Anzeige

Saturn & MediaMarkt: Lieferung der PlayStation 5 für viele vielleicht nicht am 19.11.

Das ist natürlich sehr ärgerlich für viele Vorbesteller. MediaMarkt und Saturn informieren gerade Kunden darüber, dass diese vielleicht zum Start der PlayStation 5 leer ausgehen. Wohlgemerkt handelt es sich nicht nur um ein paar Kunden, denen die Lieferung kurz vor knapp als „verspätet sich vielleicht“ angekündigt wurde, als die Aussendung startete, hagelte es bei uns im Sekundentakt mit Mitteilungen der Leser. Besonders ärgerlich ist, dass die Vorbestellungen schon teils vor längerer Zeit getätigt wurden und die Kunden erst jetzt informiert wurden. Laut eigener Aussagen befinde man sich in einem kontinuierlichen und engen Austausch mit dem Hersteller, um schnellstmöglich alle Vorbestellungen bedienen zu können. Man bitte daher um etwas Geduld und versichere, dass man alle Möglichkeiten ausschöpfe, um die Bestellung so schnell wie möglich auszuliefern.

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

25 Kommentare

  1. Habe die Email auch bekommen, obwohl ich Minuten nach Freischaltung der Vorbestellung zugeschlagen habe. Schön auch, dass Saturn sich die 500€ schon mal gekrallt hat… ein zinsfreies Darlehen vom Kunden. Was ein Saftladen… eine weitere Kampagne, um die Kunden in die Arme von Amazon zu schieben…

    • Urlaub hatte ich mir auch schon genommen. Danke für (potentiell) nichts, Saturn.

      • Was sollen die denn tun, wenn sie die Konsolen einfach nicht haben?

        • Ihren Laden in den Griff bekommen:

          – Die Vorbestellkapazität auf die Anzahl der Konsolen beschränken, die sie zugesagt bekommen haben
          – Die Kohle nicht vor Warenversand abgreifen (finde ich tierisch daneben…)
          – In ihrer Kommunikation präzise sein und nicht in einer „Cover-my-ass Email“ die Pferde wild machen

          Woher soll man denn nun wissen, ob man eine bekommt oder nicht? Soll ich meinen Urlaub stornieren oder bekomme ich doch noch meine Vorbestellung? Wie gesagt, was für ein Saftladen…

        • Schon mal nur soviele Vorstellungen annehmen wie man auch tatsächlich Ware bekommt, und dann selbstverständlich erst das Geld einziehen wenn man auch tatsächlich die Ware verschickt.

          Das aktuelle Vorgehen, besonders das einbehalten des Geldes ohne gesicherte Gegenleistung ist schon bemerkenswert kundenfreundlich. Passt aber ins Gesamtbild dessen was die Kunden nach meiner Erfahrung auch im Nachgang erwarten dürfen wenn es Probleme mit der Ware gibt.

          • ich geh davon aus das sony soviele zugesichert hat aber nicht alle liefern kann ^^

            dazu kommt vermutlich noch die kapazitäten im online lager und bei dem versanddienstleistern 🙂 da wirds vermutlich an allen ecken eng 😉

      • Ich finde es echt traurig, wenn Leute für ihre Konsole Urlaub nehmen :S

        • Kannst du gerne so sehen, wie ich meine private Zeit aufteile und zudem nicht aus der Stadt fahre, in Zeiten von Covid. Danke für dein konstruktives Feedback.

        • Ich spreche nur für die gewollt Kinderlosen. Ohne medienverwahrloste FFF-Tochter, die diesen Winter das größte und beste iPhone 12-Modell geschenkt zu bekommen hat, mit einer Vorliebe für die dunkle Jahreszeit und einer Menge covid-19-bedingt aufgeschobenem Urlaub spricht nichts dagegen, vieles, das angenehm ist, miteinander zu verbinden. Es gibt schlechteres, als ein paar Novembernächte mit einer neuen Konsole zu verbringen, ohne Arbeitszeiten zu berücksichtigen zu haben und zudem noch Zeit für die Lebendgefährtin und für Freunde zu haben.

          Neid?

        • 13-reasons-why says:

          Ich finde es traurig, wenn andere Leute wildfremden Menschen ihre Lebensentscheidungen madig machen wollen.

