiosystem mit 1 x 40 mm Lautsprechern und max. 2,5W Ausgangsleistung. Alternativ: Der Telekom Smart Speaker Mini verfügt auch über einen Audioausgang in Form einer 3,5 mm analogen Klinkenbuchse.

Was funktioniert alles? Grundsätzlich die Funktionen, die schon im ersten Smart Speaker mit drin sind, Steuern von Dingen im Smart Home oder Musik auf Zuruf, alternativ über das kapazitive Touchpad. Per Stimme lassen sich die Megathek und Apps öffnen, die Lieblingsserie aussuchen, umschalten oder die Lautstärke anpassen – der Smart Speaker Mini ersetzt beim digitalen Assistenten die Fernbedienung. Auf Wunsch lässt sich der Assistent beispielsweise auch in Magenta SmartHome einbinden und auch die Telefonie soll hands-free klappen. Die Maße des Kleinen? 45 x 100 mm – 175 Gramm schwer. Zur Einrichtung wird weiterhin die Hallo-Magenta-App benötigt.

Funktionen:

-Festnetz-Telefonieren auf Zuruf
-MagentaTV steuern ohne Fernbedienung
-Magenta SmartHome steuern ohne App
– Wetterinformationen und Aktuelle News erfragen
-ToDos und Einkäufe diktieren
-Radio hören auf Zuruf
-Spotify Connect integriert
-Alexa, der cloudbasierte Sprachdienst von Amazon als zweiter optionaler Sprachassistent

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Silberknie says:

    Das „Festnetz-Telefonieren auf Zuruf“ wäre die einzigste Funktion, die für mich interessant klingt. Magneta TV habe ich nicht und alles andere macht Alexa irgendwie auch….

    • Silberknie says:

      Danke für den Tipp, habe den L800HX mal testweise bestellt über ebay für 50€ + 6€ Versand. Der Lautsprecher ist denke ich besser als der im Smart Speaker Mini 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.