Sky Sport App für das iPad: bis Ende 2010 Fußball kostenlos schauen

Ich bin ja noch immer begeistert, dass ich bei dieser Special-Aktion von Sky zugeschlagen habe. Komplettes Jahr Bundesliga für monatlich 16,90 Euro, nicht dieser ganze andere Heck Meck, wo man irgendwo drei Monate für 16,90 Euro schaut und dann später mehr latzen darf. Aufgrund dieses Angebots haben sich auch einige Freunde mit Sky Bundesliga versorgt – alle happy. Nun bietet Sky auch eine kostenlos App für das iPad an, ich habe mich bisher gescheut darüber zu bloggen, da die Jungs von Sky immer nebulöse Andeutungen gemacht haben.

Erst hieß es: bis Ende September kostenlos Bundesliga bei Sky, dann bis Ende Oktober. Fand ich relativ unknorke. Nun ist raus: ihr könnt Bundesliga kostenlos auf dem iPad schauen – bis Ende 2010. Das ist anständig. Das Interessante für Nicht-Bundesliga-Abonnenten bei Sky: sie können mit der Sky App zumindest auf dem iPad Bundesliga schauen. Ohne Aufpreis.

Was heisst das faktisch? Ihr habt Sky Bundesliga im Abo, seid aber unterwegs und könnt das Spiel eurer Mannschaft nicht sehen. Also mal eben WLAN suchen und entspannt auf dem iPad Bundesliga schauen. Ist zwar nicht das megagroße Display, macht aber mehr Laune als irgendwelche Ruckelstreams aus Japan, die 20 Sekunden hinterher sind und die Qualität von herumirrenden Legoklötzen bieten. Gute und kostenlose Bundesliga-Streams sind rar…

Auch Sky-Abonnementen OHNE Bundesliga können laut Michael kostenlos Bundesliga auf dem iPad schauen:

Somit können auch Sky Kunden, die keines der Sport Pakete abonniert haben, aber ein iPad besitzen, bis Ende des Jahres alle Fußball Bundesliga und Champions League Spiele als Livestream per WLAN empfangen. Bei Abonnenten eines Sport oder Fußball Bundesliga HD-Paketes ist auch darüber hinaus der Zugang zur iPad App inklusive.

Sky hat übrigens auch noch etwas angekündigt, was mich heute morgen schon zum schmunzeln brachte:

Wie Sky-Chef Sullivan bereits ankündigte, wird Sky künftig auf seiner Sport-App für das iPad auch HD-Sender zeigen. Ende Oktober geht es damit los – zunächst sogar für alle Abonnenten.

Bei einer iPad-Auflösung von 1024×768 darf man nicht wirklich HD als einzelnes Wort (Abkürzung) stehen lassen, finde ich nicht korrekt – man sollte den Benutzern schon sagen, dass sie dort skaliertes HD erwartet. Anyway: ich hab ein super günstiges Sky Bundesliga Paket und kann irgendwo sogar im WLAN Bundesliga schauen, wenn ich mal nicht zuhause bin. Alternativ könnte ich ja auch einem Freund ohne Sky Bundesliga mein iPad leihen 😉

Falls Sky-Kunde und iPad-Besitzer das auch mal ausprobieren möchte – die Sky iPad App ist kostenlos im AppStore zu haben.

Sky

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

14 Kommentare

  1. Das Sky Sport ab ist nach meinen Messungen genauso zeitversetzt wie die anderen streams etwa 30 Sekunden aber sonst wirklich cool das App.

  2. Sollte natürlich Sky Sport App. Heißen. Gescheitert an der Rechtschreibkorrektur des Ipad und bearbeiten konnte ich den Kommentar auch nicht mehr.

  3. Irgendwie stell ich mir die gerade eine Frage. Ich habe mal beim Sky-Support angefragt, wie es den mit einer Bundesliga-Übertragung über das Internet aussieht. Ich hab nämlich kein Kabel, keine Schüssel und keinen Fernseher und will mir daher nicht für Sky das alles zulegen müssen. Daher wäre es über das Internet wunderbar.
    Der Support hat aber gemeint, dass auslLizenztechnischen Gründen keine Ausstrahlung im Internet möglich ist.

