Sky Sport News wandert am 21.7. ins Pay-TV

Sky Sport News wird wieder kostenpflichtig. Dies gab Sky bereits im Mai bekannt. Sky Sport News wird in Zukunft somit wieder exklusiv für zahlende Sky-Kunden empfangbar sein. Der 24-Stunden-Sportnachrichtensender ging am 1. Dezember 2011 auf Sendung und wechselte nach fünf Jahren im Pay-TV zum Dezember 2016 ins frei empfangbare Fernsehen. Bisher sprach Sky selbst nur von einem Termin Ende Juli. Wir haben bei Sky nachgefragt, wann denn der genaue Termin ist. Die Umstellung erfolgt am 21.7., rechtzeitig bevor mit dem Auftaktspiel der 2. Bundesliga die neue Fußballsaison bei Sky beginnt und die Olympischen Spiele in Tokio eröffnet werden.

Bestseller Nr. 3
Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung (mit TV-Steuerungstasten) | HD-Streaminggerät | 2021
Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung (mit TV-Steuerungstasten) | HD-Streaminggerät | 2021
Amazon Prime-Mitglieder erhalten unbegrenzten Zugriff auf Tausende Filme und Serienfolgen.
39,99 EUR
Bestseller Nr. 4
Fire TV Stick Lite mit Alexa-Sprachfernbedienung Lite (ohne TV-Steuerungstasten) |...
Fire TV Stick Lite mit Alexa-Sprachfernbedienung Lite (ohne TV-Steuerungstasten) |...
Amazon Prime-Mitglieder erhalten unbegrenzten Zugriff auf Tausende Filme und Serienfolgen.
29,99 EUR

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Stephan Neth says:

    Der Stichtag 21.7. wird aber auch schon seit über ner Woche beim Sender angezeigt 😉
    Verstehe nur den Sinn nicht dahinter, den Newssender wieder kostenpflichtig zu machen, Bezahlkunden werden da wohl kaum darauf zugreifen, es sei denn das Programm ändert sich massiv.

  2. Sky erhofft sich, dass man mit Live-Sportinhalte über den neuen Entertainment-Paket den Kunden zum Sky Sport Paket zu locken.

  3. Die Werbekunden wird sicher freuen wenn das Publikum um 2/3 einbricht.
    Bekommen bestimmt einen ordentlichen Rabatt bei der Buchung der Werbeplätze , oder ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.