        • Ich finde es traurig wenn Leute sich meinen herausnehmen zu müssen über anderer Leute Freizeit zu urteilen oder darüber, für was Sie ihre finanziellen Mittel aufwenden. Aus solchen Aussagen spricht entweder Arroganz oder Neid.

          Wenn er Spaß dran hat, soll er machen was er will. Aber hey Du bist bestimmt besser mit deinem Urlaub in dem Du ne Woche rumgammelst und Netflix guckst oder irgendwo nutzlos am Strand liegst oder in nem Hotelkomplex/Schiff versauerst und scheiße/Alkohol in dich reinballerst.

          Und selbt wenn Du der große gebildete Kutlurkenner bist dann behalte das für Dich und geh anderen nicht mit solchen unnötigen Aussagen auf den Sack.

          Es gibt übrigens ne Menge Leute die sich Urlaub nehmen für bestimmte Spiele / Konsolen. Denn Urlaub hat was mit Erholung zu tun und wenn ich meine Erholung daraus ziehe Tätigkeit X auszuüben dann nehme ich dafür Urlaub. Ist für Dich bestimmt ne ganz neue Erkenntniss.

  2. Könnte es sein, dass alle Vorbesteller die Email erhalten haben?
    Es steht dort ja lediglich, dass sie „nicht zusichern können“ ob man eine bekommt.
    Trotzdem finde ich es schade und bin froh wenigstens die Xbox Series S zu bekommen.
    Sony hat diesmal echt den Vogel abgeschossen…

  3. Allein das man schon Geld abgebucht hat ist eine Frechheit.
    Und am Ende fragen sich die Verantwortlichen bei MediaMarkt „Warum bestellen die Leute nur noch bei Amazon und Co. ??“

  4. Das Geld haben sie natürlich schon sehr lange , aber Bescheid geben tun sie kurz vorher. Naja mal abwarten weint ja so als wäre die Mail an alle gegangen. Zum Glück hab ich eine bei Amazon und bei Mediamarkt vorbestellt.

  5. Gerade in Pandemiezeiten will doch jeder schnell eine haben.

  6. Dass Media Markt / Saturn gerne mal Vorbestellungen storniert oder deutlich verzögert bedient stand schon im damaligen Thread von mydealz als es um das Thema ging.

    Scheint also alles andere als ein Einzelfall zu sein. Passt aber wunderbar in das Bild das ich schon von dem Laden habe bisher. Der Service und Support im Nachgang bei Problemen ist quasi auch nicht existent.

  7. Zum Glück habe ich bei Amazon vorbestellen können. Bei Mediamarkt gefällt mir die Vorkasse nicht. Mir war das aber irgendwie klar dass die mehr verkauft haben, das ist nicht das erste Mal.

  8. Ist doch immer dasselbe… egal ob iPad Pro oder irgendwelche Konsolen. Beim iPad Pro habe ich seinerzeit am Morgen des ursprünglichen Abholtermines eine E-Mail über ne Verschiebung von 4 Wochen erhalten.

  9. Der ohne ps5 says:

    Meine wurde auch storniert. ich hatte 30 Minuten nach der ps5 Vorstellung bestellt. Ich hatte schon befürchtet das Saturn das vergeigt.

  10. Und? Ich verstehe das Problem nicht, wenn die Konsole ein paar Tage später kommt. Lieber so als gar nicht. Welchen Vorteil hat es, dass man die Konsole unbedingt an Day 1 braucht?

    • Darum geht es doch garnicht. Mancher Kunde von Mediamarkt und Co weiß aktuell garnicht wenn er seine PS5 bekommt und es wurde Vorkasse geleistet. Also mich würde das schon ärgern. Man hätte auch woanders die Möglichkeit gehabt zu bestellen, die auch liefern gekonnt hätten. Laut Sony ist die Chance gering dieses Jahr überhaupt noch eine zu bekommen. Man warten 9 Wochen und bekommt dann ein paar Tage vor Release gesagt das man keine bekommen wird? Sorry aber das geht garnicht. Wieder 100te unzufriedene Kunden.

  11. Eine Träne für die armen eBay-Reseller, die nun nicht liefern können 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.