Slack: Benachrichtigungen können nun nach Zeitplänen eingestellt werden

Slack ist eines von vielen Tools zum Chatten und zur Zusammenarbeit, die vor allem in der heutigen Zeit mit viel Homeoffice und virtuellen Treffen eine große Rolle spielen. Wer Homeoffice macht, kennt eventuell auch das Problem, dass man meist mehr arbeitet als im Büro. Den Hammer lässt man zu Hause meist nicht so einfach fallen, man ist eben die ganze Zeit online.

Umso wichtiger ist es, dass man sich selbst Regeln setzt, Pausen macht und eben auch dafür sorgt, nach getaner Arbeit, den Laptop zuzuklappen und Benachrichtigungen auszuschalten. Slack hat nun endlich eine Funktion bekommen, die es euch erlaubt, die Benachrichtigungen nach einem Zeitplan einzustellen. Ihr könnt tageweise festlegen, von wann bis wann ihr benachrichtigt werden wollt, wenn neue Chats eintrudeln. Liegt etwas außerhalb dieses Zeitplans, lässt Slack euch damit in Ruhe.

Ihr findet die neue Einstellung im Benachrichtigungsmenü. Slack hat dazu auch eine Hilfe-Seite angelegt.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Oliver Posselt

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Wer eine open source Alternative zu Slack sucht: https://rocket.chat/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.