    Ist auch geplant, dass man nur mit iPad und ohne Kabel/Satellit das Angebot von Sky empfangen kann?

    Und nicht ganz ernst gemeint: Kann man den Stream aus der App rausfiltern und am PC anschauen? 😉

  4. “ nicht Sky-Kunden stehen nur das New- und Datacenter zur Verfügung“ sagt mein iPad.

  5. Die Webseite von Sky sagt aber nur bis 31.10. und nicht bis Ende 2010:
    http://www.sky.de/web/cms/de/kundencenter-ipad.jsp

    Ja der Titel ist auch etwas missverständlich. Dachte zuerst auch, dass jeder der die App hat, auch die Bundesliga anschauen kann. Gilt aber nur für die die Sky-Abo haben. Dabei ist aber egal was sie abonniert haben. Alle können bis Ende Oktober die Spiele kostenlos sehen, egal ob sie das Paket gebucht haben oder nicht.

  6. Mein iPad sagt auch das nur Sky Kunden gucken dürfen.
    Schade

  7. Fragenkatalog says:

    @Manuel zu der frage wegen stream filtern. sollte machbar sein. je nachdem, wie sie die app programmiert haben, wird wohl kein extra codec/stream sein, nehm ich mal an

  8. 720p geht doch, also doch HD.

  9. Der Verzweifelte Kampf eines Senders der sich schon zu Premiere Zeiten ins Aus geritten hat. ich bin gespannt wie die BuLi weitermacht wenn Big Boss aus Übersee in 1-2 Jahren den Verlustbringer dicht macht. Der Traum vom eigenen Bundesliga-TV wird jedenfalls nicht klappen, selbst wenn man es Kostendeckend hinbekommt, und das ist fast nicht möglich, hat man noch keinen Cent einnahmen. Ich möchte zB für 100 Euro einen Saisonpass für den BVB, damit kann ich alle Bundesliga-, DFB Pokal und EC Spiele der Dortmunder sehen, scheiden die dann in beiden Pokalen in Runde 1 aus, habe ich halt Pech gehabt. Aber solange die mit Zwangspaketen arbeiten und Bundesliga nicht DFB Pokal beinhaltet sehen die mich nicht wieder. nach schlimer ist der Europacup, alle topspiele auf SAT1, „der Idiot mit dem Decoder hat ja schon bezahlt und kann nichts dagegen tun“ und free-TV bringt Sky nochmal Geld.

  10. @jens: 720p = 16:9 = 1280×720, oder habe ich nen Denkfehler? 😉

  11. @caschy wenn das so ist dann ist 1080p = 16:9 = 1920×1080 — oder?

    naja — da erinner ich mich immer wie mich der Sky berater im Saturn von der seite ansprach zur zeit als es noch die Hotline-Aktion gab — er wollt mir Sky anbieten – Ich einfach so – „nee bei der Hotline gibts das billiger“ — und er nur so „Oh du weißt davon… okay…“ – hat uns beiden nen lacher eingebracht — seit dem kommt zu mir kein Sky berater mehr hin um mir wat anzudrehen… 😀

  12. Caschy hat schon recht, 1280×720 wird auch als 720p bezeichnet und hat Seitenverhältnis von 16:9.

    siehe auch: http://de.wikipedia.org/wiki/Bildaufl%C3%B6sung

  13. Okay @caschy,

    Du hast recht. Ich hatte falsch gedacht.

  14. HD ist wirklich etwas zurück. Wir haben bei uns uff Arbeit arbeitgeberbedingt TVs mit SkyBuLi hängen, 1 HD, 1 SD, 5m voneinander entfernt. wenn ich günstig sitze und Kunden helfe, sehe ich das SD-Tor ca 2sec vor dem HD-Tor. Ist aber irgendwie praktisch. So sehe ich Instant-nicht-so-gewollt-Replays 😉

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.