Schneewittchen Comic-Mashup

Leute es ist Freitag. TGIF! Da darf es mal wieder ein Video sein. Heute habe ich mal ein Mashup für euch. Allerdings kein normales Mashup wie die, die ich sonst immer so höre, sondern ein Comic Mashup. Bisschen Lounge, bisschen Comix, bisschen Remix, Schneewittchen, Zwerge und fertig ist das Kunstwerk. Finde ich extrem cool. Nicht nur so von der Musik, sondern vom Aufwand her.

So, eure Freitags-Videos bitte in die Kommentare 🙂

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

11 Kommentare

  1. Mag ich!
    Von demselben Typen ist auch das sehr geniale http://www.youtube.com/user/Fagottron#p/u/7/JVxe5NIABsI

  2. Sehr geil gemischt.
    Hier ist noch ein Video, welches ich auch sehr geil finde: Mary Poppins Remix – http://www.collegehumor.com/video:1913210

    Ich finde so was kann man sich ziemlich oft anhören 😉

  3. heute entdeckt…. http://unhearit.com/#
    auch mal was anderes…… 🙂

  4. Ja, extrem cool! 🙂

    Mir ist ja bisher noch nie aufgefallen, daß
    1.) Schneewittchen ziemlich flachbrüstig ist und
    2.) sie die ganze so schaut, als hätten ihr die Zwerge äußerst gutes Gras mitgebracht.

  5. @Don: kennste den Spruch nicht? „Kein Arsch und kein Tittchen. Sieht aus wie Schneewitchen“ 😀 😀

  6. Naja es gibt bessere Mashups, find ich.

  7. Find ich irgendwie cool. Danke!

  8. Sehr loungig. Gefällt mir richtig gut. Ist genau richtig für die Bahnfahrten am Morgen. Danke schön.

  9. Super! Mein Favorit von Pogo ist aber auch das Meshup aus Marry Poppins (Links zweiter Kommentar von Chris).

    Gruß, Jan

  10. Da ich durch Sie auf diesen grandiosen Künstler gekommen bin sein aktuellstes Werk :

    https://www.youtube.com/watch?v=vtr5q6dn7CA

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.