Sky & Sky Ticket: Das gibt’s im August zu sehen

Monat für Monat locken die Streaming-Dienste mit neuen Inhalten. Aktuell hat Sky sein neues Programm für den Monat August veröffentlicht, nicht nur klassisch per Sky zu sehen, sondern auch per Sky Ticket. Falls ihr damit unterwegs seid, habe ich hier einmal die Übersicht für euch.

Serien, Shows & Dokumentationen:

  • Breeders, S 1 (4.8.)
  • High Maintenance, S 4 (4.8.)
  • Ancient Aliens – Unerklärliche Phänomene, S 12 (4.8.) – History
  • Horror Trips – Wenn Reisen zum Albtraum werden, S 13 (5.8.) – Nat Geo
  • Upright, S 1 (11.8.) – Universal TV
  • Barkskins – Aus hartem Holz, S 1 (10.8.) – Nat Geo
  • Rick and Morty, S 4B (10.8.) – TNT Comedy
  • Lovecraft Country S 1 (17.8., OV-Fassung)
  • Nurses, S 1 (17.8.) – Universal TV
  • Lügen, die Geschichte schrieben, (17.8.) – Spiegel Geschichte
  • Devs, S 1 (19.8) – Fox
  • The Shivering Truth, S 2 (20.8.) – TNT Comedy
  • Muhammad Ali – Leben einer Legende (22.8.) – History
  • Madam Secretary S 6 (25.8.)
  • Robot Chicken, S 10 (25.8.) – TNT Comedy
  • Save Me, S 2 (27.8)
  • Mayans M.C., S 2 (28.8.)
  • Death in Paradise, S 9 (29.8.)
  • MasterChef Celebrity S 1, (31.8.)
  • Making It S 1 (31.8.)

Filme:

  • Beach Bum (ab 1.8.)
  • Doctor Sleeps Erwachen (ab 7.8.)
  • Enzo und die wundersame Welt der Menschen (8.8.)
  • Ugly Dolls (9.8.)
  • Intrigo: Samaria (12.7.)
  • Harley Quinn: Birds of Prey (14.8.)
  • The Kill Team (15.8.)
  • Bernadette (19.8.)
  • After Passion (21.8.)
  • Ready or Not – Auf die Plätze, fertig, tot (22.8.)
  • Grace (26.8.)
  • Rambo: Last Blood (28.8.)
  • Just Mercy (29.8.)

Weitere Neustarts:

  • Sicario (2.8.)
  • The Blair Witch Project (3.8.)
  • John Wick (10.8.)
  • Tuvalu (11.8.)
  • Tor zum Himmel (18.8.)
  • Absurdistan (25.8.)
  • Zwei wie Pech und Schwefel (27.8.)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Da Sky Ticket bei mir am Nachmittag nur verpixelt zu sehen ist, habe ich den Probemonat nicht verlängert.

    Leider ist es mir nicht möglich meinen Account selbst zu löschen. Unter Einstellungen kommt nur der Hinweis, dass dieses „aktuell“ nicht möglich ist.

    Selbst 3 Mails an den Sky Support brachten keine Abhilfe. Obwohl ich mein Anliegen klar formuliert hatte, passierte nichts.

    Hat mir dazu jemand eine Idee wie ich das lösen kann?

    Ansonsten bleibt mir nur das Hinzuziehen eines Rechtsbeistandes.

    • Warum willst Du das Konto löschen, wenn Du ‚eh schon gekündigt hast?? Juckt Dich dann doch nicht mehr. Und falls Du irgendwann doch noch mal das ganze nehmen willst, oder wieder einen Gutschein bekommst, musst Du nur noch bestellen ohne lang was einzugeben.

      • Das war mein letzter Versuch mit Sky bzw. Sky Ticket. Vor dem Streaming zu Zeiten von Premiere war das ja eine gute Sache. Da ich aber ein Sportmuffel bin, wurde mir Sky mit einem AlphaCrypt in einem TechniSat bald überdrüssig.

        Ich wurde wegen der Werbung auf Sky Ticket aufmerksam. Nur leider laufen weder die Serien noch die Filme im Apple TV 4K an einer 7590 mit VDSL 190/40 nicht korrekt. Es wird ab Mittag nur noch ein Pixelbrei angezeigt. Un das geht auch nach 5 Minuten nicht weg.

        In der nagelneuen Apple TV 4K Box ist, wie in der 7590, die aktuelle und offizielle Software drin.

        Und da mich Sky schon wieder enttäuscht hat, bestehe ich auf die Löschung meiner gesamten Daten.

  2. kündige und gut ist. Was soll das Theater mit dem Rechtsbeistand. Mein Gott…

    • Ich habe es 3x per Mail versucht zu kündigen. Leider kann auf der Seite von Sky Ticket anscheinend niemand den Inhalt folgerichtig interpretieren – oder das ist so gewollt.

      Und da ich habe keine Lust das noch 10x zu wiederholen darf nun ein Profi ran.

  3. Alles in allem eine nicht lohnende Auswahl, selbst John Wick lockt niemanden mehr hinter dem Ofen hervor. Der war bei Amazon mal für 99ct zu leihen, gleiches gilt für Sicario. Sky bringt kaum noch aktuelles, da ist man andernorts besser aufgehoben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.